Spotlight-Suche funktioniert nicht auf dem Mac. Wie kann das Problem behoben werden?

Spotlight-Suche funktioniert nicht auf dem Mac. Wie kann das Problem behoben werden?

Spotlight-Suche funktioniert nicht oder zeigt ungenaue Ergebnisse an. Wie kann man das beheben?

Spotlight ist ein integriertes Suchsystem zum Suchen und Öffnen von Anwendungen und verschiedenen Dateitypen. Es enthält auch mehrere Optionen zum Surfen im Internet. Als Apple diese Funktion veröffentlichte, wurde sie sehr beliebt und heutzutage arbeiten die meisten erfahrenen Mac-Benutzer regelmäßig mit Spotlight. Trotz dieser Beliebtheit können bei dieser Suchmaschine Störungen auftreten. Die Ergebnisse können ungenau werden oder Spotlight kann keine Dateien finden, obwohl die Daten im Computerspeicher vorhanden sind. Es kann auch eine Suchabfrage eingegeben werden, es werden jedoch keine Ergebnisse angezeigt, außer möglicherweise einem inaktiven Suchfeld. Auf eine eingegebene Abfrage wird keine Antwort gegeben.



Diese und andere Probleme wurden in verschiedenen Foren des technischen Supports gemeldet, einschließlich häufiger Fälle, in denen Spotlight nach einem Betriebssystem-Update oder -Upgrade Probleme aufwies. Dies ist das Ergebnis eines beschädigten Spotlight-Index für die Speicherung (ein Abschnitt oder der gesamte Speicher). Glücklicherweise stehen verschiedene Methoden zur Neuindizierung des Speichers und andere Schritte zur Behebung von Spotlight-Problemen zur Verfügung. In diesem Artikel beschreiben wir die gängigsten Methoden zur Behebung dieser Probleme.



Einführung

Inhaltsverzeichnis:



Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.

Schließen Sie SystemUIServer

Beginnen Sie, indem Sie einfach einen bestimmten Prozess zurücksetzen. Dieser schnelle und einfache Schritt löst häufig Probleme im Zusammenhang mit dem Scheinwerferlicht. Starten Sie zunächst Activity Monitor, indem Sie den Finder öffnen und zum Ordner 'Programme' wechseln. Gehen Sie dann zu Dienstprogramme und wählen Sie Aktivitätsmonitor. Suchen Sie im Fenster in der Liste nach SystemUIServer oder verwenden Sie ein Suchfeld, um es schnell zu finden. Wählen Sie diesen Prozess aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Prozess beenden. Wenn Sie diesen Vorgang schließen, werden die Menüleiste und das Dock innerhalb weniger Momente neu geladen. Dies ist ein Zeichen dafür, dass der Vorgang zurückgesetzt wurde. Überprüfen Sie, ob Spotlight-Probleme behoben sind.



Systemschließer schließen

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Verwenden Sie das Festplatten-Dienstprogramm, um Ihre Startdiskette zu überprüfen

Das Festplatten-Dienstprogramm enthält Diagnosetools für Startdatenträger, die bei verschiedenen Problemen hilfreich sind. Dieses Tool reicht oft aus, um diese Probleme zu lösen. Rufen Sie den Wiederherstellungsmodus auf, indem Sie den Mac neu starten. Wenn Sie sofort ein Startsignal hören, halten Sie Befehl und R gedrückt, bis die macOS-Dienstprogramme angezeigt werden. Wählen Sie im Menü mit den Eingabeaufforderungen das Dienstprogramm 'Festplatte' aus, wählen Sie die Startdiskette aus und klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf das Symbol 'Erste Hilfe'. Klicken Sie auf Ausführen, um das Reparatur-Tool zu starten, mit dem die Festplatte überprüft und repariert wird. Wenn First Aid meldet, dass nicht alle Fehler behoben wurden, starten Sie es erneut und wiederholen Sie diese Schritte mehrmals. Starten Sie abschließend den Mac neu und prüfen Sie, ob Spotlight Search funktioniert.

Erste-Hilfe-Scheibe

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Ändern Sie die Desktop-Auflösung

Dies mag seltsam erscheinen, aber viele Leute berichten, dass es nützlich ist, wenn das Problem auftritt, wenn ein Suchformular nicht mit einem hervorgehobenen Spotlight-Menüsymbol angezeigt wird. Gehen Sie zu den Systemeinstellungen des Mac, öffnen Sie Anzeige und wählen Sie eine Auflösung aus, die kleiner als der aktuelle Wert ist. Beachten Sie, dass 640 x 480 immer funktionieren sollte. Sobald die Auflösung geändert wurde, kehren Sie zur nativen Auflösung zurück, sodass Ihre Bildschirmanzeige wieder in den ursprünglichen Zustand zurückkehrt. Testen Sie dann die Spotlight-Funktion - dies löst häufig das Problem.

Änderungsauflösung

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Passen Sie die Spotlight-Einstellungen an

Wenn Sie die erforderlichen Ergebnisse nicht finden können, stellen Sie sicher, dass die Spotlight-Einstellungen korrekt sind. Öffnen Sie die Systemeinstellungen des Mac und wählen Sie Spotlight. Überprüfen Sie die Registerkarte Suchergebnisse, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Ergebnisse über das Kontrollkästchen neben jedem Titel aktiviert sind.

spotlight-pref1

Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Spotlight die erforderlichen Ordner oder Anwendungen nicht ausschließt, indem Sie die Registerkarte Datenschutz öffnen. Wenn alles korrekt erscheint, klicken Sie auf das Symbol Hinzufügen (+) unter der Liste und wählen Sie die Startdiskette oder Ordner aus, für die in der Spotlight-Suche keine Ergebnisse angezeigt werden. Alternativ können Sie auch Ordner, die neu indiziert werden sollen, in die Liste ziehen und den Warnmeldungen zustimmen. Wenn Sie alle Ordner oder die gesamte Festplatte ausgewählt haben, klicken Sie, um sie auszuwählen, und klicken Sie unten in der Liste auf die Schaltfläche Entfernen (-). Beenden Sie schließlich die Systemeinstellungen, und Spotlight beginnt mit der Neuindizierung der aufgelisteten Ordner oder Laufwerke.

Spotlight-Pref-Privatsphäre

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Überprüfen Sie den Spotlight-Neuindizierungsprozess

Der Neuindizierungsprozess zeigt keine Fortschrittsanzeige oder Meldungen an. Sie können jedoch über Activity Monitor überprüfen, ob Spotlight den Prozess noch ausführt. Starten Sie zunächst Activity Monitor, indem Sie den Finder öffnen und zum Ordner 'Programme' wechseln. Öffnen Sie dann Dienstprogramme und führen Sie die App aus. Wenn das neue Fenster dazu auffordert, verwenden Sie das Suchfeld und geben Sie 'mdworker' ein. Der Aktivitätsmonitor zeigt alle Spotlight-bezogenen Indizierungsprozesse an. Diese Liste bestätigt, dass der Neuindizierungsprozess ausgeführt wird. Wenn im Aktivitätsmonitor keine aktiven Prozesse mehr vorhanden sind, versuchen Sie erneut, Spotlight zu verwenden. Beachten Sie, dass dieser Vorgang einige Zeit dauern kann. Die erforderliche Dauer hängt von der Anzahl der Dateien ab, die in den ausgewählten Ordnern oder auf der ausgewählten Festplatte gespeichert sind.

ntoskrnl exe System hohe Festplattenauslastung

Neuindizierungsstatus

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Starten Sie den Neuindizierungsprozess manuell über das Terminal

Wenn Activity Monitor nach dem Anpassen der Spotlight-Einstellungen aktive mdworker-Prozesse findet, können Sie den Neuindizierungsprozess mithilfe von Terminal manuell starten. Starten Sie die Befehlszeile des Mac, indem Sie den Finder öffnen und zum Ordner 'Programme' wechseln. Öffnen Sie dann Dienstprogramme und führen Sie das Terminal aus. Wenn das Befehlszeilenfenster dazu auffordert, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste: 'sudo mdutil -E'. Bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie das Kennwort des Administratorkontos eingeben. Dieser Befehl startet den Neuindizierungsprozess für alle Mac-Laufwerke, einschließlich angeschlossener externer Laufwerke. Wenn Sie nur ein bestimmtes Laufwerk neu indizieren möchten, verwenden Sie den folgenden Befehl: 'sudo mdutil -E / Volumes / (Name des bestimmten Laufwerks)'. Wie bereits erwähnt, kann der Neuindizierungsvorgang abhängig von der auf dem Laufwerk gespeicherten Datenmenge einige Zeit dauern. Daher müssen Sie warten, bis das Terminal wieder aktiv wird. Öffnen Sie nach Abschluss des Vorgangs Spotlight, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

manuell neu indizieren

Detaillierte Bedienungsanleitung von Spotlight Sie können in diesem Artikel finden.

Video Zeigt, wie Sie das Problem mit Spotlight lösen können, das nicht funktioniert:

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Laden Sie keine Apps über suprotok.xyz herunter

Laden Sie keine Apps über suprotok.xyz herunter

So entfernen Sie Suprotok.xyz POP-UP-Betrug (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Deinstallieren Sie den Browser-Hijacker Get Recipes Now von Ihrem Computer

Deinstallieren Sie den Browser-Hijacker Get Recipes Now von Ihrem Computer

So entfernen Sie Get Recipes Now Browser Hijacker - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Kritischer Fehler Betrug

Kritischer Fehler Betrug

So deinstallieren Sie Critical Error Scam - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Ihr Mac ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac)

Ihr Mac ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac)

Wie Sie Ihren Mac loswerden, ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie entferne ich Weiterleitungen zu und von fastcaptchasolver.com?

Wie entferne ich Weiterleitungen zu und von fastcaptchasolver.com?

So deinstallieren Sie Fastcaptchasolver.com Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

So deinstallieren Sie Apps, die auf von y2mate.guru geöffneten Webseiten beworben werden

So deinstallieren Sie Apps, die auf von y2mate.guru geöffneten Webseiten beworben werden

So entfernen Sie Y2mate.guru Ads - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung

MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung

So deinstallieren Sie MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Windows Internet Watchdog

Windows Internet Watchdog

So entfernen Sie Windows Internet Watchdog - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP-Betrug (Mac)

Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP-Betrug (Mac)

So entfernen Sie Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP Scam (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige Streaming-Website anitube.site

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige Streaming-Website anitube.site

So deinstallieren Sie Anitube.site Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien