So beheben Sie den Fehlercode -43 unter macOS

So beheben Sie den Fehlercode -43 unter macOS

Beheben Sie den Fehlercode -43 beim Verschieben / Löschen von Dateien auf dem Mac

macOS verfügt über eine einzigartige benutzerfreundliche Oberfläche. Benutzer können Dateien frei und einfach verschieben, übertragen, organisieren oder löschen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass bei Dateiverwaltungsvorgängen ein Fehler auftritt. Manchmal wird der Fehlercode 43 angezeigt, der mit Problemen bei der Dateiübertragung auf Mac-Geräten verbunden ist. Es scheint, dass dieser spezielle Fehler in Mac OS X El Capitan oder OS X Jaguar auftritt. Es heißt: 'Der Vorgang kann nicht abgeschlossen werden, da ein oder mehrere erforderliche Elemente nicht gefunden werden können. (Fehlercode -43) '. Dieser Fehlercode kann auftreten, wenn Sie versuchen, eine Datei zu löschen, in den Papierkorb zu verschieben, Dateien von einem Ordner in einen anderen zu verschieben oder Dateien von oder auf ein USB-Laufwerk zu übertragen.



Dieses Problem kann mit inkompatiblen Dateinamenzeichen zusammenhängen. Sie entstehen, wenn der Dateiname eines der folgenden Symbole enthält: '@', '!', '#', '%', '^' Und '$'. Jedes Betriebssystem hat unterschiedliche Regeln für die Benennung von Dateien. Angeblich haben Sie eine Datei unter Microsoft Windows erstellt, eines dieser Zeichen in den Namen eingegeben und die Datei dann in die macOS-Umgebung übertragen. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum Sie Ihre Datei nicht verschieben können, da diese Zeichen aufgrund unterschiedlicher Namensprotokolle mit macOS in Konflikt stehen. Wenn Ihre Datei eines dieser Zeichen enthält, können Sie Fehler 43 am besten vermeiden, indem Sie Ihre Dateien umbenennen oder diese Zeichen im Allgemeinen vermeiden.



wie man von doc zu pdf loswird

So beheben Sie den Fehlercode 43 auf dem Mac

Der gleiche Fehler tritt auf, wenn die Datei nicht vollständig heruntergeladen wurde. Überprüfen Sie die Datei auf Downloadfehler, um diese Art von Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Die häufigste Ursache für einen teilweisen Download ist der Verlust der Internetverbindung. Zum Glück können Sie mit einigen Browsern den Downloadvorgang fortsetzen. Ein weiterer Grund für den unvollständigen Dateidownload kann eine unvollständige Quelldatei sein. Dies bedeutet, dass die unvollständige Datei möglicherweise versehentlich auf den Server hochgeladen wurde. Wenn der Webentwickler die Serverdatei verschoben oder entfernt hat, kann dies auch zu einem unvollständigen Download führen. Es besteht auch die Möglichkeit einer Zeitüberschreitung. Zeitüberschreitungen treten auf, wenn Ihre Internetverbindung langsam ist oder der Server mit Anforderungen überlastet ist, was zu einem unvollständigen Download führt.



Dies kann auch die Ursache dafür sein, dass die Datei von einer oder mehreren Systemanwendungen verwendet wird. Alle geöffneten Anwendungen mit der Datei müssen geschlossen werden. Wenn Sie nicht wissen, in welcher App Ihre Datei geöffnet ist, verwenden Sie den Befehl lsof Terminal, mit dem eine Liste aller geöffneten Dateien und der Prozesse, die sie geöffnet haben, gemeldet wird. Öffnen Sie das Terminal und geben Sie ' Verlust | grün -i [Dateiname] '.

Wenn die Datei keinen freigegebenen Punkt aktiviert, kann der Mac Finder nicht darauf zugreifen, und der Fehlercode 43 wird angezeigt. Dies kann auch auftreten, wenn die zu löschende Datei gesperrt ist. Dieses Problem kann auch aufgrund eines Festplattenproblems auftreten. Die Ursache kann sein, dass Ihre Festplatte oder SSD physisch beschädigt ist oder einige fehlerhafte Sektoren aufweist. Wenn in einer Antwort 'Die zugrunde liegende Aufgabe hat einen Fehler gemeldet' angezeigt wird, müssen Sie möglicherweise das Laufwerk formatieren oder ersetzen. In der folgenden Anleitung finden Sie detaillierte Schritte zur Fehlerbehebung.

Inhaltsverzeichnis:



Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.

Force Quit Finder

Einige Benutzer haben gemeldet, dass der Fehlercode -43 leicht durch erzwungenes Beenden und Neustarten des Finders behoben werden konnte.

1. Gehen Sie zu Apfel Menü oben links auf dem Bildschirm.
2. Klicken Sie auf ' Macht Verlassen '.

Force Quit Finder

3. Finden Finder in der Liste der Anwendungen.
4. Wählen Sie ' Relaunch '.

Finder neu starten

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

PRAM oder NVRAM zurücksetzen.

NVRAM (Nonvolatile Random Access Memory) ist ein kleiner Speicher, in dem Ihr Mac bestimmte Einstellungen speichert und schnell darauf zugreift. PRAM (Parameter Random Access Memory) speichert ähnliche Informationen, und die Schritte zum Zurücksetzen von NVRAM und PRAM sind dieselben.

1. Geschlossen Nieder Ihr Mac. Suchen Sie vor dem erneuten Einschalten die folgenden vier Tasten auf Ihrer Tastatur: Befehl + Option + P + R. .

Mac herunterfahren

2. Schalten Sie Ihren Mac ein und sobald er startet, Drücken Sie alle vier Schlüssel gleichzeitig .
3. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis Sie den Startton hören zwei mal und erst dann die Tasten loslassen.

Hinweis: Wenn Sie in Schritt 3 keinen Startton hören, wiederholen Sie alle Schritte.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Entfernen gesperrter Dateien

Wenn die Dateien gesperrt sind, können Sie sie löschen, ohne sie zuvor zu entsperren.

1. Öffnen Terminal von deiner Launchpad .

Lautsprechergerät, das von einer anderen Anwendung verwendet wird

Öffnen Sie das Terminal auf dem Mac

2. In der Terminal Geben Sie den folgenden Befehl ein: chflags -R nouchg (Leerzeichen)

Geben Sie den Befehl chflags -R nouchg (Leerzeichen) in das Terminalfenster ein

3. Klicken Sie auf Müll Symbol, um es zu öffnen.
4. in Müll Drücken Sie Befehl + ZU Taste gleichzeitig drücken, um alle Elemente auszuwählen.
5. Ziehen Sie gesperrte Elemente auf die Terminal Fenster.

Ziehen Sie gesperrte Dateien aus dem Papierkorb in das Terminal

6. Klicken Sie auf Eingeben .
7. Löschen Sie gesperrte Dateien aus Müll .

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Terminalbefehle verwenden

In einigen Fällen kann der Fehler behoben werden, indem einige Befehle vom Terminal implementiert und bestimmte Dateien gelöscht werden.

1. Öffnen Terminal .
2. Geben Sie den folgenden Befehl ein: rm (Raum) .
3. Ziehen und fallen die Dateien, die Fehler 43 geben.

Terminalbefehl rm (Leerzeichen) zum Löschen von Dateien

4. Drücken Sie Eingeben und die Dateien werden gelöscht.
5. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Hinweis: Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie, das High Sierra-Update neu zu installieren.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Festplatten-Dienstprogramm überprüfen

Das integrierte Festplatten-Dienstprogramm Ihres Mac ist ein großartiges Tool, mit dem fehlende oder beschädigte Dateien erkannt werden können, die durch ein HDD / SSD-Problem ausgelöst wurden.

1. Gehen Sie nach dem Neustart Ihres Mac zu Finder und klicken Sie auf Anwendungen .
2. Dann suchen und auswählen ' Festplattendienstprogramm '.

Öffnen Sie das Festplatten-Dienstprogramm auf dem Mac

3. Wählen Sie die Festplatte aus (Festplatte, auf der sich die zu verschiebende Datei befindet), die Sie reparieren möchten.
4. Drücken Sie ' Erste Hilfe '.

Führen Sie Erste Hilfe auf der ausgewählten Festplatte aus

5. Klicken Sie auf ' Lauf 'und dann weiter' Fortsetzen '.

Führen Sie Erste Hilfe auf dem Mac aus

Erste Hilfe fortsetzen

Wenn die Berichte zeigen, dass Ihre Festplatte kurz vor dem Ausfall steht, sichern Sie Ihre Dateien und ersetzen Sie Ihre Festplatte durch eine neue.

Klicken Sie auf Ausführen. Wenn das Festplatten-Dienstprogramm keine Probleme mit Ihrem Laufwerk anzeigt oder das vorhandene Problem behoben wurde, können Sie das Tool beenden.

Wenn die Zuordnung 'Überlappende Ausdehnung' angezeigt wird und besagt, dass sich mehrere Dateien an derselben Stelle auf Ihrem Laufwerk befinden, ist wahrscheinlich eine dieser Dateien beschädigt. Sie müssen es im Ordner 'Beschädigte Dateien' suchen.

Im schlimmsten Fall können Sie Ihre Festplatte nicht überprüfen oder reparieren. Wenn die Fehlermeldung 'Die zugrunde liegende Aufgabe hat einen Fehler gemeldet' angezeigt wird, führen Sie das Erste-Hilfe-Tool erneut aus. Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, sichern Sie Ihre Daten und formatieren Sie Ihre Festplatte.

wie man Zwietracht auf hohe Priorität setzt

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video zum Beheben des Fehlercodes -43 unter macOS

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Laden Sie keine Apps über suprotok.xyz herunter

Laden Sie keine Apps über suprotok.xyz herunter

So entfernen Sie Suprotok.xyz POP-UP-Betrug (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Deinstallieren Sie den Browser-Hijacker Get Recipes Now von Ihrem Computer

Deinstallieren Sie den Browser-Hijacker Get Recipes Now von Ihrem Computer

So entfernen Sie Get Recipes Now Browser Hijacker - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Kritischer Fehler Betrug

Kritischer Fehler Betrug

So deinstallieren Sie Critical Error Scam - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Ihr Mac ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac)

Ihr Mac ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac)

Wie Sie Ihren Mac loswerden, ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie entferne ich Weiterleitungen zu und von fastcaptchasolver.com?

Wie entferne ich Weiterleitungen zu und von fastcaptchasolver.com?

So deinstallieren Sie Fastcaptchasolver.com Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

So deinstallieren Sie Apps, die auf von y2mate.guru geöffneten Webseiten beworben werden

So deinstallieren Sie Apps, die auf von y2mate.guru geöffneten Webseiten beworben werden

So entfernen Sie Y2mate.guru Ads - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung

MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung

So deinstallieren Sie MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Windows Internet Watchdog

Windows Internet Watchdog

So entfernen Sie Windows Internet Watchdog - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP-Betrug (Mac)

Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP-Betrug (Mac)

So entfernen Sie Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP Scam (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige Streaming-Website anitube.site

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige Streaming-Website anitube.site

So deinstallieren Sie Anitube.site Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien