Was versteckt sich unter dem Ordner 'Dienstprogramme' auf dem Mac?

Was versteckt sich unter dem Ordner 'Dienstprogramme' auf dem Mac?

Was ist im Ordner 'Dienstprogramme' enthalten und wie verwenden wir diese Tools auf einem Mac?

Mit jeder Version des Betriebssystems möchte Apple die Verwendung seiner Produkte vereinfachen. Ein Beispiel ist die Art und Weise, wie der Ordner 'Dienstprogramme' im Ordner 'Anwendungen' angehängt wurde, der verschiedene integrierte Tools zur Optimierung der Computerleistung enthält. Im Ordner finden Sie Apps, mit denen Sie den Status der Mac-Ressourcennutzung überwachen und auf Diagnosetools und Dienstprogramme wie das Festplatten-Dienstprogramm zugreifen können (diese sind nützlich, wenn Sie versuchen, zufällig auftretende Probleme im Zusammenhang mit der Startdiskette oder sogar externen Speichergeräten zu lösen). Trotz dieser hilfreichen Funktionen sind sich viele Benutzer der Existenz und potenziellen Verwendung dieser wesentlichen Anwendungen nicht bewusst.



Diese Situation ist normalerweise das Ergebnis der oft fehlerfreien und stabilen Leistung ihrer Apple-Produkte. Das Wissen darüber, welche Tools und Funktionen verfügbar sind, ist jedoch die beste Verhinderung möglicher zukünftiger Probleme, wenn Störungen oder Fehler auftreten können. Ausgehend von der Idee, dass alle Mac-Besitzer die verfügbaren Mac-Betriebssystem-Tools und deren Verwendung kennen sollten, haben wir diesen Artikel erstellt, um alle Anwendungen zu beschreiben, die mit dem Betriebssystem geliefert werden. Dieses Wissen wird Ihnen hoffentlich helfen, kleinere Probleme in Zukunft zu lösen, indem Sie die integrierten Tools verwenden, um softwarebezogene Probleme zu lösen. Diese Anwendungen können sogar hilfreich sein, wenn bestimmte Hardwarefehler auftreten. Schließlich prüfen einige Diagnosetools, ob das Problem tatsächlich bei Ihrer Computerhardware liegt, und vermeiden so unnötige Zeit, um nach Softwareproblemen zu suchen. Dieser Artikel beschreibt alle Standardtools im Ordner 'Dienstprogramme' Ihres Betriebssystems.



Einführung

Inhaltsverzeichnis:



Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.

Was ist der Dienstprogrammordner?

Beim Studium verschiedener Foren für technischen Support haben wir festgestellt, dass Benutzer, die kürzlich der Mac-Welt beigetreten sind, nach einer klaren Erklärung des Ordners 'Dienstprogramme' suchen. Einige dieser Personen haben sogar versucht, den Ordner zu löschen, sind jedoch gescheitert, da Apple Maßnahmen einschließt, um den Verlust verschiedener Tools aufgrund von Fehlern durch Benutzer oder mangelndem Wissen zu verhindern. In diesem Ordner werden die meisten integrierten Tools gespeichert, mit denen Computerbesitzer Probleme lösen und auf die volle Funktionalität des Mac-Betriebssystems zugreifen können.



Dienstprogramm-Ordner

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Aktivitätsmonitor

Wir beginnen mit einem der am häufigsten verwendeten Tools, bei dem es sich im Wesentlichen um einen Monitor der Mac-Leistung handelt. In dieser Anwendung können Sie Prozessoren (CPU), Speicher (RAM), Festplatte (HDD / SSD), Netzwerk (Ethernet / Wi-Fi) sowie Energielast und -nutzung untersuchen. Außerdem detaillierte Informationen zu jedem Prozess, das Engagement jeder Ressource, der Benutzer, der den Prozess gestartet hat, und einige andere grundlegende Informationen. Das Verweisen auf diese Informationen ist ein wesentlicher Schritt, wenn Sie den Verdacht haben, dass ein Problem mit dem Mac vorliegt (z. B. eine verminderte Leistung). Darüber hinaus kann die Analyse der Liste der Prozesse und der Einsatz von Ressourcen zur Diagnose des Problems beitragen. Die Registerkarte Energie kann dazu beitragen, die Verfügbarkeit der Batterie zu erhöhen, indem bestimmte Prozesse beendet werden, die am meisten Energie verbrauchen. Für die jüngsten Wechsel von Windows zu Mac ist dies effektiv der Task-Manager von Mac. Darüber hinaus bietet Activity Monitor zusätzliche Funktionen wie die Überwachung der CPU-, Festplatten- oder Netzwerknutzung im Dock-Symbol sowie die Option 'Beenden erzwingen', die bei eingefrorenen Anwendungen hilfreich ist. Detaillierte Informationen zu Aktivitätsmonitor finden Sie in diesem Artikel.

Aktivitätsmonitor

Was ist eine gültige IP-Adresse

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

AirPort-Dienstprogramm

Diese Anwendung ist im Wesentlichen die Software zur Verwaltung von Apple-Routern. Wenn Sie einen Apple-Router besitzen, müssen Sie ihn mit dem AirPort-Dienstprogramm einrichten, seinen Namen ändern und das Netzwerk verwalten sowie den Speicher in TimeCapsule verwalten. Wenn Sie keinen der Apple-Router verwenden, können Sie diese Anwendung überspringen.

Flughafen

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Audio MIDI Setup

MIDI (Musical Instrument Digital Interface) ist das Protokoll, mit dem elektrische Musikinstrumente mit Computern verbunden werden. Dieses Tool bietet Zugriff auf Instrumente und Audiogeräte, die an ihre Macs angeschlossen sind. Darüber hinaus können Sie in dieser Anwendung die Eingabe- und Ausgabeparameter für jedes Gerät steuern. Neben der AirPort-Anwendung ist dieses Tool auf eine bestimmte Benutzergruppe ausgerichtet. Diese Optionen sollten für diese Gruppe sichtbar sein. Andernfalls können Sie diese Anwendung einfach überspringen.

Audio-MIDI-Setup

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Bluetooth-Dateiaustausch

Diese Anwendung hilft, Dateien einfach über Bluetooth zu teilen. Um Dateien von einem Mac für ein anderes Gerät freizugeben (das über einen aktivierten Bluetooth-Dienst verfügt und Dateien empfangen kann), starten Sie die Anwendung Bluetooth File Exchange, wählen Sie die Datei von Ihrem Computer aus und klicken Sie auf Senden. Wählen Sie dann das Gerät aus der Liste aller erkannten Geräte in Reichweite aus und klicken Sie erneut auf Senden. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Dateien ohne externen Speicher oder Internetzugang zwischen separaten Geräten (z. B. zwischen Mac- und Windows-Computern) freizugeben.

Bluetooth-Dateiaustauscher

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Bootcamp-Assistent

Dieses Tool simuliert mehrere Betriebssysteme auf einem Mac-Computer. Mit dieser App können Sie eine Partition auf der Festplatte erstellen, die mit dem Windows-Betriebssystem kompatibel ist. Es wird die neueste Windows-Support-Software von Apple-Servern heruntergeladen. Anschließend benötigen Sie eine Windows-ISO-Image-Datei, die zum Erstellen eines bootfähigen Windows-Installations-USB-Laufwerks erforderlich ist. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung abzuschließen. Halten Sie nach Abschluss der Installation beim Einschalten des Mac die Wahltaste gedrückt, und Sie können auf ein Menü zugreifen, in dem Sie zwischen MacOS- und Windows-Betriebssystemen wählen können. Diese Option kann für Benutzer nützlich sein, die mit bestimmter Software arbeiten, die nicht immer mit Mac-Computern kompatibel ist.

Boot-Camp-App

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Service Host lokales System Netzwerk eingeschränkt 12

ColorSync-Dienstprogramm

Mit dieser Anwendung können Sie verschiedene Farbprofile ändern, egal ob auf einem Mac oder einem angeschlossenen Gerät. Wenn Sie das in der App angezeigte Farbschema verstehen, können Sie Ihre eigenen eindeutigen Profile erstellen. Diese Anwendung enthält eine Funktion namens 'Rechner', im Wesentlichen einen Farbcode-Konverter zwischen verschiedenen Formaten. Wenn Sie beispielsweise den Farbcode in RGB-Systemeinheiten haben, können Sie leicht den entsprechenden Code für das HSV-System und andere ermitteln. Hinweis: Wenn Sie diese Schemata auf der Registerkarte 'Profile' nicht verstehen, beachten Sie, dass das Ändern dieser Schemata zu schwarzem Text auf schwarzem Hintergrund führen kann und es dann schwierig ist, die Änderungen rückgängig zu machen.

Farbensyn-Dienstprogramm

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Konsole

Die Konsole überwacht alle Aktivitäten auf dem System sowie die Aktivitäten von synchronisierten iOS-Geräten wie iPhone und Apple Watch. Dieses Tool zeigt viele technische Informationen an und hilft bei der Diagnose von Computerproblemen. Es kann jedoch für viele normale Benutzer zu weit fortgeschritten sein und daher nur begrenzte Hilfe bieten. Darüber hinaus zeigt diese App lediglich Informationen an und kann keine Aktivitäten vornehmen, um die Computerleistung zu beeinträchtigen. Für normale Benutzer kann es daher ohne Gefahr von Systemproblemen verwendet werden, und für fortgeschrittene Benutzer (Techniker, Entwickler) ist es ein entscheidendes Werkzeug für die Problemdiagnose.

Konsole

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Digitales Farbmessgerät

Wenn Sie diese Anwendung starten, verwandeln Sie Ihren Mauszeiger in eine Lupe, die alles vergrößert, worüber Sie schweben. Im gezoomten Bild sehen Sie Pixel sowie die genaue Farbe und den RGB-Code. Die Größe der Lupe, die Farbe erkennt, kann durch Anpassen der Blendengröße von 1 x 1 Pixel auf 11 x 11 Pixel geändert werden. Während die Blendengröße auf mehrere Pixel eingestellt ist, zeigt das digitale Farbmessgerät die durchschnittliche Farbe an. Diese Anwendung ähnelt der Farbauswahlfunktion von Adobe Illustrator und Photoshop. Diese Anwendung ist nützlich, um auf einfache Weise die besten Farben für ein Projekt auszuwählen.

digitales Farbmessgerät

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Festplattendienstprogramm

Das Festplatten-Dienstprogramm wird häufig als das wichtigste Tool im Ordner 'Dienstprogramme' beschrieben, da es ein primäres Tool zum Verwalten aller an Ihren Computer angeschlossenen Laufwerke ist, einschließlich der internen Festplatte. Mit dieser Anwendung können Sie Datenträger neu formatieren und löschen, Datenträgerabbilder erstellen, neue Laufwerke erstellen, einschließlich Dateien vom Typ DMG, Partitionslaufwerke und RAIDS erstellen. Die am häufigsten verwendete Funktion ist Erste Hilfe, eine Diagnosefunktion, die auch versucht, Laufwerke zu reparieren. Wenn Sie Probleme mit der Startdiskette oder anderen Laufwerken haben, sollte die Erste-Hilfe-Funktion der erste Weg sein, um das Problem zu lösen. Wenn Sie jedoch mit den anderen Funktionen des Festplatten-Dienstprogramms nicht vertraut sind, verwenden Sie sie nicht, ohne zuvor ein Backup erstellt zu haben, um einen möglichen Datenverlust zu vermeiden.

Festplattendienstprogramm

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Greifen

Diese Anwendung ähnelt der in Mac integrierten Screenshot-Funktion und ist überraschenderweise immer noch verfügbar. Wenn Sie kein Fan von Tastaturkürzeln sind, kann diese Anwendung hilfreich sein. Darüber hinaus enthält es eine zeitgesteuerte Screenshot-Funktion (die Sie möglicherweise nützlich finden oder nicht). Die Anwendung benötigt 10 Sekunden für die Vorbereitung, bevor ein Bild ('Screenshot') Ihres Displays aufgenommen wird. Dies ist die perfekte Option, wenn Sie versuchen, ein Bild von ausgeblendeten Menüs zu erstellen, wenn ein normaler Screenshot-Befehl die zum Aufrufen des jeweiligen Menüs erforderliche Kombination beeinträchtigen würde. Ein Beispiel ist ein Screenshot der Option für versteckte Bibliotheken in der Go-Funktion von Finder. Um die Option Bibliothek unter der Funktion Los in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm anzuzeigen, müssen Sie die Wahltaste gedrückt halten. Um ein Bild aufzunehmen, müssen Sie die Tastenkombination Befehl, Umschalttaste und 3 drücken Es müssen zwei verschiedene Kombinationen gleichzeitig verwendet werden, die wahrscheinlich fehlschlagen werden. Die Grab-Anwendung behebt diese Situation, indem Sie 10 Sekunden Zeit zur Vorbereitung haben. Weitere Informationen zum eingebaute Screenshot-Funktion und Anwendung ergreifen .

greifen

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Grapher

Das Grapher-Werkzeug ist nicht so bekannt, kann aber nützlich sein. Diese Anwendung malt automatisch 2D- und 3D-Diagramme. Geben Sie einfach eine oder mehrere Formeln ein. Das Malen kann standardmäßig im .gcx-Format gespeichert werden. Die Exportfunktion bietet jedoch einige andere gängige Formate wie .JPEG oder .PDF. Dieses Tool eignet sich hervorragend zum Erstellen von Berichten und Projekten. Überall dort, wo Sie ein Diagramm benötigen, kann diese Anwendung helfen.

Grapher

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Schlüsselbundzugang

Diese Anwendung ist ein Gateway zu einem Speicherbereich, in dem alle automatischen Ausfüllungen / Kennwörter gespeichert sind. In diesem Bereich werden alle WLAN-Netzwerkkennwörter gespeichert, mit denen Sie zuvor eine Verbindung hergestellt haben. Wenn Sie Ihren Computer und Ihr Mobilgerät mit derselben Apple ID verwenden, können Sie über diese Anwendung auch auf Kennwörter zugreifen, die Sie in Ihr Mobilgerät eingegeben haben. Dies ist eine großartige Option, um öffentliche Netzwerkkennwörter mit Ihren Freunden zu teilen, und kann auch hilfreich sein, wenn Sie Ihr eigenes Netzwerkkennwort (oder ein anderes Anmeldekennwort) vergessen haben. Alles, was Sie benötigen, um das Kennwort in der Schlüsselbund-App anzuzeigen, ist das Administratorkennwort Ihres Computers. Um ein gespeichertes Kennwort über den Schlüsselbundzugriff zu überprüfen, starten Sie die Anwendung und verwenden Sie das Suchfeld, geben Sie den Netzwerknamen oder ein anderes System ein, in das das Kennwort eingegeben wurde, doppelklicken Sie oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zeile mit dem erforderlichen Kennwort und wählen Sie Informationen abrufen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Kennwort anzeigen, geben Sie das Administratorkennwort ein, und das gespeicherte Kennwort wird angezeigt. Wenn Sie das Informationsfenster schließen, wird das Kennwort wieder ausgeblendet, bis Sie das Administratorkennwort erneut eingeben.

Schlüsselbund-Zugang

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Migrationsassistent

Hilfe des Migrationsassistenten bei der Datenübertragung von und zu Mac-Computern. Diese App funktioniert mit anderen Mac-Computern, Windows-Computern, Time Machine-Backups und anderen externen Laufwerken. Dies ist ein wichtiges Tool beim Einrichten eines neu gekauften Mac und hilfreich für aktuelle Umsteller von der Windows-Welt auf Macs.

Migrationsassistent

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Suche nach Malware in eingehenden Webinhalten

Script Editor

Dieses Tool dient zum Bearbeiten von AppleScripts. Hierbei handelt es sich um kleine Anwendungen oder Befehlssätze, die Aufgaben automatisch ausführen, ohne dass manuelle Eingriffe erforderlich sind. Diese Anwendung verbleibt auch in einer Gruppe von Tools, die nur nützlich sind, wenn Sie über fortgeschrittene Kenntnisse verfügen (wenn Sie kein fortgeschrittener Benutzer sind, überspringen Sie diese Anwendung).

Script Editor

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

System Information

Mit diesem Tool können Sie alle Informationen zu Ihrem Mac-System abrufen, einschließlich Live-Status und Spezifikationen. Wenn Sie beispielsweise einen tragbaren Computer wie ein MacBook verwenden, finden Sie im Abschnitt 'Stromversorgung' Informationen zum Zustand des Akkus, zur verbleibenden Energie und zur Anzahl der durchgeführten Ladezyklen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie einen gebrauchten Computer kaufen oder herausfinden möchten, warum er ohne Warnmeldungen heruntergefahren wird.

wie man Videos von icloud herunterlädt

System Information

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Terminal

Terminal ist eines der leistungsstärksten Tools und erscheint unerfahrenen Benutzern aufgrund seiner Befehlszeilenschnittstelle manchmal verwirrend. Mit diesem Tool können Sie das UNIX-basierte Betriebssystem steuern (dies ist eigentlich das Betriebssystem des Mac). Das Terminal bietet im Wesentlichen einen direkten Zugriff auf das Betriebssystem und sollte daher nicht unachtsam verwendet werden, indem einfach Befehle aus dem Internet eingegeben und ausgeführt werden. Mit Hilfe von Terminal können Sie jedoch Elemente des Mac anpassen. Oft lösen genaue Befehle, die über diese Anwendung ausgeführt werden, verschiedene Probleme. Zum Beispiel eine deaktivierte Webcam oder ein beschädigtes Benutzerkonto. Der Titel des Terminalfensters zeigt den Namen des aktuellen Benutzers, die Größe des Fensters in Pixel und den Typ der verwendeten 'Shell' an. Für einige seiner Befehle müssen Sie das Kennwort des Administratorkontos eingeben. Ein Beispiel ist der Befehl 'sudo', der Superuser-Berechtigungen anfordert (Vollzugriff zum Ändern des Betriebssystems gewähren).

Terminal

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

VoiceOver-Dienstprogramm

Das letzte integrierte Tool im Ordner 'Dienstprogramme' ist die VoiceOver-Dienstprogrammanwendung, mit der die VoiceOver-Funktion auf dem Mac aktiviert und angepasst werden kann. Mit diesem Tool können Sie Text einfach lesen. Diese Funktion ist beispielsweise nützlich, wenn Benutzer Schwierigkeiten haben, kleinen Text zu lesen, und eine der besten Eingabehilfen von Apple. Darüber hinaus bietet dieses Tool hilfreiche Audio-Hinweise während der Arbeit und je nachdem, mit was Sie arbeiten (Gesten, Tastatur, Braillezeile usw.). Beachten Sie, dass VoiceOver und Siri völlig getrennte Funktionen des macOS sind.

Voice-Over-Dienstprogramm

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Sie haben Probleme, Ihren Dienstprogrammordner zu finden?

Eine der einfachsten Möglichkeiten, den Ordner 'Dienstprogramme' zu finden, besteht darin, den Finder zu starten. Klicken Sie dann in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm auf Los und suchen Sie die Option Dienstprogramme. Alternativ können Sie die Tastenkombination Umschalt, Befehl und U verwenden.

Utilities-in-Finder

Wenn Sie den Ordner 'Dienstprogramme' nicht über den Finder finden können, verwenden Sie die Spotlight-Suche, indem Sie die Tastenkombination 'Befehl' und 'Leertaste' drücken. Geben Sie dann Utilities ein. Wenn der Ordner nicht angezeigt wird, besuchen Sie die Systemeinstellungen und stellen Sie sicher, dass Sie nicht mit eingeschränktem Benutzerzugriff angemeldet sind. Öffnen Sie unter Systemeinstellungen Benutzer und Gruppen und überprüfen Sie die Berechtigungen Ihres aktuellen Kontos.

[Zurück nach oben]