Wie übertrage ich Kontakte von Android auf das iPhone?

Wie übertrage ich Kontakte von Android auf das iPhone?

Wie übertrage ich Kontakte und Medieninhalte vom Android-Gerät auf das iPhone oder iPad?

Die meisten Mobiltelefonbenutzer werden sich daran erinnern, dass der Wechsel zwischen Geräten eine einfache Aufgabe war - übertragen Sie einfach die SIM-Karte vom alten auf das neue Gerät. Heutzutage kann es auch unkompliziert sein, bis Sie versuchen, zwischen Geräten mit unterschiedlichen Betriebssystemen zu wechseln. Zum Beispiel zwischen Android und iPhone. Während in Kontaktlisten normalerweise Namen und Nummern digitaler SIM-Karten gespeichert sind, enthalten einige Geräte Optionen zum Speichern von E-Mail-Adressen. Darüber hinaus speichern Anwendungen (z. B. What's up oder Viber) auch Kontaktnamen. In diesen Fällen kann das Kopieren von Kontakten von einem Gerät auf ein anderes zu einer sehr zeitaufwändigen Aufgabe werden.



Glücklicherweise stehen heute viele Anwendungen und funktionaler Cloud-Speicher zur Verfügung. So können Benutzer ihre Kontakte und Medieninhalte synchronisieren, indem sie eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen. In diesem Artikel wird der Fall beschrieben, in dem Benutzer von einem Android-basierten Telefon zu einem Mobiltelefon wechseln, das das iOS-Betriebssystem verwendet. Neben den Speicherfunktionen von Google hat Apple eine Android-Anwendung namens 'Auf iOS verschieben' veröffentlicht, um die Übertragung von Medieninhalten und Kontakten zu vereinfachen. Diese spezielle Anwendung ermöglicht die Verbindung zwischen einem Android-Gerät und einem iPhone über ein Wi-Fi-Netzwerk. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Apples Move to iOS-Anwendung verwenden und einige alternative Methoden verwenden, mit denen Sie Ihre Kontakte und Medieninhalte zwischen Android- und iOS-Geräten übertragen können.



Kontakte-und-ios-Einführung

Inhaltsverzeichnis:



Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.

Übertragen Sie Inhalte und Kontakte über Apples Move to iOS-App

Zunächst untersuchen wir das Potenzial der von Apple entwickelten Android-Anwendung. Diese nützliche Software verschiebt Kontakte, Nachrichtenverlauf, Kamerafotos und -videos, Web-Lesezeichen, E-Mail-Konten, Kalender, Hintergrundbilder, Titel und Bücher drahtlos von einem Android-Gerät auf ein iOS-Gerät mit Version 9 oder höher. Darüber hinaus schlägt dieses Programm vor, dass Sie kostenlose Apps für Android und die im App Store vorhandenen hinzufügen. Bezahlte Apps müssen erneut bezahlt werden, um die iOS-Version zu erhalten (sie werden Ihrer Wunschliste im App Store hinzugefügt).



Um Ihre Inhalte und Kontakte zu verschieben, müssen Sie Ihr neues iDevice einrichten. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, bis Sie zum Dialogfeld 'Apps & Daten' gelangen.

  • Tippen Sie auf Daten von Android verschieben. Die nächsten Schritte sind die Installation der Anwendung 'In iOS verschieben' auf dem Android-Gerät. Diese Software ist kostenlos und im Google Play Store erhältlich.
  • Starten Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs die App und tippen Sie auf Android- und iOS-Geräten auf Weiter.
  • Tippen Sie auf Ihrem Android-Telefon auf Zustimmen und dann auf Weiter. Geben Sie dann den 12-stelligen Code ein, der auf Ihrem iDevice angezeigt wird. Sobald der Code korrekt eingegeben wurde, stellen die Geräte eine Verbindung über eine Peer-to-Peer-Wi-Fi-Verbindung her.
  • Als Nächstes werden Sie vom Android-Gerät aufgefordert, auszuwählen, welche Art von Inhalten Sie übertragen möchten, z. B. Google-Kontoinformationen, Chrome-Lesezeichen, Textnachrichten, Kontakte sowie Fotos und Videos, die mit Ihrer Kamera aufgenommen wurden. Wählen Sie den gewünschten Inhalt auf Ihrem neuen iDevice aus und tippen Sie auf Weiter. Die Anwendung überträgt die Daten automatisch in die entsprechenden Apps.
  • Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden die Geräte getrennt. Die Move to iOS-App schlägt vor, dass Sie Ihr altes Android-Gerät in einen Apple Store bringen, wo es kostenlos recycelt wird.
  • Tippen Sie abschließend auf Weiteres Einrichten von iDevice und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, in denen Sie aufgefordert werden, sich mit Ihrer Apple-ID anzumelden, oder melden Sie sich an, wenn Sie keine vorhandene ID haben. Wenn die Einrichtung des iDevice abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, sich mit allen von Ihnen übertragenen Google-Konten anzumelden.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Übertragen Sie Ihre Kontakte über ein Google-Konto von Android auf ein iOS-Gerät

Es gibt zwei einfache Schritte, um Ihre Kontakte von einem Android-Gerät auf ein iPhone oder iPad zu verschieben. Wenn Sie schon lange ein Android besitzen, empfehlen wir Ihnen, die Schritte in der beschriebenen Reihenfolge auszuführen. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Ihre Android-Inhalte gesichert haben, öffnen Sie dann Einstellungen und suchen Sie nach Konten und Synchronisierung oder ähnlichem (der Titel kann viele verschiedene Variationen aufweisen, da es eine Reihe von Android-Betriebssystemversionen gibt - er kann sich auch für jeden Hersteller unterscheiden. ) Das Gerät fordert Sie auf, sich mit einem Google-Konto anzumelden. Die Synchronisationsoption wird dann angezeigt. Aktivieren Sie diese Funktion, damit Ihre Kontakte über Ihr Google-Konto erreichbar sind.

android-acc-sync

Der nächste Schritt ist das Importieren von Kontakten auf Ihr iPhone oder iPad. Gehen Sie zu den Einstellungen des iDevice und wählen Sie Konten und Kennwörter aus (in früheren Versionen von iOS können dies E-Mails, Kontakte und Kalender sein). Wählen Sie dann Konto hinzufügen und tippen Sie auf Andere. Wählen Sie die Option CardDAV-Konto hinzufügen. Füllen Sie das Kontoinformationsformular aus, indem Sie dem Beispiel Server folgen: Geben Sie 'google.com' ein. Benutzername: Geben Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse für das Google-Konto ein. Passwort: Passwort Ihres Google-Kontos (die zuvor eingegebene E-Mail-Adresse). Wenn das Formular ausgefüllt ist, tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf Weiter und stellen Sie sicher, dass die Option Kontakte aktiviert ist. Starten Sie nach Abschluss des Einrichtungsvorgangs die Kontakte-App auf Ihrem iDevice. Die Synchronisierung wird automatisch gestartet. Dieser Schritt ist nützlich, wenn Sie ein Smartphone einrichten.

iphone-add-acc

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Importieren Sie Kontakte von der SIM-Karte auf Ihr iPhone

Zurück zu den Grundlagen: Das Verschieben von Kontakten zusammen mit einer SIM-Karte ist die älteste Methode, da diese Methode älter ist als Smartphones. Damals verwendeten alle Telefone dieselbe SIM-Karte in Standardgröße, während es heute eine Reihe von SIM-Formaten wie Mini und Nano gibt. Wenn Sie die Karte zerstören möchten, stellen Sie sicher, dass Sie alle Kontakte gesichert haben. Kopieren Sie alle Kontakte vom Android-Gerät auf die SIM-Karte und legen Sie die Karte in Ihr iPhone ein. Sobald die SIM-Karte auf dem iPhone vollständig erkannt wurde, gehen Sie zu Einstellungen, wählen Sie Kontakte (oder E-Mail, Kontakte, Kalender in früheren Versionen von iOS) und tippen Sie auf SIM-Kontakte importieren.

wie man transparenten Hintergrund in Farbe bekommt

Simkarten Kontakte importieren

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Übertragen Sie Apps zwischen Android- und iOS-Geräten

Leider gibt es keine einfache Möglichkeit, Anwendungen zu übertragen, da die Betriebssysteme völlig unterschiedlich sind. Darüber hinaus bleibt auf Android gekaufte Software nur auf Android erhalten. Wenn Sie dieselbe App auf einem iOS-Gerät benötigen, müssen Sie erneut bezahlen. Glücklicherweise veröffentlichen viele Entwickler ihre Apps in verschiedenen Versionen, einschließlich der für Android und iPhones. In-App-Käufe und Apps, die auf Benutzerkonten und Anmeldedaten basieren, bleiben hoffentlich erhalten. Für neue iOS-Benutzer empfehlen wir, im App Store nach kostenlosen alternativen Apps zu suchen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Übertragen Sie Fotos und Videos von Android auf das iPhone

Da beide Betriebssysteme verschiedene Bild- und Videoformate unterstützen, ist das Verschieben von Mediendateien normalerweise nicht problematisch. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sie zu verschieben. Durchsuchen Sie zunächst Google Play und Apple Stores, indem Sie nach einer App suchen, die Medienübertragungsfunktion bietet. Einige Beispiele sind 'Meine Daten kopieren' und 'PhotoSync'. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihren Computer anstelle von Software von Drittanbietern zu verwenden. Die meisten Android-Geräte bieten die Möglichkeit, sie als externe Speicherlaufwerke zu verwenden. Um Mediendateien zu übertragen, schließen Sie sie einfach an einen Computer an, durchsuchen Sie den Speicher und kopieren Sie die bevorzugten Mediendateien auf die Festplatte Ihres Computers. Sie müssen dann iTunes auf dem Computer verwenden, um Fotos von seinem Laufwerk mit Ihrem iPhone oder iPad zu synchronisieren. Wenn Sie Ihre Medieninhalte von Android auf einen Computer verschoben haben, verbinden Sie Ihr iDevice und starten Sie iTunes. Klicken Sie auf das kleine Gerätelogo auf der linken Seite. Wählen Sie im iPhone- oder iPad-Speicher 'Fotos' und aktivieren Sie 'Fotos synchronisieren von'. Wählen Sie dann das Ziel aus, an dem Sie Ihre Medieninhalte platziert haben, und klicken Sie auf 'Übernehmen'. Alle Fotos werden automatisch in Ihr iDevice importiert.

Fotos synchronisieren

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Übertragen Sie Musikinhalte von Android auf das iPhone

Um Musikdateien von einem Android-Gerät auf ein iPhone oder iPad zu verschieben, müssen Sie eine ähnliche Methode wie beim Übertragen von Fotos und Videos anwenden. Übertragen Sie zunächst die gesamte Musik mit der installierten iTunes-Software auf den Computer. Da die meisten Android-Geräte nicht als externes Laufwerk bereitgestellt werden, ist diese Aufgabe einfach. Schließen Sie das Android-Gerät an Ihren Computer an und durchsuchen Sie den Speicher des Telefons. Wenn Sie den Musikordner gefunden haben, kopieren Sie ihn (oder nur bevorzugte Dateien) auf Ihren Computer. Nachdem Sie die gesamte Musik vom Android-Gerät auf den Computer verschoben haben, starten Sie die iTunes-App. Klicken Sie auf die Registerkarte Bibliothek und wählen Sie Musik. Öffnen Sie nun den Ordner, in dem Sie die Musik von Ihrem Android-Gerät gespeichert haben, wählen Sie bevorzugte Elemente aus und ziehen Sie sie in den Musikordner in iTunes. Wenn Sie alle Ihre Lieblingsmusik in die iTunes-Mediathek importiert haben, schließen Sie das iPhone oder iPad an den Computer an, öffnen Sie das Programm erneut und klicken Sie auf das kleine Gerätesymbol oben links. Wählen Sie dann Musikabschnitt. Hier können Sie zwischen der Synchronisierung der gesamten Bibliothek, ausgewählter Songs oder Interpreten wählen. Treffen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie dann auf Synchronisieren. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird Ihre Musik auf Ihr iPhone oder iPad importiert.

Sync-Musik

Folgen Sie den Anweisungen, um Titel als Klingeltöne auf Ihrem iPhone zu verwenden diese Anleitung .

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Windows konnte keinen Betrug mit Sicherheitstools finden

Windows konnte keinen Betrug mit Sicherheitstools finden

So entfernen Sie Windows Fehler beim Auffinden eines Sicherheitstools Betrug - Schritte zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie entferne ich PCMate Free Registry Cleaner?

Wie entferne ich PCMate Free Registry Cleaner?

So deinstallieren Sie PCMate Free Registry Cleaner Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen

Bubble Dock Anzeigen

Bubble Dock Anzeigen

So deinstallieren Sie Bubble Dock Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren

Letzte Chance, Ihr Leben zu retten E-Mail-Betrug

Letzte Chance, Ihr Leben zu retten E-Mail-Betrug

So entfernen Sie die letzte Chance, Ihr Leben zu retten E-Mail-Betrug - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Verwenden Sie soap2day.to nicht, um Filme online anzusehen

Verwenden Sie soap2day.to nicht, um Filme online anzusehen

So deinstallieren Sie Soap2day.to Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Unerwünschte SysTweak AntiMalware-Anwendung (Mac)

Unerwünschte SysTweak AntiMalware-Anwendung (Mac)

So entfernen Sie SysTweak AntiMalware Unerwünschte Anwendung (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Eine unerwünschte Anwendung für die Systempflege

Eine unerwünschte Anwendung für die Systempflege

So deinstallieren Sie One System Care Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Entfernen Sie 2conv.com-Anzeigen aus Ihren Webbrowsern

Entfernen Sie 2conv.com-Anzeigen aus Ihren Webbrowsern

So deinstallieren Sie 2conv.com Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Erweiterte ScreenSnapshot Adware [Aktualisiert]

Erweiterte ScreenSnapshot Adware [Aktualisiert]

So deinstallieren Sie Advanced ScreenSnapshot Adware [Aktualisiert] - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Reward-notifier.com POP-UP-Weiterleitung

Reward-notifier.com POP-UP-Weiterleitung

So deinstallieren Sie Reward-notifier.com POP-UP Redirect - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien