Wie behebt man das Problem, dass Registrierungseinträge für Windows-Sockets, die für die Netzwerkverbindung erforderlich sind, fehlen?

Wie behebt man das Problem, dass Registrierungseinträge für Windows-Sockets, die für die Netzwerkverbindung erforderlich sind, fehlen?

So beheben Sie das Problem 'Windows-Sockets-Registrierungseinträge fehlen für die Netzwerkverbindung' Problem unter Windows 10?

Windows 10-Netzwerkprobleme sind sehr häufig. Vor kurzem hat Windows ein neues Sicherheitsupgrade veröffentlicht, nach dem viele Leute das bekommen haben 'Windows Sockets-Registrierungseinträge, die für die Netzwerkverbindung erforderlich sind, fehlen.' Error. Anfänglich kann das Windows 10-System aufgrund von Problemen mit dem Router, dem DNS-Server oder dem Systemtreiber keine Verbindung zum Internet herstellen. Probleme mit der Registrierungskonfiguration können ebenfalls dieses Problem verursachen. Wenn Sie keine Verbindung zum Internet herstellen können, sind möglicherweise Netzwerkregistrierungseinträge beschädigt oder fehlen.




Der Registrierungseintrag für fehlende Sockets ist spezifisch für das Internet, wie er mit Windows Sockets verknüpft ist, oder 'Winsock' kurz gesagt. 'Winsock' ist eine integrierte Anwendung auf allen Windows 10-Systemen, mit der Windows-Netzwerksoftware mit Netzwerkdiensten kommunizieren kann. Diese Anwendung ist für die Verbindung zum Internet von entscheidender Bedeutung. Sie können also sehen, warum dieser Fehler die Verbindungen unterbricht.



Es gibt viele Gründe für beschädigte Registrierungseinträge. Es kann schwierig sein, genau festzustellen, was diesen Fehler verursacht. Daher müssen Sie in einem Eliminierungsprozess eine Reihe möglicher Lösungen ausprobieren. Dazu gehören ein Neustart Ihres Routers, das Löschen von Winsock-Schlüsseln aus Ihrer Systemregistrierung, die Neuinstallation von TCP / IP, das Zurücksetzen von Windows-Sockets, das Deaktivieren von IPv6 und Ihres Netzwerkadapters, das Aktualisieren Ihrer Netzwerkadaptertreiber usw. In diesem Artikel beschreiben wir eine Reihe von Möglichkeiten zur Lösung des Problems 'Für die Netzwerkverbindung erforderliche Windows-Sockets-Registrierungseinträge fehlen' Problem.

Wie man Windows Sockets-Registrierungseinträge behebt, die für die Netzwerkverbindung erforderlich sind, fehlt das Problem



Inhaltsverzeichnis:

Computer fährt Windows 10 nach dem Zufallsprinzip herunter

Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.



Starten Sie Ihren Router neu

Ein Neustart Ihres Routers ist möglicherweise die einfachste Lösung für dieses Problem. Wir empfehlen Ihnen, dies zuerst zu versuchen, bevor Sie komplexere Lösungen in Betracht ziehen. Wenn es eine gibt 'An aus' Drücken Sie einfach die Taste an Ihrem Router, um den Router auszuschalten, und schalten Sie ihn dann wieder ein. Wenn sich an Ihrem Router keine Taste befindet, trennen Sie ihn einfach von der Stromversorgung. Wenn Ihr Router neu gestartet wurde, starten Sie auch Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist. Andernfalls lesen Sie weiter unten weitere mögliche Lösungen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie TCP / IP neu

TCP / IP ist eine gesamte Internetprotokollsuite, eine Reihe von Regeln und Verfahren. TCP / IP gibt an, wie Daten über das Internet ausgetauscht werden, indem End-to-End-Kommunikation bereitgestellt wird, die angibt, wie sie in Pakete aufgeteilt, adressiert, gesendet, weitergeleitet und am Ziel empfangen werden sollen. TCP definiert, wie Anwendungen Kommunikationskanäle über ein Netzwerk erstellen können, und verwaltet, wie eine Nachricht in kleinere Pakete aufgebaut wird, bevor sie dann über das Internet übertragen und in der richtigen Reihenfolge an der Zieladresse wieder zusammengesetzt werden. IP definiert, wie jedes Paket adressiert und weitergeleitet wird, um sicherzustellen, dass es das richtige Ziel erreicht. Jeder Gateway-Computer im Netzwerk überprüft diese IP-Adresse, um festzustellen, wohin die Nachricht weitergeleitet werden soll. Das Löschen von Winsock-Schlüsseln aus der Registrierung und das erneute Installieren von TCP / IP ist eine komplexere Lösung. Befolgen Sie daher die folgenden Schritte sorgfältig, um sie korrekt auszuführen.

Um Winsock-Schlüssel aus der Registrierung zu löschen, greifen Sie auf den Registrierungseditor zu. Art 'Lauf' in Suchen und öffnen Sie die Anwendung Ausführen.

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip neu

Geben Sie im Feld Ausführen 'regedit' ein und klicken Sie auf 'OK' Registrierungseditor öffnen.

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 2 neu

Suchen Sie im Registrierungseditor die Schlüssel 'Winsock' und 'Winsock2'. Folgen Sie diesem Pfad, um sie zu finden:

'HKEY_LOCAL_MACHINE System CurrentControlSet Services' . Klicken Sie dann nacheinander mit der rechten Maustaste und wählen Sie dann aus 'Export' im Dropdown-Menü.

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 3 neu

In dem 'Registrierungsdatei exportieren' Im Fenster werden Sie gefragt, wo Sie Ihre Registrierungsdateien speichern möchten. Benennen Sie sie und speichern Sie sie an einem Ort, an dem Sie sie leicht finden können. Klicken 'Speichern' . Sie können sie als Backup verwenden, wenn etwas schief geht.

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 5 neu

Sie verwenden eine veraltete Version von Chrome

Jetzt können Sie sie löschen, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und auswählen 'Löschen' aus dem Dropdown-Menü. Schließen Sie den Registrierungseditor, wenn die Registrierungsdateien gelöscht werden.

Nachdem Sie Winsock-Dateien gelöscht haben, müssen Sie TCP / IP neu installieren, das wir bereits in diesem Handbuch erwähnt haben. Gehen Sie zum Netzwerk- und Freigabecenter. Um es zu öffnen, geben Sie zuerst ein 'Schalttafel' in Suchen und klicken Sie auf 'Schalttafel' Ergebnis.

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 6 neu

Klicken Sie in der Systemsteuerung auf 'Zeige Netzwerkstatus und Aufgaben' unter 'Netzwerk und Internet' .

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 7 neu

Klicken Sie auf Ihren aktuellen Verbindungsnamen (in unserem Fall: 'Ethernet' ).

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 8 neu

Klicken Sie im geöffneten Verbindungsstatusfenster auf 'Eigenschaften' .

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 9 neu

Klicken Sie in Ihrem Fenster mit den Verbindungseigenschaften auf 'Installieren' .

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 10 neu

Sie werden aufgefordert, den Netzwerkfunktionstyp auszuwählen, den Sie installieren möchten. Wählen 'Protokoll' und klicken Sie auf 'Hinzufügen...' .

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 11 neu

Wählen Sie ein Netzwerkprotokoll. Klicken 'Haben Sie Festplatte ...' .

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 12 neu

In dem 'Kopieren Sie die Dateien des Herstellers von:' Feld, Typ 'C: windows inf' und klicken Sie auf 'OK' .

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 13 neu

Wählen 'Internetprotokoll (TCP / IP)' und klicken Sie auf 'OK' .

So importieren Sie iPhone-Kontakte auf den Mac

Löschen Sie die Winsock-Schlüssel und installieren Sie tcpip Schritt 15 neu

Durch Löschen Ihrer Winsock-Schlüssel und anschließendes erneutes Installieren Ihrer IP-Adresse sollte dieses Problem behoben werden, wenn es mit Winsock zusammenhängt. Starten Sie Ihren Computer neu, um festzustellen, ob dies hilfreich ist. Wenn Sie immer noch das gleiche Problem haben, lesen Sie diese Anleitung weiter.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Winsock zurücksetzen

Dieser ist ganz einfach - Sie müssen lediglich einen einzelnen Befehl in die Eingabeaufforderung eingeben. Geben Sie ein, um die Eingabeaufforderung zu öffnen 'Eingabeaufforderung' Klicken Sie in der Suche auf die rechte Maustaste 'Eingabeaufforderung' Ergebnis. Wählen 'Als Administrator ausführen' aus dem Dropdown-Menü, um es mit Administratorrechten auszuführen.

Winsock Schritt 1 zurücksetzen

Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster Folgendes ein 'Netsh Winsock Reset' Befehl und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur, um diesen Befehl auszuführen. Dadurch wird Ihr Winsock zurückgesetzt.

Winsock Schritt 2 zurücksetzen

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Deaktivieren Sie IPv6

Internet Protocol Version 6 (IPv6) ist die neueste Version des Internet Protocol (IP), des Kommunikationsprotokolls, das ein Identifikations- und Ortungssystem für Computer in Netzwerken bereitstellt und den Verkehr über das Internet weiterleitet. IPv6 wurde entwickelt, um das lang erwartete Problem der Erschöpfung von IPv4-Adressen zu lösen. Das Deaktivieren der IPv6-Funktion kann Ihnen bei der Lösung des Problems helfen 'Für die Netzwerkverbindung erforderliche Windows-Sockets-Registrierungseinträge fehlen' Problem.

Der einfachste Weg, IPv6 unter dem Windows-Betriebssystem zu deaktivieren, ist über das Netzwerk- und Freigabecenter. Um es zu öffnen, gehen Sie zur Systemsteuerung und klicken Sie auf 'Zeige Netzwerkstatus und Aufgaben' unter 'Netzwerk und Internet' .

Deaktivieren Sie IPv6 Schritt 1

Klicken Sie auf Ihre Verbindung (in unserem Fall, 'Ethernet' ).

Deaktivieren Sie IPv6 Schritt 2

Klicken Sie in Ihrem Verbindungsstatusfenster auf 'Eigenschaften'.

IPv6 deaktivieren Schritt 3

Suchen Sie in Ihrem Fenster mit den Verbindungseigenschaften 'Internet Protocol Version 6 (IPv6)' und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben, um es zu deaktivieren. Klicken 'OK' .

IPv6 deaktivieren Schritt 4

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Netzwerkadapter zurücksetzen

Öffnen Sie in diesem Fall das Netzwerk- und Freigabecenter über die Systemsteuerung und klicken Sie auf 'Adapter Einstellungen ändern' im linken Bereich.

Windows 10 Stop Code Treiber Stromausfall

Netzwerkadapter zurücksetzen Schritt 1

Suchen Sie Ihre Netzwerkverbindung und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf 'Deaktivieren' aus dem Dropdown-Menü. Wir empfehlen, dass Sie etwa eine halbe Minute warten und diese dann erneut aktivieren, indem Sie mit der rechten Maustaste auf dieselbe Netzwerkverbindung klicken und auswählen 'Aktivieren' aus dem Dropdown-Menü.

Netzwerkadapter zurücksetzen Schritt 2

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Proxy deaktivieren

Um den Proxy zu deaktivieren, rufen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter auf. Um es zu öffnen, gehen Sie zur Systemsteuerung und klicken Sie auf 'Zeige Netzwerkstatus und Aufgaben' unter 'Netzwerk und Internet' . Dann klick 'Internet Optionen' .

Proxy-Schritt 1 deaktivieren

Klicken Sie im Fenster Internet-Eigenschaften auf 'Verbindungen' Tab und dann klicken 'LAN-Einstellungen' .

Proxy-Schritt 2 deaktivieren

Stellen Sie im Fenster LAN-Einstellungen (Local Area Network) sicher, dass die 'Benutze einen Proxy-Server für dein Lan' Kontrollkästchen unter 'Proxy Server' ist nicht markiert. Klicken 'OK' um diese Einstellungen zu speichern.

Proxy-Schritt 3 deaktivieren

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Aktualisieren / Deinstallieren Sie Ihre Treiber

Das 'Registrierungseinträge für Windows-Sockets erforderlich, damit die Netzwerkverbindung fehlt' Nach dem Update auf die neueste Version von Windows 10 kann ein Fehler auftreten. Dies liegt daran, dass möglicherweise auch Ihre Treiber aktualisiert werden müssen. Um die neuesten Treiber herunterzuladen, besuchen Sie die Website Ihres Netzwerkkartenherstellers und laden Sie die neuesten Treiber für Ihr Gerät herunter. Alternativ können Sie versuchen, den Netzwerkadaptertreiber zu deinstallieren und ihn dann beim nächsten Start des Computers vom Windows 10-Betriebssystem automatisch neu installieren zu lassen. Um Ihren Netzwerkadaptertreiber zu deinstallieren, rufen Sie den Geräte-Manager auf. Art 'Gerätemanager' in Suchen und klicken Sie auf 'Gerätemanager' Ergebnis.

Update Netzwerkadapter-Treiber deinstallieren Schritt 1

Suchen Sie im Fenster Geräte-Manager nach 'Netzwerkadapter' Erweitern Sie es und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Netzwerkgerät. Dann wähle 'Deinstallieren' aus dem Dropdown-Menü.

Update Netzwerkadapter-Treiber deinstallieren Schritt 2

Sie werden aufgefordert, die Deinstallation zu bestätigen. Klicken 'OK' . Markiere die 'Löschen Sie die Treibersoftware für dieses Gerät' Kontrollkästchen 'wenn Sie eines sehen.

Update Netzwerkadapter-Treiber deinstallieren Schritt 3

Starten Sie Ihren PC neu, damit die Änderungen wirksam werden, und prüfen Sie, ob dies zur Lösung dieses Problems beiträgt.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Verwenden Sie ipconfig-Befehle

'Windows-Sockets-Registrierungseinträge, die für die Netzwerkverbindung erforderlich sind, fehlen.' kann auch mit behoben werden 'ipconfig' Befehle in der Eingabeaufforderung. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung durch Eingabe 'Eingabeaufforderung' Auf der Suche. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf 'Eingabeaufforderung' Ergebnis und auswählen 'Als Administrator ausführen' um es mit Administratorrechten auszuführen.

Verwenden Sie die ipconfig-Befehle Schritt 1

Geben Sie nach dem Start der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein (drücken Sie zur Ausführung jeweils die Eingabetaste):

netcfg -d
ipconfig / release
ipconfig / erneuern
ipconfig / flushdns
ipconfig / registerdns

Verwenden Sie die ipconfig-Befehle Schritt 2

Wenn Sie diese Befehle eingegeben haben, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob dies zur Lösung des Problems beiträgt 'Windows-Sockets-Registrierungseinträge, die für die Netzwerkverbindung erforderlich sind, fehlen.' Problem.

Das 'Windows-Sockets-Registrierungseinträge, die für die Netzwerkverbindung erforderlich sind, fehlen.' Eine Fehlermeldung kann viele Probleme verursachen. Wir hoffen, dass Sie dieses Problem durch Befolgen einer der in diesem Handbuch bereitgestellten Lösungen behoben haben.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video mit Informationen zur Behebung von 'Windows-Sockets-Registrierungseinträge, die für die Netzwerkverbindung erforderlich sind, fehlen' Problem:

[Zurück nach oben]

Das Gerät wird von einem anderen Anwendungs-Audio verwendet