Wie behebe ich den iTunes 4013- und / oder 4014-Fehler?

Wie behebe ich den iTunes 4013- und / oder 4014-Fehler?

Wie behebe ich den iTunes 4013- und / oder 4014-Fehler auf Mac-Computern?

Eine der einfachsten Möglichkeiten, ein iPhone zu aktualisieren, besteht darin, es mit iTunes wiederherzustellen. iTunes bietet auch die Möglichkeit, das Betriebssystem Ihres Mobilgeräts zu aktualisieren. Dies ist nützlich, wenn mobile Daten eingeschränkt sind oder ein Wi-Fi-Netzwerk viel langsamer als Ihre Ethernet-Verbindung ist. Die Verwendung von iTunes ist auch eine bequeme Möglichkeit, Medieninhalte für iPhone oder andere mobile Apple-Geräte zu verwalten. Trotz dieser Funktionen berichten einige Benutzer in verschiedenen Foren des technischen Supports, dass sie auf verwirrende Fehlermeldungen stoßen, die besagen, dass iTunes das iDevice nicht wiederherstellen oder aktualisieren konnte, da mit den Codes 4013 und / oder 4014 ein unbekannter Fehler aufgetreten ist.



Dieser spezielle Fehler hängt mit der Hardware zusammen, und wie dies häufig bei digitalen Geräten der Fall ist, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, um die Probleme zu beheben. Diese Art von Hardwarefehler wird häufig durch ein fehlerhaftes Kabel oder einen fehlerhaften Anschluss, ein schwaches oder instabiles Wi-Fi-Signal oder eine beschädigte iTunes-Software verursacht. Darüber hinaus können diese besonderen Fehler auftreten, wenn Sie versuchen, Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod auf die neueste Betriebssystemversion zu aktualisieren / wiederherzustellen. In diesem Artikel werden die häufigsten Lösungen im Zusammenhang mit dem iTunes-Fehler 4013/4014 behandelt. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Reihenfolge der angegebenen Lösungen einzuhalten, um die besten Ergebnisse zu erzielen.



Einführung

Inhaltsverzeichnis:



Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.

Was ist das lokale System des Diensthosts (Netzwerk eingeschränkt)? (11)

So deinstallieren Sie Opera auf einem Mac

Starte dein Gerät neu

Verwirrende Fehler können manchmal so zufällig verschwinden, wie sie erscheinen. Ein Neustart Ihres Geräts ist immer einen Versuch wert.



  • Um ein iPhone 6s und frühere Versionen (auch iPad und iPod touch) neu zu starten, halten Sie die Sperrtasten Home und Top (oder Side) mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Lassen Sie die Tasten los und warten Sie einige Sekunden, bis das mobile Gerät neu gestartet wird.
  • Um das iPhone 7 und / oder das iPhone 7 Plus neu zu starten, halten Sie die Tasten Side (Lock) und Volume Down mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Lassen Sie die Tasten los und warten Sie einige Sekunden, bis das mobile Gerät neu gestartet wird.
  • Um das iPhone X, iPhone 8 oder iPhone 8 Plus neu zu starten, klicken Sie auf die Schaltfläche Lautstärke erhöhen, klicken Sie auf die Schaltfläche Lautstärke verringern und halten Sie die Seitentaste (Sperre) gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Lassen Sie die Tasten los und warten Sie einige Sekunden, bis das mobile Gerät neu gestartet wird.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Überprüfen Sie das USB-Kabel, den Anschluss und den Anschluss

Wenn das Problem durch einen einfachen Neustart nicht behoben wurde und diese Fehler hardwarebezogen sind, stellen Sie sicher, dass keine Probleme mit Ihrer iPhone-, iPad- oder iPod-Verbindung zum Computer vorliegen. Ein fehlerhafter USB-Anschluss und / oder ein fehlerhaftes Kabel können zu verschiedenen zufällig auftretenden Problemen führen, insbesondere beim Versuch, die Firmware zu aktualisieren oder zu aktualisieren. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie das mit Ihrem Gerät gelieferte Original-USB-Kabel verwenden, und verwenden Sie alternativ ein Standard-USB-Kabel von Apple. Überprüfen Sie die Verbindung zwischen Kabel und Anschlüssen auf dem iPhone, iPad oder iPod und Ihrem Computer. Wenn Sie lose Verbindungen bemerkt haben, wenn möglich einen anderen Port. Wenden Sie sich auch an Ihren Apple Store vor Ort oder an einen lizenzierten Techniker, um den Anschluss auszutauschen. Versuchen Sie, das an den Computer angeschlossene Kabel zu trennen und wieder anzuschließen, und wiederholen Sie den Vorgang mit Ihrem Mobilgerät. Stellen Sie sicher, dass das USB-Kabel direkt an den Anschluss Ihres iPhone, iPad oder iPod angeschlossen ist. Entfernen Sie alle Akkus oder Gehäuse von Drittanbietern.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Überprüfen Sie die Leistung des Wi-Fi-Netzwerks

Die Fehlercodes für die Hardware können aufgrund einer schwachen oder instabilen Wi-Fi-Netzwerkverbindung auftreten. Andere Fehlermeldungen können durch eine niedrige Wi-Fi-Verbindung verursacht werden. Wenn Ihre Updates langsam sind oder den Download vollständig beenden, ist dies normalerweise das Ergebnis einer schwachen Verbindung. Setzen Sie in diesem Fall die Netzwerkeinstellungen des Geräts zurück. Auf diese Weise können Sie eine neue Verbindung zwischen iPhone, iPod oder iPad und dem Wi-Fi-Netzwerk herstellen. Diese Methode behebt häufig das Problem mit iTunes 4013 und / oder 4014. Um die Netzwerkeinstellungen auf einem iOS-Gerät zurückzusetzen, öffnen Sie zuerst Einstellungen und gehen Sie dann zum Abschnitt Allgemein. Tippen Sie auf Zurücksetzen und wählen Sie dann Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Sie werden aufgefordert, Ihre Aktion zu bestätigen. Geben Sie den Passcode ein und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Wenn der iTunes-Fehler 4013 und / oder 4014 weiterhin auftritt, versuchen Sie, den WLAN-Router zurückzusetzen. Ein einfacher Reset kann durch Klicken auf die Reset-Schaltfläche am Router durchgeführt werden. Wenn Sie die Taste nicht finden können, ziehen Sie einfach das Netzkabel ab. Warten Sie etwa eine Minute und stecken Sie dann das Netzkabel wieder ein. Stellen Sie erneut eine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk her und prüfen Sie, ob diese Methode das Problem löst.

Wie entferne ich Yahoo von meiner Homepage?

ios-reset-network-settingsw

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste iTunes-Version verwenden

Jede neue Version bietet verschiedene Fehler und Korrekturen sowie manchmal neue Funktionen. Wenn Sie Probleme mit einer iTunes-Version haben, werden die meisten Probleme häufig durch ein Upgrade auf die neueste Version behoben. Obwohl dies ein hardwarebezogener Fehler ist, kann er möglicherweise behoben werden, wenn die neueste iTunes-Version installiert wird.

  • Öffnen Sie die App Store-Anwendung, um die iTunes-Software auf Mac-Computern zu aktualisieren. Wählen Sie oben im Store-Fenster die Registerkarte 'Updates' und suchen Sie nach verfügbaren Updates für macOS oder iTunes. Wenn Sie welche finden, klicken Sie, um alle zu installieren.

Mac-Update-Software

  • Um die iTunes-Software auf Windows-Computern zu aktualisieren, starten Sie zuerst das iTunes-Programm, klicken Sie dann in der Menüleiste oben im iTunes-Fenster auf Hilfe und wählen Sie die Option Nach Updates suchen. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die neueste verfügbare Version zu installieren. Alternativ können Sie auf diesen Link klicken, um die neueste Version des iTunes-Programms herunterzuladen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Starten Sie auf Ihrem iOS-Gerät in den Wiederherstellungsmodus

Durch das Wiederherstellen Ihres iPhone, iPad oder iPod über den Wiederherstellungsmodus können verschiedene Probleme behoben werden, darunter das Problem iTunes 4013/4014. Diese Methode kann auch Probleme lösen, wenn das Gerät zufällig von iTunes (und anderer) Software getrennt wird. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden, und schließen Sie dann diese Anwendung. Schließen Sie Ihr Gerät an einen Computer an und öffnen Sie die iTunes-Software erneut. Erzwingen Sie anschließend einen Neustart Ihres Geräts, um den Wiederherstellungsmodus aufzurufen.

  • Um den Wiederherstellungsmodus auf einem iPhone 6s und früheren Versionen, iPad oder iPod touch zu aktivieren, halten Sie gleichzeitig die Home- und die obere (oder seitliche) Sperrtaste gedrückt. Halten Sie diese Tasten gedrückt, bis der Bildschirm 'Wiederherstellungsmodus' angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.
  • Um einen Neustart auf dem iPhone 7 oder iPhone 7 Plus zu erzwingen, halten Sie gleichzeitig die Tasten Side (Lock) und Volume Down gedrückt. Halten Sie diese Tasten gedrückt, bis der Bildschirm 'Wiederherstellungsmodus' angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.
  • Um den Wiederherstellungsmodus auf dem iPhone X, iPhone 8 oder iPhone 8 Plus aufzurufen, klicken Sie auf die Schaltfläche Lautstärke erhöhen, klicken Sie auf die Schaltfläche Lautstärke verringern, halten Sie die Seitentaste (Sperre) gedrückt, bis der Bildschirm Wiederherstellungsmodus angezeigt wird, und lassen Sie ihn dann los .

Wenn Sie den Wiederherstellungsmodus auf Ihrem Mobilgerät aufgerufen haben, verbinden Sie ihn mit iTunes (im Wiederherstellungsmodus), um die Wiederherstellung zu starten. Wenn das sich drehende Rad auf dem Bildschirm Ihres iPhones, iPads oder iPods angezeigt wird, ziehen Sie sofort den Stecker aus der Steckdose. Warten Sie 10 Sekunden und stecken Sie das Kabel wieder ein. Der Wiederherstellungsprozess beginnt. Sobald dies abgeschlossen ist, sollten die Fehlermeldungen verschwinden.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Lavasoft Web Companion sollte ich es entfernen

Bereinigen Sie Ihr Mobilgerät

Manchmal können verschiedene iTunes-Fehler auftreten, weil auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch nicht genügend Speicherplatz verfügbar ist. Wenn die oben genannten Methoden das Problem nicht lösen konnten, versuchen Sie, den Speicher des Mobilgeräts zu bereinigen, und stellen Sie sicher, dass mindestens 20% des freien Speicherplatzes verfügbar sind.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

So beheben Sie das Problem beim Zurücksetzen Ihres PCs

Versuchen Sie es mit einem anderen Computer

Wenn die oben genannten Schritte den iTunes-Fehler 4014/4013 nicht behoben haben, schließen Sie Ihr mobiles Apple-Gerät nach Möglichkeit an einen anderen Computer oder Laptop an, der iTunes-Software enthält. Stellen Sie sicher, dass die neueste iTunes-Version installiert ist. Dieser Schritt bestätigt, ob Ihr Problem auf Ihrem Computer oder in iDevice liegt. Wenn mit einem anderen Computer alles gut funktioniert, gibt es Probleme mit Ihrer Computersoftware, -hardware oder sogar der Binärcode in Ihrer Registrierung wurde geändert. Wenn Sie ein Software- oder Binärcode-Problem haben, besteht die beste Lösung darin, eine vollständige Computerwiederherstellung durchzuführen. Bei Hardwareproblemen können Sie sich nur an den Apple Support oder einen lizenzierten Techniker wenden.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Verwenden Sie Anwendungen von Drittanbietern

Wenn Sie alle oben genannten Methoden ausprobiert haben, aber einen weiteren Schritt ausführen möchten, bevor Sie eine vollständige Wiederherstellung durchführen oder Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät zum nächstgelegenen Apple Support oder lizenzierten Techniker bringen, verwenden Sie dr.fone - ein Reparatur-Tool, das angeblich iTunes-Fehler und andere Probleme im Zusammenhang mit Betriebssystemen mobiler Geräte beheben kann. Darüber hinaus erklären die Entwickler, dass alle auf dem mobilen Gerät gespeicherten Daten sicher bleiben und kein Verlustrisiko während des Reparaturprozesses besteht.

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Cookies On-Off Adware

Cookies On-Off Adware

So deinstallieren Sie Cookies On-Off Adware - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Entfernen Sie den Browser-Hijacker von Charming Tab

Entfernen Sie den Browser-Hijacker von Charming Tab

So entfernen Sie Charming Tab Browser Hijacker - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Astromenda.com Browser Hijacker

Astromenda.com Browser Hijacker

So entfernen Sie Astromenda.com Browser Hijacker - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Osascript will Safari POP-UP Virus (Mac) kontrollieren

Osascript will Safari POP-UP Virus (Mac) kontrollieren

So entfernen Sie Osascript Wants To Control Safari POP-UP-Virus (Mac) - Handbuch zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie entferne ich unerwünschte Apps, die zur Bewerbung von newsfeedzscrollz.com verwendet werden?

Wie entferne ich unerwünschte Apps, die zur Bewerbung von newsfeedzscrollz.com verwendet werden?

So deinstallieren Sie Newsfeedzscrollz.com Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren

Vertrauen Sie nicht der E-Mail 'Ich habe Ihren Computer mit meinem privaten Trojaner infiziert'

Vertrauen Sie nicht der E-Mail 'Ich habe Ihren Computer mit meinem privaten Trojaner infiziert'

So entfernen Sie Ich habe Ihren Computer mit meinem privaten Trojaner infiziert E-Mail-Betrug - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Null Virus (Mac)

Null Virus (Mac)

So entfernen Sie Null Virus (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Go.normandoh.com Weiterleiten

Go.normandoh.com Weiterleiten

So entfernen Sie Go.normandoh.com Redirect - Anleitung zum Entfernen von Viren

Captcha-verification.systems POP-UP-Umleitung

Captcha-verification.systems POP-UP-Umleitung

So deinstallieren Sie Captcha-verification.systems POP-UP Redirect - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

MacOS: Spigot-AY Adware (Mac)

MacOS: Spigot-AY Adware (Mac)

So entfernen Sie MacOS: Spigot-AY Adware (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien