Wie behebe ich das automatische Ausblenden der Taskleiste?

Wie behebe ich das automatische Ausblenden der Taskleiste?

Die Funktion zum automatischen Ausblenden der Taskleiste funktioniert unter Windows 10 nicht. Wie kann ich das Problem beheben?

Die Windows-Taskleiste wurde erstmals mit Microsoft Windows 95 eingeführt und ist ein Element einer grafischen Benutzeroberfläche (GUI), die verschiedene Zwecke erfüllt. Normalerweise wird angezeigt, welche Programme gerade ausgeführt werden. Das spezifische Design und Layout der Taskleiste unterscheidet sich zwischen den einzelnen Betriebssystemen, hat jedoch im Allgemeinen die Form eines langen Streifens entlang einer Bildschirmkante. Der Streifen enthält verschiedene Symbole, die Fenstern entsprechen, die in zugeordneten Programmen geöffnet sind. Durch Klicken auf diese Symbole kann der Benutzer problemlos zwischen Programmen oder Fenstern wechseln, wobei das aktuell aktive Programm oder Fenster normalerweise anders als die anderen angezeigt wird. In neueren Versionen von Betriebssystemen können Benutzer dies auch 'Stift' Programme oder Dateien, damit schnell auf sie zugegriffen werden kann, oft mit einem einzigen Klick.



Die Windows-Taskleiste kann auf verschiedene Arten geändert werden. Die Position der Taskleiste kann so geändert werden, dass sie an jeder Kante der Anzeige angezeigt wird. Benutzer können die Höhe (oder Breite, wenn die Taskleiste vertikal angezeigt wird) der Taskleiste bis zur Hälfte des Anzeigebereichs ändern. Die Taskleiste als Ganzes kann ausgeblendet werden, bis der Mauszeiger an die Anzeigekante bewegt wird oder den Tastaturfokus hat. Eine der Funktionen ist die Taskleiste zum automatischen Ausblenden, mit der Sie zusätzlichen Speicherplatz auf Ihrem Desktop hinzufügen können. Es gibt viele Vorteile, wenn eine Taskleiste auf Ihrem Betriebssystem ausgeblendet oder nicht ausgeblendet ist. Es kann jedoch Probleme mit diesem GUI-Element geben, und zwar nicht nur in Windows 10. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen einige mögliche Methoden, wie Sie Ihre Taskleiste reparieren können, wenn sie sich nicht versteckt, wenn sie soll. Lesen Sie den folgenden Artikel, um herauszufinden, wie.



Das automatische Ausblenden der Taskleiste funktioniert nicht

Inhaltsverzeichnis:



Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.

Der Riot Client Patcher funktioniert nicht mehr

Starten Sie den Datei-Explorer neu

Der Datei-Explorer (früher als Windows Explorer bekannt) zeigt die hierarchische Struktur von Dateien, Ordnern und Laufwerken auf Ihrem Computer an. Außerdem werden alle Netzwerklaufwerke angezeigt, die Laufwerksbuchstaben auf Ihrem Computer zugeordnet wurden. Mit Windows Explorer können Sie Dateien und Ordner kopieren, verschieben, umbenennen und nach ihnen suchen. Wenn Sie den Datei-Explorer neu starten, funktioniert die Taskleiste möglicherweise wieder ordnungsgemäß. Sie müssen den Task-Manager ausführen.



Der Task-Manager ist ein Systemüberwachungsprogramm, mit dem Informationen zu den auf einem Computer ausgeführten Prozessen und Programmen sowie zum allgemeinen Status des Computers bereitgestellt werden. Einige Implementierungen können auch zum Beenden von Prozessen und Programmen sowie zum Ändern der Prozessprioritäten verwendet werden.

Drücken Sie die Tasten Strg + Umschalt + Esc auf Ihrer Tastatur. Wenn das Task-Manager-Fenster geöffnet ist, suchen Sie 'Windows Explorer' unter 'Prozesse' Registerkarte und wählen Sie es, dann suchen 'Neu starten' Klicken Sie auf die Schaltfläche in der unteren rechten Ecke und klicken Sie darauf. Der Datei-Explorer wird neu gestartet und Ihre Taskleiste sollte jetzt ordnungsgemäß funktionieren.

Starten Sie den Datei-Explorer neu

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Stellen Sie sicher, dass das automatische Ausblenden der Taskleiste aktiviert ist

Wenn ein Neustart des Datei-Explorers nicht geholfen hat, besteht die Möglichkeit, dass die Funktion zum automatischen Ausblenden der Taskleiste unter Ihrem Windows-Betriebssystem deaktiviert ist. Um sicherzustellen, dass es aktiviert ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Taskleiste und wählen Sie 'Taskleisteneinstellungen' aus dem Kontextmenü.

Stellen Sie sicher, dass die Funktion zum automatischen Ausblenden aktiviert ist. Schritt 1

Überprüfen Sie, ob der Schalter auf geschaltet ist 'Auf' Position unter 'Die Taskleiste im Desktop-Modus automatisch ausblenden' .

Stellen Sie sicher, dass die Funktion zum automatischen Ausblenden aktiviert ist. Schritt 2

Wenn Sie Probleme mit der Funktion zum automatischen Ausblenden der Taskleiste haben, kann das Problem durch einfaches Aus- und Wiedereinschalten der Funktion behoben werden.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Klicken Sie auf Suchfeld

Das Windows-Suchfeld ist ein Ersatz für die in Windows 95 bis Windows XP enthaltenen Felder 'Ausführen und Suchen'. Mit der Veröffentlichung von Windows Vista ist das Windows-Suchfeld eine einfache Möglichkeit, Dateien, Dokumente, Einstellungen, Apps usw. mit einem Schlüsselwort zu finden. Viele Benutzer gaben an, dass durch Klicken in das Suchfeld und wenn ein Suchfenster angezeigt wird, durch Klicken auf eine beliebige Stelle auf ihrem Desktop sowohl das Suchfenster als auch die Taskleiste ausgeblendet werden. Versuchen Sie diese einfache Methode, um festzustellen, ob das Problem dadurch behoben wird, dass sich die Taskleiste nicht richtig versteckt.

Klicken Sie auf das Suchfeld

Wir hoffen, dass dieser Artikel hilfreich war und Sie Ihre Taskleiste reparieren konnten, wenn sie sich nicht wie erwartet automatisch automatisch versteckte. Wenn es eine andere Methode gibt, die dieses Problem für Sie gelöst hat, zögern Sie nicht, einen Kommentar in unserem Kommentarbereich unten zu hinterlassen und diese Lösung mit uns zu teilen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video zeigt, wie die Funktion zum automatischen Ausblenden der Taskleiste in Windows 10 behoben wird:

Durch die Datenträgerbereinigung werden keine temporären Dateien gelöscht

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Laden Sie keine Apps über suprotok.xyz herunter

Laden Sie keine Apps über suprotok.xyz herunter

So entfernen Sie Suprotok.xyz POP-UP-Betrug (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Deinstallieren Sie den Browser-Hijacker Get Recipes Now von Ihrem Computer

Deinstallieren Sie den Browser-Hijacker Get Recipes Now von Ihrem Computer

So entfernen Sie Get Recipes Now Browser Hijacker - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Kritischer Fehler Betrug

Kritischer Fehler Betrug

So deinstallieren Sie Critical Error Scam - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Ihr Mac ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac)

Ihr Mac ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac)

Wie Sie Ihren Mac loswerden, ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie entferne ich Weiterleitungen zu und von fastcaptchasolver.com?

Wie entferne ich Weiterleitungen zu und von fastcaptchasolver.com?

So deinstallieren Sie Fastcaptchasolver.com Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

So deinstallieren Sie Apps, die auf von y2mate.guru geöffneten Webseiten beworben werden

So deinstallieren Sie Apps, die auf von y2mate.guru geöffneten Webseiten beworben werden

So entfernen Sie Y2mate.guru Ads - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung

MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung

So deinstallieren Sie MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Windows Internet Watchdog

Windows Internet Watchdog

So entfernen Sie Windows Internet Watchdog - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP-Betrug (Mac)

Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP-Betrug (Mac)

So entfernen Sie Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP Scam (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige Streaming-Website anitube.site

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige Streaming-Website anitube.site

So deinstallieren Sie Anitube.site Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien