Wie behebe ich den Fehler 'Klasse nicht registriert'?

Wie behebe ich den Fehler 'Klasse nicht registriert'?

So beheben Sie den Fehler 'Klasse nicht registriert' unter Windows 10

Unter Windows gibt es viele Fehler und Systemfehlercodes. Jedes kann an einer von Hunderten von Stellen im System auftreten. Oft sind die Beschreibungen dieser Codes nicht spezifisch und erfordern einige Untersuchungen und Analysen. Das 'Klasse nicht registriert' Fehler tritt nur unter Windows 10 auf und ist ein gutes Beispiel.



Dieser Fehler tritt unter Windows auf, wenn eine DLL-Datei nicht mehr registriert wird. Eine DLL-Datei (Dynamic Link Library) ist ein Dateityp, der Anweisungen für andere Programme zum Ausführen bestimmter Vorgänge enthält. Mehrere Programme können Daten, die einer einzelnen Datei zugeordnet sind, gleichzeitig gemeinsam nutzen. Es wird genannt 'dynamisch' weil die Daten nur verwendet werden, wenn das Programm sie benötigt. Auf diese Weise werden Daten nur bei Bedarf verwendet, anstatt ständig im Speicher verfügbar zu sein. Im Gegensatz zu ausführbaren Programmen (mit der Dateierweiterung .exe) können DLL-Dateien nicht direkt ausgeführt werden. Sie müssen von einem anderen Code aufgerufen werden, der bereits ausgeführt wird. Trotzdem haben DLL-Dateien das gleiche Format wie EXE-Dateien und einige verwenden möglicherweise sogar die EXE-Dateierweiterung.



DLL-Dateien sind sehr nützlich, da Programme, die mit DLL-Dateien arbeiten, weniger Speicher benötigen und alles auf einmal laden müssen. Wenn jedoch eine DLL-Datei auf eine neuere Version aktualisiert (oder mit einer anderen Version überschrieben) oder vom Computer entfernt wird, schlägt das Programm, das auf dieser bestimmten DLL-Datei basiert, möglicherweise fehl oder funktioniert nicht mehr ordnungsgemäß.

Daher enthalten DLL-Dateien Informationen und Anweisungen, die für die ordnungsgemäße Ausführung von Programmen erforderlich sind. Diese besondere 'Klasse nicht registriert' Fehler tritt auf, wenn eine DLL-Datei nicht mehr registriert wird. Es kann fast jede Software betreffen. In diesem Handbuch zeigen wir, wie Sie das Problem beheben können, indem Sie verschiedene Methoden ausprobieren.



wie man Klasse nicht registrierten Fehler behebt

Windows 10 Audio wird immer wieder abgeschnitten

Inhaltsverzeichnis:

Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.



Beenden Sie den iCloud-Prozess

Viele Leute assoziieren diesen Fehler mit Google Chrome, aber wie bereits erwähnt, kann er mit fast jeder verfügbaren Software zusammenhängen. Beispielsweise kann iCloud dieses Problem verursachen. Sie müssen den iCloud-Prozess mit dem Task-Manager beenden. Der Task-Manager ist ein Systemüberwachungsprogramm, mit dem Informationen zu den auf einem Computer ausgeführten Prozessen und Programmen sowie zum allgemeinen Status des Computers bereitgestellt werden. Einige Implementierungen können auch zum Beenden von Prozessen und Programmen sowie zum Ändern der Prozessprioritäten verwendet werden. Um es zu öffnen, drücken Sie Strg + Alt + Entf auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie 'Taskmanager' .

Beenden Sie den iCloud-Prozessschritt 1

Scrollen Sie im Task-Manager nach unten, um iCloud zu finden, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie 'Task beenden' aus dem Dropdown-Menü oder wählen Sie es einfach aus (indem Sie darauf klicken) und klicken Sie auf 'Task beenden' in der unteren rechten Ecke.

Beenden Sie den iCloud-Prozessschritt 2

Um zu verhindern, dass iCloud beim Starten von Windows 10 gestartet wird, entfernen Sie es aus der Startliste (oder deaktivieren Sie es). Klicken Sie im Task-Manager auf 'Anlaufen' Tab und suchen Sie iCloud. Wählen Sie es aus und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie 'Deaktivieren' aus dem Dropdown-Menü oder wählen Sie es einfach aus (indem Sie darauf klicken) und klicken Sie auf 'Deaktivieren' in der unteren rechten Ecke.

Beenden Sie den iCloud-Prozess Schritt 3

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Registrieren Sie die Datei ExplorerFrame.dll erneut

Wenn die 'Klasse nicht registriert' Bei der Verwendung von Internet Explorer ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie, diesen Fehler zu beheben, indem Sie die Datei ExplorerFrame.dll mithilfe der Eingabeaufforderung erneut registrieren. Die Eingabeaufforderung ist das Eingabefeld eines textbasierten Benutzeroberflächenbildschirms, einer Befehlszeileninterpreteranwendung, die in den meisten Windows-Betriebssystemen verfügbar ist. Es wird verwendet, um eingegebene Befehle auszuführen. Die meisten Befehle werden verwendet, um Aufgaben über Skripte und Batchdateien zu automatisieren, erweiterte Verwaltungsfunktionen auszuführen, Fehler zu beheben und bestimmte Arten von Windows-Problemen zu lösen. In den frühen Tagen des Rechnens war die Eingabeaufforderung die einzige Möglichkeit, mit dem Computer zu interagieren. Daher wurde ein einfacher Satz von Befehlen mit starrer Syntax entwickelt, um Systemaufgaben auszuführen. Der offizielle Name der Eingabeaufforderung lautet Windows Command Processor, wird aber manchmal auch als Befehlsshell oder cmd-Eingabeaufforderung bezeichnet oder sogar als Dateiname cmd.exe bezeichnet.

Um die Eingabeaufforderung verwenden zu können, müssen Sie einen gültigen Befehl mit optionalen Parametern eingeben. Anschließend führt er den eingegebenen Befehl aus und führt alle Aufgaben oder Funktionen aus, für die er in Windows ausgeführt werden soll. Einige in Windows verfügbare Befehle erfordern, dass Sie sie über eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ausführen. Dies bedeutet, dass Sie es mit Administratorrechten ausführen müssen. Art 'Eingabeaufforderung' in der Suche und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die 'Eingabeaufforderung' Ergebnis. Wählen 'Als Administrator ausführen' um es mit Administratorrechten auszuführen.

Registrieren Sie die ExplorerFrame.dll-Datei erneut. Schritt 1

Wenn Sie auswählen 'Als Administrator ausführen', Es wird eine Eingabeaufforderung zur Benutzerkontensteuerung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie der Eingabeaufforderung erlauben möchten, Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen. Klicken 'Ja' .

Registrieren Sie die ExplorerFrame.dll-Datei erneut. Schritt 2

Geben Sie in der Eingabeaufforderung Folgendes ein 'regsvr32 ExplorerFrame.dll' Befehl und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur, um es auszuführen.

Ihr System ist schwer Android beschädigt

Registrieren Sie die ExplorerFrame.dll-Datei erneut. Schritt 3

Versuchen Sie nun, den Internet Explorer zu öffnen und zu verwenden, um festzustellen, ob der 'Klasse nicht registriert' Fehler bleibt bestehen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Verwenden Sie Komponentendienste

Öffnen Sie zum Ausführen von Komponentendiensten das Dialogfeld Ausführen, indem Sie Folgendes eingeben 'Lauf' in Suchen und klicken Sie auf 'Lauf' Ergebnis. Alternativ können Sie die Windows-Taste + R verwenden, um sie zu öffnen.

Verwenden Sie Komponentendienste Schritt 1

Geben Sie im Dialogfeld Ausführen ein 'dcomcnfg' und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie auf 'OK' .

Verwenden Sie Komponentendienste Schritt 2

Doppelklicken Sie im Fenster Komponentendienste 'Komponentendienste' im linken Bereich und doppelklicken Sie dann 'Computers' und auswählen 'Mein Computer' . Doppelklick 'DCOM Config' im mittleren Bereich. Sie erhalten eine 'Warnung zur DCOM-Konfiguration!' Botschaft. Klicken 'Ja' und schließen Sie dann das Fenster Komponentendienste. Starten Sie Ihren Computer neu, um festzustellen, ob der Fehler 'Klasse nicht registriert' weiterhin besteht.

Verwenden Sie die Komponentendienste. Schritt 3

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Überprüfen Sie den Internet Explorer ETW Collector Service

Wenn Sie Internet Explorer oder Edge verwenden, überprüfen Sie den Internet Explorer ETW Collector Service. Während der Ausführung sammelt dieser Dienst ETW-Ereignisse in Echtzeit und verarbeitet sie. Wenn Sie überprüfen, ob dieser Dienst ausgeführt wird, kann der Fehler behoben werden, sodass er bei Verwendung von Internet Explorer oder Edge nicht auftritt. Um den Status des Dienstes zu überprüfen, öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen, indem Sie in Suchen die Option 'Ausführen' eingeben und auf klicken 'Lauf' Ergebnis. Alternativ können Sie die Windows-Taste + R verwenden, um sie zu öffnen. Geben Sie im Dialogfeld Ausführen ein 'services.msc' und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie auf 'OK' .

Überprüfen Sie den Internet Explorer ETW Collector Service Schritt 1

Im Fenster Dienste wird eine Liste der lokalen Dienste angezeigt. Finden 'Internet Explorer ETW Collector Service' Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie dann 'Start' aus dem Dropdown-Menü.

Überprüfen Sie den Internet Explorer ETW Collector Service Schritt 2

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Starten Sie explorer.exe neu

Wenn Sie diesen Fehler erhalten, während Sie Startmenü, Cortana oder Microsoft Edge verwenden, starten Sie den Explorer neu. Um es neu zu starten, müssen Sie den Task-Manager verwenden. Der Task-Manager ist ein Systemüberwachungsprogramm, mit dem Informationen zu den auf einem Computer ausgeführten Prozessen und Programmen sowie zum allgemeinen Status des Computers bereitgestellt werden. Einige Implementierungen können auch zum Beenden von Prozessen und Programmen sowie zum Ändern der Prozessprioritäten verwendet werden. Drücken Sie zum Öffnen Strg + Alt + Entf oder Strg + Umschalt + Esc auf Ihrer Tastatur. Sie können auf den Task-Manager zugreifen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Start klicken und auswählen 'Taskmanager' . Sobald der Task-Manager geöffnet ist, klicken Sie auf 'Einzelheiten' Tab und finden 'explorer.exe' In der Liste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie 'Task beenden' aus dem Dropdown-Menü.

Starten Sie den Explorer Schritt 1 neu

Klicken Sie auf, um den Explorer zu starten 'Datei' und auswählen 'Neue Aufgabe ausführen' aus dem Dropdown-Menü.

Starten Sie den Explorer Schritt 2 neu

Art 'Forscher' und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie auf 'OK', und der Explorer wird erneut gestartet.

Starten Sie den Explorer Schritt 3 neu

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Standard-Apps zurücksetzen

Wenn Sie die erhalten 'Klasse nicht registriert' Fehler beim Versuch, eine JPG-Datei zu öffnen, können Sie beheben, indem Sie Ihre Standard-Apps zurücksetzen. Eine Standard-App ist das Programm, das Windows automatisch verwendet, wenn Sie einen bestimmten Dateityp oder ein bestimmtes Protokoll öffnen. Um Standard-Apps zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie 'Apps' .

Standard-Apps zurücksetzen Schritt 1

Wählen 'Standard-Apps' Klicken Sie im linken Bereich nach unten, um die zu finden 'Zurücksetzen' Schaltfläche unter 'Auf die von Microsoft empfohlenen Standardeinstellungen zurücksetzen' . Klicken 'Zurücksetzen' .

Standard-Apps zurücksetzen Schritt 2

Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden, da die Datei in einem anderen Programm-PDF geöffnet ist

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Überprüfen Sie Ihre Festplatte

Der Fehler kann manchmal auftreten, wenn ein Problem mit Ihrer Festplatte vorliegt. Um sicherzustellen, dass die Festplatte ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie sie mithilfe der Eingabeaufforderung überprüfen. Um den Status Ihres Festplattenzustands zu überprüfen, können Sie die Befehlszeile WMIC oder Windows Management Instrumentation in der Eingabeaufforderung verwenden. Die WMIC ist eine Befehlszeilen- und Skriptschnittstelle, die die Verwendung von Windows Management Instrumentation (WMI) und über WMI verwalteten Systemen vereinfacht. Um Ihre Festplatte manuell zu überprüfen, öffnen Sie die Eingabeaufforderung in Windows durch Eingabe 'prompt' in Suchen und dann auf das Ergebnis klicken.

Überprüfen Sie Ihre Festplatte Schritt 1

Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster die folgende Befehlszeile ein: 'wmic diskdrive get status' und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur. Wenn alles in Ordnung ist, sollten Sie eine erhalten 'OK' Status für jede Festplatte Ihres Computers. Wenn Sie erhalten 'Vorsicht' , 'Schlecht', oder 'Unbekannt' Möglicherweise haben Sie Probleme mit Ihrem Laufwerk oder Fehler beim Abrufen von Informationen zum Status. In diesem Fall sollten Sie weitere Untersuchungen durchführen, da Sie möglicherweise Ihre Festplatte austauschen müssen.

Überprüfen Sie Ihre Festplatte Schritt 2

Wir hoffen, dass eine dieser Lösungen Ihnen hilft, das Problem zu beheben 'Klasse nicht registriert' Fehler unter Windows 10.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video zeigt, wie man 'Klasse nicht registriert' behebt Fehler:

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Windows konnte keinen Betrug mit Sicherheitstools finden

Windows konnte keinen Betrug mit Sicherheitstools finden

So entfernen Sie Windows Fehler beim Auffinden eines Sicherheitstools Betrug - Schritte zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie entferne ich PCMate Free Registry Cleaner?

Wie entferne ich PCMate Free Registry Cleaner?

So deinstallieren Sie PCMate Free Registry Cleaner Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen

Bubble Dock Anzeigen

Bubble Dock Anzeigen

So deinstallieren Sie Bubble Dock Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren

Letzte Chance, Ihr Leben zu retten E-Mail-Betrug

Letzte Chance, Ihr Leben zu retten E-Mail-Betrug

So entfernen Sie die letzte Chance, Ihr Leben zu retten E-Mail-Betrug - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Verwenden Sie soap2day.to nicht, um Filme online anzusehen

Verwenden Sie soap2day.to nicht, um Filme online anzusehen

So deinstallieren Sie Soap2day.to Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Unerwünschte SysTweak AntiMalware-Anwendung (Mac)

Unerwünschte SysTweak AntiMalware-Anwendung (Mac)

So entfernen Sie SysTweak AntiMalware Unerwünschte Anwendung (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Eine unerwünschte Anwendung für die Systempflege

Eine unerwünschte Anwendung für die Systempflege

So deinstallieren Sie One System Care Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Entfernen Sie 2conv.com-Anzeigen aus Ihren Webbrowsern

Entfernen Sie 2conv.com-Anzeigen aus Ihren Webbrowsern

So deinstallieren Sie 2conv.com Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Erweiterte ScreenSnapshot Adware [Aktualisiert]

Erweiterte ScreenSnapshot Adware [Aktualisiert]

So deinstallieren Sie Advanced ScreenSnapshot Adware [Aktualisiert] - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Reward-notifier.com POP-UP-Weiterleitung

Reward-notifier.com POP-UP-Weiterleitung

So deinstallieren Sie Reward-notifier.com POP-UP Redirect - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien