Wie behebe ich den Kernel-Power-Fehler?

Wie behebe ich den Kernel-Power-Fehler?



So beheben Sie einen kritischen Fehler bei der Kernel-Stromversorgung (Ereignis-ID 41)

Möglicherweise ist ein kritischer Kernel-Power-Fehler im Zusammenhang mit der Ereignis-ID 41 aufgetreten. Dieser Fehler wird normalerweise in der Windows-Ereignisanzeige angezeigt, in der ein Protokoll mit System- und Anwendungsmeldungen einschließlich Warnungen, Informationsmeldungen und Fehlern angezeigt wird. In der Ereignisanzeige werden häufig viele Fehler angezeigt. Wenn Ihr Computer jedoch ordnungsgemäß funktioniert, können Sie diese wahrscheinlich ignorieren. Der kritische Kernel-Power-Fehler sollte jedoch nicht ignoriert werden, da er die Windows-Stabilität beeinträchtigen kann.

Die Fehlermeldung Kernel-Power-Fehler (ID 41) besagt, dass das System neu gestartet wurde, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dies kann verursacht werden, wenn das System nicht mehr reagiert, abstürzt oder unerwartet die Stromversorgung verliert. Genauer gesagt tritt der Fehler auf, wenn der Computer unerwartet heruntergefahren oder neu gestartet wird. Der kritische Fehler Kernel-Power Event ID 41 wird generiert, wenn ein Windows-Computer nach seinem letzten Herunterfahren gestartet wird und Windows feststellt, dass der Computer zuvor nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Die Ereignis-ID 41 meldet, dass etwas Unerwartetes passiert ist, wodurch verhindert wird, dass Windows ordnungsgemäß heruntergefahren wird.





auf Windows-Freigabe von Linux zugreifen

Die Fehlermeldung selbst enthält viele Informationen und warum es wichtig ist, zu wissen, was der Computer unmittelbar vor dem Ereignis getan hat, und eine mögliche Lösung zu ermitteln. Eine unterversorgte oder ausgefallene Stromversorgung kann ein Grund sein. Wenn Sie beispielsweise kürzlich RAM (Random Access Memory), zusätzliche Geräte oder Festplatten hinzugefügt haben, als dieses Problem auftrat, ist möglicherweise die Stromversorgung die Ursache.

In der folgenden Anleitung gibt es verschiedene mögliche Lösungen, um Kernel-Power-Fehler zu beheben. Diese befassen sich mit dem Windows-Betriebssystem und den Einstellungen, die möglicherweise Probleme verursachen.



Kritische Fehler-ID für Kernel-Power 41

Inhaltsverzeichnis:

Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.

Passen Sie die Energieeinstellungen an

Die Power Plan-Funktion in Windows 10 ist nicht neu und war in früheren Versionen des Betriebssystems verfügbar. Power Plan ist eine Sammlung von Hardware- und Systemeinstellungen, mit denen verwaltet wird, wie Ihr Computer Strom verbraucht. Hier zeigen wir, wie Sie die erweiterten Energieeinstellungen ändern und die Einstellungen für die Energieverwaltung und den Ruhemodus der Festplatte anpassen. Art 'Energieoptionen' in Suchen und klicken Sie auf 'Power & Sleep-Einstellungen' Ergebnis.

Anpassen der Energieeinstellungen Schritt 1

Klicken Sie nun auf 'Zusätzliche Leistungseinstellungen' unter Verwandte Einstellungen im rechten Bereich.

Anpassen der Energieeinstellungen Schritt 2

Suchen Sie im Fenster Energieoptionen und klicken Sie auf 'Ändern, wenn der Computer in den Ruhezustand wechselt' Option im linken Bereich.

Anpassen der Energieeinstellungen Schritt 3

Klicken Sie nun auf 'Erweiterte Energieeinstellungen ändern' .

Anpassen der Energieeinstellungen Schritt 4

Erweitern Sie nun die 'Festplatte' und 'Schalten Sie die Festplatte nach' Abschnitte und stellen Sie sicher, dass beide 'Batteriebetrieben' und 'Eingesteckt' sind auf eingestellt 'Noch nie' . Wenn diese Einstellungen anders konfiguriert sind und es keine gibt 'Noch nie' Option, geben Sie einfach 0 ein und es ändert sich in Nie. Erweitern Sie nun die 'Schlaf' und 'Schlaf' nach Abschnitten und stellen Sie sicher, dass beide 'Batteriebetrieben' und 'Eingesteckt' sind auch auf eingestellt 'Noch nie' . Klicken 'Anwenden' um die Änderungen zu speichern.

Windows 10 diese App wurde von Ihrem Systemadministrator blockiert

Anpassen der Energieeinstellungen Schritt 5

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Aktualisieren Sie alle Treiber

Ein Gerätetreiber ist eine Software, die das Betriebssystem und andere Software über die Interaktion mit bestimmter Hardware informiert. Es ist eher wie ein Übersetzer zwischen Software und Hardware, da sie häufig von verschiedenen Herstellern, Unternehmen oder Personen erstellt werden. Der Treiber ermöglicht eine reibungslose Kommunikation zwischen Hardware und Software. In den meisten Fällen können Computer ohne Treiber keine Daten korrekt senden und empfangen. Wenn der entsprechende Treiber nicht installiert ist, funktioniert das Gerät möglicherweise nicht richtig, wenn überhaupt, und verursacht in einigen Fällen kritische Kernel-Power-Fehler. Updates für Treiber werden normalerweise zusammen mit Windows-Updates installiert. Es ist jedoch möglich, dass einige Treiber nicht aktualisiert wurden, insbesondere wenn Sie das gesamte Betriebssystem einige Zeit nicht aktualisiert haben. Um Ihre Treiber manuell zu aktualisieren, öffnen Sie den Geräte-Manager, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start klicken und die auswählen 'Gerätemanager' Ergebnis aus dem Kontextmenü oder Typ 'Gerätemanager' in Suchen und klicken Sie auf 'Gerätemanager' Ergebnis.

Aktualisieren Sie alle Treiber Schritt 1

Im Geräte-Manager wird eine Liste der an Ihren Computer angeschlossenen Geräte angezeigt. Erweitern Sie das betreffende Gerät, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Pfeil in der Nähe klicken und mit der rechten Maustaste auf das Gerät klicken und auswählen 'Treiber aktualisieren' aus dem Kontextmenü.

Aktualisieren Sie alle Treiber Schritt 2

Sie werden gefragt, ob Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen oder Ihren Computer nach Treibersoftware durchsuchen möchten. Wenn Sie die erste Option auswählen, durchsucht Windows Ihren Computer und das Internet nach der neuesten Treibersoftware für Ihr Gerät. Wenn Sie die zweite Option auswählen, müssen Sie die Treiber manuell suchen und installieren. Für die Verwendung dieser Option müssen zuvor Treiber auf Ihren Computer oder Ihr USB-Flash-Laufwerk heruntergeladen worden sein. Dies ist ein längerer Vorgang, da Sie die neuesten Treiber für alle Geräte manuell herunterladen müssen, indem Sie die offiziellen Websites der Gerätehersteller besuchen. Wählen Sie die gewünschte Option und folgen Sie den Anweisungen.

Aktualisieren Sie alle Treiber Schritt 3

Sie können auch Software von Drittanbietern verwenden, um Ihre Treiber automatisch zu aktualisieren. In diesem Fall empfehlen wir Snappy Driver Installer (SDI), ein leistungsstarkes kostenloses Tool zur Treiberaktualisierung für Windows, mit dem die gesamte Treibersammlung offline gespeichert werden kann. Mit Offline-Treibern kann Snappy Driver Installer auf schnelle Treiberaktualisierungen zugreifen, auch wenn auf Ihrem Computer keine aktive Internetverbindung besteht. Der Snappy-Treiber funktioniert sowohl mit 32-Bit- als auch mit 64-Bit-Versionen von Windows 10, Windows 8, Windows 7 und Windows Vista sowie mit Windows XP. Treiber werden über das Snappy Driver Installer in 'Treiberpaketen' heruntergeladen. Hierbei handelt es sich lediglich um Sammlungen (Pakete) von Treibern für verschiedene Hardware wie Audiogeräte, Grafikkarten, Netzwerkadapter usw. Es können auch doppelte Treiber und ungültige Treiber angezeigt werden. Es trennt die Updates, bei denen Sie Ihren Computer neu starten müssen, damit sie leichter zu unterscheiden sind. Sie können Snappy Driver Installer von herunterladen Hier .

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, zu überprüfen, ob keine doppelten Audiotreiber installiert sind. Erweitern Sie die 'Sound-, Video- und Gamecontroller' Abschnitt und prüfen Sie, ob doppelte Audiotreibereinträge vorhanden sind. Wenn es doppelte Einträge gibt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen davon und wählen Sie 'Deaktivieren' aus dem Kontextmenü. Wiederholen Sie dies für andere Duplikate.

Aktualisieren Sie alle Treiber Schritt 4

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

BIOS aktualisieren

BIOS (Basic Input Output System) ist eine Software, die auf einem kleinen Speicherchip auf dem Motherboard gespeichert ist. Um das BIOS zu aktualisieren, rufen Sie die Website des Motherboard-Herstellers auf und laden Sie die neueste BIOS-Version für das Motherboard herunter. Es sollte ein Handbuch geben, in dem beschrieben wird, wie das BIOS aktualisiert wird. Lesen Sie dies sorgfältig durch. Beachten Sie, dass das Aktualisieren des BIOS ein Verfahren für fortgeschrittene Benutzer ist und bei nicht ordnungsgemäßer Ausführung zu dauerhaften Hardwareschäden führen kann. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das BIOS aktualisieren können, suchen Sie einen Experten, um Schäden an Ihrem Computer zu vermeiden.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Schalten Sie den Schnellstart aus

Durch Deaktivieren der Schnellstartfunktion kann verhindert werden, dass Ihr Computer unerwartet heruntergefahren wird und kritische Fehler bei Kernel-Power auftreten. Der schnelle Start ist eine Funktion unter Windows 10 (und auch Windows 8), die beim Starten Ihres Computers eine schnellere Startzeit bietet. Es ist eine nützliche Funktion, die die meisten Benutzer ohne Wissen verwenden. Einige Benutzer deaktivieren sie jedoch sofort, wenn sie einen neuen Computer mit dem Windows-Betriebssystem erhalten. Wenn die Schnellstartfunktion aktiviert ist, scheint das Herunterfahren Ihres Computers so zu sein, als würden Sie ihn vollständig herunterfahren. Dies ist jedoch nicht ganz richtig, da er sich in einem Zustand zwischen Ruhezustand und Herunterfahren befindet. Wenn Sie den Schnellstart aktiviert lassen, kann dies Ihrem PC keinen Schaden zufügen, da es sich um eine Windows-Funktion handelt. Dies kann jedoch zu diesem Problem führen. Um den Schnellstart zu deaktivieren, gehen Sie zu Suchen und geben Sie ein 'Leistung' . Klicke auf das 'Energieplan wählen' Ergebnis, um es zu öffnen.

google dein Handy ist stark durch Viren beschädigt

Schalten Sie den Schnellstartschritt 1 aus

Klicken Sie im Fenster Energieoptionen auf 'Wählen Sie, was der Netzschalter tun soll' .

Schalten Sie den Schnellstartschritt 2 aus

Klicke auf 'Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind' und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen 'Schnellstart einschalten (empfohlen)' Option, wenn es aktiviert ist. Klicken 'Änderungen speichern' Um die vorgenommenen Änderungen zu speichern, starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob die unerwarteten Probleme beim Herunterfahren behoben sind.

Schalten Sie den Schnellstartschritt 3 aus

Das Programm kann nicht gestartet werden, da msvcr120 dll fehlt

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Andere Lösungen

Der kritische Fehler bei der Kernel-Stromversorgung hängt normalerweise mit der Stromversorgung zusammen und weist auf einen Fehler im Netzteil des Computers (Netzteil) hin. Eine Oxidation auf der Rückseite des Netzteilschalters kann die Ursache sein. Wenden Sie sich in diesem Fall an einen Techniker, um das Netzteil zu überprüfen. Durch Ersetzen kann das Problem behoben werden.

Ein weiterer möglicher Grund für diesen kritischen Fehler ist die Überhitzung. Der Computer wird normalerweise heruntergefahren, wenn die Temperatur zu hoch ist. Sie können die herunterladen SpeedFan Programm, das die Temperaturen überwacht und prüft, ob die Hardware beim Einschalten Ihres Computers überhitzt.

Es ist auch möglich, dass der RAM-Chip nicht richtig angeschlossen ist oder der Steckplatz (oder Chip) staubig ist. Wenn Sie wissen, wie Sie RAM trennen und ersetzen, empfehlen wir Ihnen, dies zu versuchen. Entfernen Sie den RAM-Chip, entfernen Sie Staub und Schmutz und ersetzen Sie ihn. Tun Sie dies nicht, wenn Ihr Computer eingeschaltet oder an eine Stromquelle angeschlossen ist. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie Ihren Computer wieder an das Netzteil an und schalten Sie ihn ein. Überprüfen Sie, ob Sie weiterhin Kernel-Power-Fehler erhalten.

Überprüfen Sie, ob alle Kabel richtig angeschlossen sind (innerhalb und außerhalb der Computerbox), und prüfen Sie, ob die Stromanschlüsse sowohl für die GPU als auch für die Hauptplatine (Hauptplatine) richtig angeschlossen sind. Entfernen Sie auch die CPU und setzen Sie sie erneut ein (wenn Sie über diese Kenntnisse verfügen).

Wir hoffen, dass dieses Handbuch hilfreich war und zur Behebung des kritischen Kernel-Power-Fehlers (ID 41) beigetragen hat. Wenn keine der oben genannten Methoden das Problem gelöst hat, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor, und Sie sollten sich an einen Computertechniker wenden, um das System zu überprüfen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video, das zeigt, wie ein kritischer Kernel-Power-Fehler behoben wird, Ereignis-ID 41:

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Ordner ausblenden und versteckte Dateien in Ubuntu Linux anzeigen [Anfängertrick]

Ordner ausblenden und versteckte Dateien in Ubuntu Linux anzeigen [Anfängertrick]

Sie fragen sich, wie Sie Dateien in Ubuntu Linux anzeigen oder ausblenden können? Es ist verdammt einfach, dies zu tun. So zeigen Sie versteckte Dateien in Ubuntu und anderen Linux-Distributionen an.

So entfernen Sie Weiterleitungen zu und von trynotify.com

So entfernen Sie Weiterleitungen zu und von trynotify.com

So deinstallieren Sie Trynotify.com Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

YTDownloader Adware

YTDownloader Adware

So deinstallieren Sie YTDownloader Adware - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Anzeigen von Stack Player

Anzeigen von Stack Player

So deinstallieren Sie Ads by Stack Player - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Search.hmyemailcenter.co Weiterleiten

Search.hmyemailcenter.co Weiterleiten

So entfernen Sie Search.hmyemailcenter.co Redirect - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Macos-online-security-check.com POP-UP-Betrug (Mac)

Macos-online-security-check.com POP-UP-Betrug (Mac)

So entfernen Sie Macos-online-security-check.com POP-UP-Betrug (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

So entfernen Sie den Browser-Hijacker von Easy Recipes Search

So entfernen Sie den Browser-Hijacker von Easy Recipes Search

So entfernen Sie Easy Recipes Search Browser Hijacker - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Ihre Internetverbindung wird vorübergehend unterbrochen. Betrug (Mac)

Ihre Internetverbindung wird vorübergehend unterbrochen. Betrug (Mac)

So entfernen Sie Ihre Internetverbindung wird vorübergehend ausgesetzt Betrug (Mac) - Handbuch zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Beseitigen Sie den Trojaner njRat aus dem System

Beseitigen Sie den Trojaner njRat aus dem System

So entfernen Sie njRat Malware - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige Streaming-Website anitube.site

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige Streaming-Website anitube.site

So deinstallieren Sie Anitube.site Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien