Windows 8 Datumsberechnung

Windows 8 Datumsberechnung

Zeit ist ein sehr wichtiger Faktor in unserem täglichen Leben. Wir formulieren häufig Agenden, um so viele Dinge wie möglich zu erreichen und dabei möglichst wenig Zeit zu verschwenden. Dieses Tutorial ist nützlich für Personen, insbesondere für Geschäftsleute, die geschätzte Zeiten und Daten ermitteln müssen. In diesem Handbuch wird erläutert, wie Sie die Anzahl der Tage zwischen zwei Daten (dem Intervall) berechnen und ein genaues Datum ermitteln, nachdem Sie einen bestimmten Zeitraum addiert oder subtrahiert haben. Wenn Sie beispielsweise in etwa fünf Wochen einen Arzt aufsuchen müssen, ist es einfacher, einen Taschenrechner zu verwenden, als die Tage manuell in einem Kalender zu zählen. Vielen Computerbenutzern ist nicht klar, dass Windows 8 (wie auch Windows 7) über einen Taschenrechner mit integrierter Datumsberechnungsfunktion verfügt.



Hinweis: Wenn Sie den Datumsrechner verwenden, funktioniert der Standardrechner nicht. Klicken Sie zum Zurücksetzen mit der linken Maustaste.



1. Öffnen Sie den Rechner. Wenn Sie es nicht finden können, geben Sie 'Rechner' in das Startmenü ein und das Suchergebnis wird automatisch angezeigt.

Suche nach Taschenrechner (Windows 8)
2. Drücken Sie anschließend Ansicht> Datumsberechnung (oder Strg + E), um den Rechnertyp zu ändern.



Ändern des Rechner-Typs (Windows 8)
3. Es gibt zwei Berechnungsmethoden: i) Addition / Subtraktion und ii) Berechnung der Differenz zwischen zwei Daten.

Zwei verschiedene Methoden zur Berechnung der Daten (Windows 8)
4. Um die Differenz zu berechnen, wählen Sie zwei Daten aus und klicken Sie auf 'Berechnen'.

Windows 8 berechnet die Differenz zwischen zwei Daten
5. Um Tage hinzuzufügen, ändern Sie die Art der Berechnung (wie in Schritt 3 gezeigt) und wählen Sie dann das Datum und die Zeitdauer aus, die Sie hinzufügen möchten.



Windows 8 Datumsberechnung Hinzufügen von Tagen
6. Um zu subtrahieren, aktivieren Sie die Option 'Subtrahieren' neben dem Datum.

Subtraktion der Windows 8-Datumsberechnung
7. Um den Rechner auf den Standardtyp zurückzusetzen, klicken Sie auf Ansicht> Basis (oder Strg + F4).

Windows 8-Rechner - Zurücksetzen auf die Standardeinstellungen

Mithilfe der Datumsberechnung können Sie Ihre Zeit regulieren und die genauen Daten nach einer bestimmten Anzahl von Monaten, Tagen usw. auf einfache und benutzerfreundliche Weise bestimmen. Windows 8 verwendet einige großartige integrierte Funktionen wie diese, um PC-Benutzern das Leben zu erleichtern.

Hier ist ein Video, das zeigt, wie die Datumsberechnung in Windows 8 verwendet wird: