INET_E_RESOURCE_NOT_FOUND

INET_E_RESOURCE_NOT_FOUND

So beheben Sie den Microsoft Edge-Fehler INET_E_RESOURCE_NOT_FOUND

Microsoft Edge ist praktisch der moderne Internet Explorer und jetzt Teil des Windows 10-Betriebssystems. Sowohl Edge als auch Explorer sind weiterhin verfügbar. Der Explorer wurde jedoch seit dem Start von Windows 10 weitgehend von Microsoft Edge als Standardbrowser abgelöst. Microsoft Edge ist nicht der beliebteste Browser, bietet jedoch einige gute Funktionen.



Microsoft Edge hat einen Marktanteil (wenn auch einen kleinen) und bietet Funktionen, die auch in anderen Browsern wie Google Chrome und Mozilla Firefox zu finden sind. Einer der größten Unterschiede zwischen Microsoft Edge und anderen gängigen Browsern besteht darin, dass Edge kein Browser eines Drittanbieters ist und mit jeder Kopie von Windows 10 vorinstalliert ist. Einige Benutzer bevorzugen Microsoft Edge, und dies ist häufig nur eine Frage der Wahl. Es kann jedoch Probleme mit allen Browsern geben, einschließlich Microsoft Edge. Das Wechseln des Browsers kann eine Lösung sein. Beachten Sie jedoch, dass es keinen perfekten Browser gibt und dass bei allen verfügbaren Browsern bestimmte Probleme auftreten können.



Microsoft Edge-Benutzer können auf die 'NET_E_RESOURCE_NOT_FOUND' Fehler beim Versuch, eine bestimmte Website zu öffnen. Diese Fehlermeldung besagt normalerweise, dass ein vorübergehender DNS-Fehler vorliegt, die Seite nicht gefunden wurde oder die Verbindung zum DNS-Server abgelaufen ist. Viele Nutzer berichten, dass sie auf dieses Problem stoßen, wenn sie versuchen, auf eine der Google-Seiten zuzugreifen. Tatsächlich kann dieses Problem auch auftreten, wenn versucht wird, auf andere Websites zuzugreifen.

Das 'NET_E_RESOURCE_NOT_FOUND' Ein Fehler weist nicht unbedingt darauf hin, dass ein Problem mit Microsoft Edge vorliegt, und in vielen Fällen scheint dieser Fehler keine bestimmte Ursache zu haben. Das heißt, Es kann verschiedene Gründe für das Problem geben. In diesem Artikel bieten wir verschiedene mögliche Lösungen für die 'NET_E_RESOURCE_NOT_FOUND' Error.



INET E RESOURCE NICHT GEFUNDEN

Inhaltsverzeichnis:

Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.



League of Legends PvP funktioniert nicht mehr

Reparieren Sie die Microsoft Edge App

Versuchen Sie zunächst, die Microsoft Edge-App mithilfe ihrer Einstellungen zu reparieren. Diese Reparaturoption wird häufig verwendet, wenn die App nicht ordnungsgemäß funktioniert. Art 'Kante' Klicken Sie in der Suche auf die rechte Maustaste 'Microsoft Edge' Ergebnis. Dann wählen Sie die 'App Einstellungen' Option aus dem Kontextmenü.

Reparatur der Microsoft Edge App Schritt 1

Scrollen Sie nun nach unten und finden Sie die 'Reparatur' Taste. Klicken Sie darauf und starten Sie die Microsoft Edge-App neu.

Reparatur der Microsoft Edge App Schritt 2

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Führen Sie einen Winsock-Reset durch

Versuchen Sie, den Winsock-Katalog mithilfe einer Reihe von 'netsh'-Befehlen zurückzusetzen. netsh ist ein Befehlszeilen-Skriptdienstprogramm, mit dem Sie die Netzwerkkonfiguration eines aktuell ausgeführten Computers entweder lokal oder remote anzeigen oder ändern können. netsh bietet auch eine Skriptfunktion, mit der Sie eine Gruppe von Befehlen im Stapelmodus für einen bestimmten Computer ausführen können.

Sie müssen zuerst eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten öffnen. Art 'Eingabeaufforderung' in der Suche und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die 'Eingabeaufforderung' Ergebnis. Wählen 'Als Administrator ausführen' um es mit Administratorrechten auszuführen. Wenn Sie 'Als Administrator ausführen' auswählen, wird eine Eingabeaufforderung zur Benutzerkontensteuerung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie der Eingabeaufforderung erlauben, Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen. Klicken 'Ja' .

Führen Sie einen Winsock-Reset-Schritt 1 aus

Geben Sie diese beiden Befehle ein und drücken Sie nach jedem die Eingabetaste:

'netsh int ip reset c: resetlog.txt'
'Netsh Winsock Reset'.

Schließen Sie die Eingabeaufforderung und starten Sie den Computer neu.

Führen Sie einen Winsock-Reset-Schritt 2 aus

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Verwenden Sie das InPrivate-Fenster

Das Microsoft Edge InPrivate-Fenster entfernt die meisten privaten Datenkomponenten, sodass sie nicht nach der aktuellen Sitzung verbleiben (wenn Sie das Inkognito-Fenster schließen). Im InPrivate-Fenster können keine anderen Benutzer Ihres Computers Ihre Aktivität sehen. Ihre gespeicherten Lesezeichen und Downloads werden jedoch gespeichert. In diesem Modus werden keine Cookies, Site-Daten, Browserverlauf oder Informationen gespeichert, die Sie in Formulare eingeben.

Versuchen Sie, Websites in einem neuen InPrivate-Fenster zu besuchen, indem Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke klicken und auswählen 'Neues InPrivate-Fenster' aus dem Dropdown-Menü. Alle neuen Registerkarten in diesem Fenster werden im InPrivate-Modus geöffnet. Überprüfen Sie, ob Sie die noch erhalten 'INET_E_RESOURCE_NOT_FOUND' Fehler beim Versuch, eine bestimmte Website zu besuchen.

wie man andere Dateien auf dem Mac findet

Verwenden Sie ein privates Fenster

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Ändern Sie die UAC-Einstellungen

User Account Control (UAC) ist eine Windows-Sicherheitsfunktion, die verhindert, dass das Windows-Betriebssystem nicht autorisierte Änderungen vornimmt. Diese Änderungen können ansonsten von Benutzern, Anwendungen oder sogar Viren vorgenommen werden. Die Benutzerkontensteuerung ist dafür verantwortlich, dass alle Änderungen, die von einem Administrator vorgenommen werden, zuerst genehmigt werden. Wenn Sie versuchen, wichtige Änderungen vorzunehmen, überprüft Windows User Account Control, ob Sie einer bestimmten App tatsächlich erlauben möchten, Änderungen am Gerät vorzunehmen. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie eine Erlaubnis erteilen, andernfalls werden Änderungen nicht genehmigt oder ausgeführt. Möglicherweise können Sie das Problem beheben 'INET_E_RESOURCE_NOT_FOUND' Fehler durch Ändern der UAC-Einstellungen. Geben Sie 'Benutzerkontensteuerung' in 'Suchen' ein und klicken Sie auf 'Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung ändern' Ergebnis.

Ändern der UV-Einstellungen Schritt 1

Wählen Sie aus, wann Sie über Änderungen an Ihrem Computer benachrichtigt werden möchten. Wir empfehlen, dass Sie den Schieberegler von unten (oder von oben) auf die dritte Position stellen. Sie werden dann nur benachrichtigt, wenn Apps versuchen, Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen. Klicken 'OK' um die Änderungen vorzunehmen und das Fenster Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung zu schließen. Überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Ändern der UV-Einstellungen Schritt 2

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Ändern Sie die DNS-Einstellungen

In dieser Methode zeigen wir, wie Sie die DNS-Einstellungen (Domain Name System) ändern und das öffentliche DNS von Google verwenden, einen kostenlosen alternativen DNS-Dienst, der Internetnutzern überall angeboten wird. Der öffentliche DNS-Dienst und die Server werden von Google verwaltet und sind Eigentum von Google. Es fungiert als rekursiver Nameserver und bietet eine Domainnamenauflösung für jeden Host im Internet. Wir empfehlen, dass Sie Google DNS für eine schnellere und sicherere Verbindung verwenden. Darüber hinaus kann die Verwendung von Google DNS das Problem beheben 'INET_E_RESOURCE_NOT_FOUND' Error.

wie man statische Lautsprecher am Laptop repariert

Um Ihren DNS-Server in den DNS-Server von Google zu ändern, gehen Sie zu den Einstellungen für Netzwerkverbindungen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie die 'Netzwerkverbindungen' Option, oder gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf 'Netzwerk & Internet' .

DNS-Einstellungen ändern Schritt 1

Wählen Sie im Fenster Netzwerk- und Interneteinstellungen Ihren Verbindungstyp aus (in unserem Fall: 'Ethernet' ) im linken Bereich und klicken Sie dann auf 'Adapteroptionen ändern' auf der rechten Seite.

DNS-Einstellungen ändern Schritt 2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Netzwerkverbindung und wählen Sie 'Eigenschaften' aus dem Kontextmenü.

DNS-Einstellungen ändern Schritt 3

Wählen 'Internetprotokoll Version 4 (TCP / IPv4)' Artikel und klicken Sie auf die 'Eigenschaften' Taste.

DNS-Einstellungen ändern Schritt 4

Das Eigenschaftenfenster Internet Protocol Version 4 (TCP / IPv4) wird angezeigt. Wähle aus 'Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen' Option und zuweisen 8.8.8.8 als die 'Bevorzugter DNS-Server' und 8.8.4.4 als die 'Alternativer DNS-Server' . Speichern Sie die Änderungen, indem Sie auf klicken 'OK' und starten Sie den Computer neu. Öffnen Sie dann Microsoft Edge erneut und versuchen Sie, auf das Internet zuzugreifen. Überprüfen Sie, ob die 'INET_E_RESOURCE_NOT_FOUND' Fehler bleibt bestehen.

DNS-Einstellungen ändern Schritt 5

Wir hoffen, dass eine der Methoden das Problem gelöst hat und Sie nun Websites besuchen können, ohne die zu erhalten 'INET_E_RESOURCE_NOT_FOUND' Error. Wenn Sie andere Lösungen für dieses Problem kennen, die in unserem Handbuch nicht erwähnt werden, teilen Sie uns diese bitte mit, indem Sie im folgenden Abschnitt einen Kommentar hinterlassen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video zeigt, wie der Microsoft Edge-Fehler 'INET_E_RESOURCE_NOT_FOUND' behoben wird:

[Zurück nach oben]