Beheben Sie alle AirPlay-Probleme

Beheben Sie alle AirPlay-Probleme

Wie kann ich AirPlay-Probleme beheben und lösen?

Die Möglichkeit, alle Geräte über ein Konto oder eine Anwendung zu erreichen, ist ein nützliches Konzept, eine Innovation, die viele Menschen bereits nutzen. Zum Beispiel können wir Fernseher und Telefone steuern, indem wir über AirPlay eine Verbindung zu Apple TV herstellen. Trotz dieser Funktionen können überall dort, wo Verbindungen erforderlich sind, Probleme auftreten, und AirPlay ist keine Ausnahme. Bevor wir versuchen, AirPlay-Probleme zu beheben, finden Sie hier weitere Informationen zur Technologie.



AirPlay ist eine Reihe von Protokollen, mit denen Sie Inhalte wie Videos, Musik, Fotos und mehr von einem iPhone, iPad, iPod Touch oder Mac direkt auf ein AppleTV oder ein anderes AirPlay-Gerät streamen können. Zum Streamen der Inhalte verwendet AirPlay WLAN- und Bluetooth-Verbindungen. Sie können auch im Internet surfen, Fotos / Bilder in der Vorschau anzeigen, Filme oder Videos von sozialen Medien auf einem Breitbildgerät mit angeschlossenem AppleTV anstatt auf einem Telefon, Tablet oder Laptop ansehen. AirPlay wird verwendet, um Breitbild und eine hohe visuelle Audioqualität von Heimkinos zu nutzen. Dies ist eine hervorragende Technologie, mit der Sie Ihre Geräte optimal nutzen können. Fehler und Probleme treten jedoch häufig auf. In diesem Artikel beschreiben wir häufige Probleme und wie sie behoben und behoben werden können.



Airplay-Einführung

Inhaltsverzeichnis:



Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.

Bildschirmhelligkeit funktioniert nicht Windows 7

AirPlay und AirPlay Mirroring

Stellen Sie sicher, dass Sie über ausreichende Kenntnisse Ihrer Geräte verfügen, bevor Sie mit der Fehlerbehebung oder Problemlösung beginnen. Kennen Sie beispielsweise die genaue Funktion und den Zweck aller Geräte sowie etwaige Einschränkungen. Mit AirPlay können Sie Musik, Videos oder Filme, Fotos und Bilder aus Ihrer iTunes-Mediathek oder einem beliebigen Apple-Gerät über Wifi oder Bluetooth auf von AirPlay unterstützte Geräte streamen. Sie können Computer, Lautsprecher und andere Audiogeräte anschließen. Mit AirPlay Mirroring können Sie alles von Ihrem Mac oder Mobilgerät direkt auf AppleTV sowie auf angeschlossenen Fernsehgeräten, Projektoren und anderen Geräten anzeigen.



[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Einige häufige Probleme beim Starten von AirPlay

  • Video wird angezeigt, aber kein Ton?
    • Überprüfen Sie, ob die Lautstärkeeinstellungen Ihres iDevice- und AirPlay-Geräts aktiv sind. Stellen Sie sicher, dass auf allen Geräten keine Stummschaltung oder Funktion aktiviert ist. Besitzer mobiler Geräte sollten den Seitenschalter überprüfen. Wenn Sie eine dünne orange Linie sehen, ist Ihr Gerät stummgeschaltet. Zum Aufheben der Stummschaltung in die entgegengesetzte Richtung wechseln.
  • Verwenden Sie das Netzwerk mit dem Gastkonto, während Sie versuchen, Geräte zu verbinden?
    • Wenn Sie eine Verbindung zu einem Gastnetzwerk herstellen (z. B. in einem Hotel), können Sie AirPlay wahrscheinlich nicht verwenden. In den meisten Gastnetzwerken können verbundene Geräte nicht kommunizieren.
  • AirPlay über Mac aktivieren?
    • Das Streaming von Inhalten ist für Apple-Computer verfügbar, die unter Mac OS X El Capitan oder höheren Versionen mit Safari oder QuickTime Player arbeiten. Die AirPlay-Spiegelungsfunktion ist für alle Computer verfügbar, auf denen die Mac OS X Mountain Lion-Version oder höher ausgeführt wird. Um AirPlay zu aktivieren, klicken Sie, falls verfügbar, oben rechts im Finder-Menü (neben Tag und Uhrzeit) auf das AirPlay-Symbol und wählen Sie AirPlay To: und Ihr ausgewähltes Gerät.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Warum wird Windows Defender nicht eingeschaltet?

Überprüfen Sie die Funktion, bevor Sie AirPlay-Fehler beheben

Wenn AirPlay oder AirPlay Mirroring nicht ordnungsgemäß funktionieren (z. B. zeitweise Wiedergabe, kein Audio, kein Video usw.), versuchen Sie einige grundlegende Tipps, um das Problem zu beheben. Stellen Sie vor dem Ausführen eines der folgenden Schritte sicher, dass Sie die neueste Version von iOS oder macOS.l verwenden. Um die iOS-Version zu überprüfen, öffnen Sie Einstellungen, wählen Sie Allgemein und klicken Sie auf Software-Update. Klicken Sie auf Herunterladen und installieren, wenn Updates verfügbar sind. Um AppleTV zu aktualisieren, gehen Sie zu Einstellungen, Allgemein und wählen Sie Software aktualisieren. MacOS-Benutzer sollten ihren App Store starten und auf der Registerkarte Updates nach verfügbaren Updates suchen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Der Computer wurde unerwartet neu gestartet oder es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten

Grundlegende Tipps zur Behebung von AirPlay-Problemen

  • Wenn Sie das AirPlay-Symbol nicht in der Menüleiste finden, stellen Sie sicher, dass Ihr AppleTV und andere AirPlay-Geräte aufgeladen, an das Netzteil angeschlossen und nicht im Ruhemodus sind.
  • Wischen Sie zum Steuern der AirPlay-Spiegelung vom unteren Bildschirmrand des Mobilgeräts nach oben. Wenn Sie nach links wischen, wird das AirPlay-Audiomenü aufgerufen, in dem Sie auf das Musikkontrollzentrum zugreifen können.
  • Deaktivieren Sie Bluetooth auf Ihren mobilen Apple-Geräten. Gehen Sie dazu zu Einstellungen, wählen Sie den Abschnitt Allgemein und öffnen Sie das Bluetooth-Menü. Starten Sie Ihren Mac neu.

    ios-bluetooth

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr iOS-Gerät mit einem WiFi-Netzwerk verbunden ist.

    ios-wifi

  • Stellen Sie sicher, dass die Firmware Ihres WLAN-Routers auf dem neuesten Stand ist.
  • Starten Sie Ihren WLAN-Router AppleTv neu.
  • Setzen Sie Ihr iOS-Gerät zurück, indem Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt halten, bis der rote Schieberegler angezeigt wird. Wischen Sie und warten Sie, bis das Gerät vollständig heruntergefahren ist. Schalten Sie es wieder ein.
  • Überprüfen Sie, ob nur ein Gerät versucht zu streamen.
  • Überprüfen Sie Ihre Mac-Firewall. Gehen Sie zu den Systemeinstellungen, wählen Sie Sicherheit und Datenschutz, öffnen Sie die Firewall und klicken Sie auf Firewall-Optionen. Deaktivieren Sie 'Alle eingehenden Verbindungen blockieren', indem Sie das Kontrollkästchen neben dieser Option aktivieren und 'Signierte Software automatisch zulassen, dass signierte Software eingehende Verbindungen empfängt' mit dieser Methode aktivieren.

    Firewall-Macos

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Zusätzliche Schritte, die möglicherweise Ihre AirPlay-Probleme lösen

Erneuern Sie die DHCP-Lizenz Internet

Protokolladressen-Leases sind normalerweise nur vorübergehend und können unerwartet enden. Wenn sie enden, weist Ihr Internetdienstanbieter Ihrem Gerät möglicherweise eine andere IP-Adresse zu. Wenn Sie Ihren Mietvertrag verlängern, sucht das Apple-Gerät im Netzwerk nach einer neuen IP-Adresse, und Router und Modem aktualisieren die neue IP-Adresse automatisch, sodass Sie keine Maßnahmen ergreifen müssen. Wenn Sie den Mietvertrag verlängern, wird Ihr Gerät gezwungen, die Kommunikation mit dem WiFi-Netzwerk zu aktualisieren. Dies kann das Problem beheben. Erneuern Sie daher die Mac-Lease, indem Sie zu den Systemeinstellungen gehen, Netzwerk auswählen und Erweitert auswählen. Wählen Sie im neuen Fenster die Registerkarte TCIP / IP und klicken Sie auf DHCP-Lease erneuern.

Die Chrome-Homepage wechselt ständig zu Yahoo

macos-erneuern-leasen

Um die IP-Adresse auf iDevice zu aktualisieren, gehen Sie zu Einstellungen, wählen Sie WLAN aus und tippen Sie auf den Netzwerknamen. Klicken Sie auf der Registerkarte DHCP auf Lease erneuern.

ios-erneuern-leasen

Installieren Sie iTunes neu, um AirPlay-Probleme zu lösen

Beschädigte iTunes-Installationen verursachen häufig Probleme bei der Verwendung oder Konfiguration von AirPlay oder AirPlay Mirroring. Die Lösung ist einfach: Installieren Sie Ihre App neu. Besuchen Sie zum Herunterladen der Installationsdatei Apple-Downloads Wenn der Download abgeschlossen ist, installieren Sie die Anwendung und starten Sie Ihren Mac und AppleTV (oder jedes andere Gerät, das Sie mit AirPlay verwenden) neu. Überprüfen Sie, ob dieser Schritt das Problem löst.

Setzen Sie Ihre AirPlay-Dienste zurück

Starten Sie den Aktivitätsmonitor und überprüfen Sie, ob Prozesse vorhanden sind, die umfangreiche CPU-Ressourcen verwenden. Wenn der XPEncoder- und der AirPlay XPC-Helfer Positionen oben in der Liste einnehmen, schließen Sie diese. Deaktivieren Sie AirPlay, indem Sie Anzeige unter Systemeinstellungen öffnen, zu AirPlay-Anzeige navigieren und auf Aus setzen. Warten Sie 20 bis 30 Sekunden und schalten Sie es wieder ein.

Macos-Aktivitätsmonitor

Set- und IP-Reservierungen auf AppleTV

Heutzutage weisen die meisten Internetdienstanbieter jedem mit dem Netzwerk verbundenen Gerät dynamische IP-Adressen (Internet Protocol) zu. Die dynamische IP-Adresse ändert sich jedes Mal, wenn Sie Ihr mit dem Netzwerk verbundenes Gerät neu starten. Dies kann Probleme mit der AirPlay-Funktion verursachen. Um diese Fehler zu vermeiden, können Sie DHCP-Reservierungen festlegen, mit denen Sie eine bestimmte IP-Adresse für ein Gerät in Ihrem Netzwerk reservieren können. Überprüfen Sie in Ihrem Router-Benutzerhandbuch, ob die DHCP-Reservierungsfunktion unterstützt wird. Wenn nicht, suchen Sie nach Firmware-Add-Ons, die Ihren Router möglicherweise aktualisieren, und entsperren Sie diese Funktionalität. Um auf das Router-Konfigurationstool zuzugreifen, geben Sie dessen IP-Adresse in die Navigationsleiste Ihres Browsers ein.

Legen Sie DCHP-Reservierungen für AirPort Extreme fest

Überprüfen Sie zunächst die Apple TV MAC-Adresse (Media Access Control), indem Sie Einstellungen öffnen und auf Info klicken. Starten Sie das AirPort Admin Utility und wechseln Sie zur Registerkarte Netzwerk. Klicken Sie in DHCP-Reservierungen auf Hinzufügen (+), wählen Sie die IP-Adresse aus, die zum Signieren für Ihr AppleTV erforderlich ist, und geben Sie die MAC-Adresse ein. Ab diesem Zeitpunkt wird die ausgewählte IP-Adresse für AppleTV reserviert.

Laptop-Kamera wird im Geräte-Manager nicht angezeigt

Verwalten Sie Ihre Startelemente

Apps von Drittanbietern, die beim Start gestartet werden, können häufig Probleme mit der AirPlay-Funktion verursachen. Wenn Sie Probleme mit AirPlay oder AirPlay Mirroring haben, versuchen Sie, alle diese Probleme zu deaktivieren und Ihren Computer neu zu starten. Um zu verhindern, dass Apps von Drittanbietern beim Start gestartet werden, öffnen Sie die Systemeinstellungen, wählen Sie Benutzer und Gruppen aus und wählen Sie dann die Registerkarte Anmeldeelemente. Markieren Sie alle Felder neben Apps von Drittanbietern und klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen (-). Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob die AirPlay-Probleme behoben sind.

Startup-Macos

Video Zeigt, wie Sie Probleme mit AirPlay beheben können:

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

So deinstallieren Sie die Lesezeichen-Adware für diese Seite

So deinstallieren Sie die Lesezeichen-Adware für diese Seite

So deinstallieren Sie Bookmark This Page Adware - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

MyWebFace-Symbolleiste

MyWebFace-Symbolleiste

So entfernen Sie die MyWebFace-Symbolleiste - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Ihr Computer wurde mit Virenbetrug infiziert

Ihr Computer wurde mit Virenbetrug infiziert

So deinstallieren Sie Ihren Computer, der mit Virus Scam infiziert wurde - Anweisungen zum Entfernen von Viren

Vermeiden Sie es, von Websites betrogen zu werden, die behaupten, '(3) Viren wurden entdeckt'.

Vermeiden Sie es, von Websites betrogen zu werden, die behaupten, '(3) Viren wurden entdeckt'.

So entfernen Sie (3) Viren wurden erkannt POP-UP-Betrug (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Point of Sale Skimmer Betrug

Point of Sale Skimmer Betrug

Point of Sale Skimmer Betrug

Hüten Sie sich vor der SkyScanner-App, die von zweifelhaften Installationsprogrammen verbreitet wird

Hüten Sie sich vor der SkyScanner-App, die von zweifelhaften Installationsprogrammen verbreitet wird

So entfernen Sie die SkyScanner App (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie verwende ich das Grab-Dienstprogramm unter MacOS und Mac OS X?

Wie verwende ich das Grab-Dienstprogramm unter MacOS und Mac OS X?

Wie verwende ich das Grab-Dienstprogramm unter MacOS und Mac OS X?

WebSearch.com-Weiterleitung

WebSearch.com-Weiterleitung

So entfernen Sie WebSearch.com Redirect - Handbuch zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

So entfernen Sie Anzeigen, die von der Adware Free File Converter Pro geliefert werden

So entfernen Sie Anzeigen, die von der Adware Free File Converter Pro geliefert werden

So deinstallieren Sie Free File Converter Pro Adware - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Porno Site Virus Betrug

Porno Site Virus Betrug

So deinstallieren Sie Porn Site Virus Scam - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien