Wie formatiere ich eine externe Festplatte auf einem Mac?

Wie formatiere ich eine externe Festplatte auf einem Mac?

Wie formatiere ich eine externe Festplatte oder einen USB-Flash auf einem Mac-Computer?

Mit dem technologischen Wachstum nimmt die Verwendung von Datenspeicherformaten wie CDs und DVDs ab, aber der physische Speicher bleibt nützlich, insbesondere wenn Sie keine Internetverbindung haben oder die Dateigröße groß ist. Unter diesen Umständen helfen externe Festplatten, die jedoch leider nicht immer zuverlässig sind. Apple-Produkte können normalerweise Windows-basierte Formate wie MSDOS, FAT, FAT32, ExFat und NTFS lesen. In den meisten Fällen können Mac-Computer diese Formate jedoch nur lesen und keine Daten schreiben oder ändern.



Der beste Weg, um dieses Problem zu lösen, besteht darin, Ihr externes Laufwerk neu zu formatieren. Das Ändern eines externen Laufwerks oder eines USB-Flash-Key-Formats ist nützlich, wenn Sie das Gerät nur mit Apple-Produkten verwenden möchten und insbesondere, wenn Sie eine Time Machine-Sicherungsdatei speichern oder ein bootfähiges Laufwerk erstellen möchten. Dies sind nicht die einzigen Gründe für die Formatierung Ihrer Laufwerke. Sie zeigen häufig weniger Speicherplatz als tatsächlich verfügbar oder erfordern die Bereinigung von Junk-Dateien. Durch Formatieren Ihres externen Laufwerks können Sie auch ein verschlüsseltes Dateisystem auswählen, das die Wahrscheinlichkeit von Daten- oder Datendiebstahl verringert. In diesem Artikel beschreiben wir empfohlene Dateisystemformate für Mac-Computer und die Durchführung einer Neuformatierung.



Format-Einführung

Inhaltsverzeichnis:



Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.

Wie formatiere ich ein externes Laufwerk mit dem Festplatten-Dienstprogramm?

Das Formatieren einer externen Festplatte oder eines USB-Flash-Schlüssels ist unkompliziert. Hinweis: Beachten Sie vor dem Formatieren, dass alle Daten vom Laufwerk gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Kopie Ihrer Daten erstellt haben. Sobald Sie die Kopie haben, folgen Sie der Anleitung unten.



Schließen Sie zunächst das Laufwerk an den Mac an und starten Sie das Festplatten-Dienstprogramm, das sich unter Dienstprogramme in Anwendungen befindet. Suchen Sie Ihr Laufwerk in der linken Seitenleiste des Fensters 'Festplatten-Dienstprogramme', wählen Sie es aus und klicken Sie auf die Schaltfläche 'Löschen'.

Format-Disk-Dienstprogramm

Wählen Sie im Popup-Fenster ein Format aus dem Dropdown-Menü. Wir empfehlen Mac OS Extended (Journaled). Geben Sie in der zweiten Zeile Ihren Laufwerksnamen ein oder lassen Sie ihn unverändert.

Anmeldung bei Windows 10 nicht möglich

Formatwahl

Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen, um den Formatierungsvorgang zu bestätigen. Die Dauer des Vorgangs hängt von der Größe des Laufwerks und der darauf enthaltenen Datenmenge ab. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, ist das externe Laufwerk oder der USB-Stick leer, vollständig kompatibel mit Mac OS und betriebsbereit.

Formatierung erfolgt

Wenn Sie immer noch Probleme mit Ihrem externen Laufwerk haben, suchen Sie nach einer möglichen Lösung Artikel , in dem wir die häufigsten Probleme bei der Verwendung externer Laufwerke beschreiben.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video Zeigen, wie externe Festplatten auf einem Mac formatiert werden:

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Windows konnte keinen Betrug mit Sicherheitstools finden

Windows konnte keinen Betrug mit Sicherheitstools finden

So entfernen Sie Windows Fehler beim Auffinden eines Sicherheitstools Betrug - Schritte zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie entferne ich PCMate Free Registry Cleaner?

Wie entferne ich PCMate Free Registry Cleaner?

So deinstallieren Sie PCMate Free Registry Cleaner Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen

Bubble Dock Anzeigen

Bubble Dock Anzeigen

So deinstallieren Sie Bubble Dock Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren

Letzte Chance, Ihr Leben zu retten E-Mail-Betrug

Letzte Chance, Ihr Leben zu retten E-Mail-Betrug

So entfernen Sie die letzte Chance, Ihr Leben zu retten E-Mail-Betrug - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Verwenden Sie soap2day.to nicht, um Filme online anzusehen

Verwenden Sie soap2day.to nicht, um Filme online anzusehen

So deinstallieren Sie Soap2day.to Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Unerwünschte SysTweak AntiMalware-Anwendung (Mac)

Unerwünschte SysTweak AntiMalware-Anwendung (Mac)

So entfernen Sie SysTweak AntiMalware Unerwünschte Anwendung (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Eine unerwünschte Anwendung für die Systempflege

Eine unerwünschte Anwendung für die Systempflege

So deinstallieren Sie One System Care Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Entfernen Sie 2conv.com-Anzeigen aus Ihren Webbrowsern

Entfernen Sie 2conv.com-Anzeigen aus Ihren Webbrowsern

So deinstallieren Sie 2conv.com Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Erweiterte ScreenSnapshot Adware [Aktualisiert]

Erweiterte ScreenSnapshot Adware [Aktualisiert]

So deinstallieren Sie Advanced ScreenSnapshot Adware [Aktualisiert] - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Reward-notifier.com POP-UP-Weiterleitung

Reward-notifier.com POP-UP-Weiterleitung

So deinstallieren Sie Reward-notifier.com POP-UP Redirect - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien