So löschen Sie defekte Registrierungselemente unter Windows 10

So löschen Sie defekte Registrierungselemente unter Windows 10

Hier können Sie fehlerhafte Registrierungseinträge unter Windows 10 löschen

Die Windows-Registrierung ist eine Datenbank, in der Windows-Einstellungen und Anwendungseinstellungen auf niedriger Ebene gespeichert werden. In der Registrierung werden die Einstellungen der Gerätetreiber, des Kernels, der Benutzeroberfläche usw. gespeichert. Grundsätzlich werden Informationen wie Einstellungen, Optionen und Werte für Software und Hardware auf allen modernen Windows-Betriebssystemen gespeichert.



Microsoft führte zuerst die Windows-Registrierung mit Windows 3.1 ein, in der Konfigurationsinformationen für COM-basierte Komponenten gespeichert wurden. Mit der Veröffentlichung von Windows 95 und Windows NT wurde die Registrierung auf das Speichern von Daten in INI-Dateien erweitert, die Konfigurationseinstellungen für einzelne Programme enthalten.



So löschen Sie defekte Registrierungselemente im Windows 10-Heldenbild

In Windows 95 hatte die Windows-Registrierung einen erheblichen Nachteil. Wenn die Registrierung beschädigt wurde, mussten Benutzer Windows neu installieren. Windows NT hat das Problem etwas behoben, indem Transaktionsprotokolle zum Schutz vor Beschädigungen bei Datenbankaktualisierungen verwendet wurden.



In modernen Windows-Versionen werden zwei Protokolldateiebenen verwendet, um die Integrität der Registrierung im Falle eines Fehlers während Datenbankaktualisierungen sicherzustellen. Außerdem können moderne Windows-Versionen beschädigte Registrierungseinträge während des Systemstarts reparieren.

Die Windows-Registrierung ist der digitale Fußabdruck des Benutzers unter Windows. Es dient als Repository für Dateien mit verschiedenen Einstellungen, Konfigurationen und Informationen für das Windows-Betriebssystem und die darauf installierten Anwendungen. Es enthält Einträge, die für Windows von entscheidender Bedeutung sind, und bestimmt die Ausführung des Betriebssystems. In der Windows-Registrierung werden beispielsweise Informationen gespeichert, z. B. der Speicherort installierter Anwendungen, den Anwendungen zugeordnete DLL-Dateien, Pfade zu verschiedenen Dateien, Verknüpfungen im Startmenü usw.

Die Windows-Registrierung zeichnet verschiedene Aspekte der Betriebssystemerfahrung auf. Daher ist das Bearbeiten relativ riskant, da Sie das Verhalten von Anwendungen ändern können. Im schlimmsten Fall können Sie die Registrierung einer Anwendung beschädigen, und die Anwendung funktioniert möglicherweise nicht mehr.



Die Windows-Registrierung ist nicht perfekt, da sie dazu neigt, leere und beschädigte Registrierungseinträge anzusammeln. Das Windows-Betriebssystem erstellt bei jedem Start und bei Verwendung Ihres PCs neue Registrierungseinträge. Das Problem ist, dass Windows alte, redundante Registrierungseinträge häufig nicht löscht.

Wenn Sie das Windows-Betriebssystem über einen längeren Zeitraum ausführen und Anwendungen installieren und deinstallieren, werden nach und nach Tausende nutzloser und häufig fehlerhafter Registrierungseinträge gesammelt, was zu einer spürbaren Verlangsamung Ihres Systems führt. Unterbrochene Registrierungseinträge sind beschädigt, oder gelöschte Registrierungseinträge können Überreste deinstallierter Anwendungen sein.

Eine Systempflege sollte ich es entfernen

Während Registrierungseinträge vernachlässigbar viel Festplattenspeicher belegen, können sie Ihren PC spürbar verlangsamen, da sie das System aufblähen, Ressourcen verbrauchen und zu Konflikten führen können. Daher müssen beschädigte, leere und doppelte Registrierungseinträge gelöscht werden, um die Leistung Ihres Systems zu optimieren.

Es gibt jetzt Möglichkeiten, die Registrierung Ihres Computers zu bereinigen. Es gibt jedoch viele Anwendungen von Drittanbietern, die dies automatisch für Sie tun können. Sie müssen sich jedoch darüber im Klaren sein, dass solche Anwendungen gültige Registrierungseinträge entfernen und zusätzliche Probleme verursachen können. Daher kann das Entfernen des falschen Registrierungseintrags dazu führen, dass Ihr Betriebssystem oder Ihre Anwendung nicht richtig funktioniert.

Beachten Sie, dass die Windows-Registrierung ein vertrauliches Archiv ist, sodass Manipulationen mehr schaden als nützen können. Daher empfehlen wir, fehlerhafte Registrierungseinträge mit den unten aufgeführten Methoden zu löschen.

Inhaltsverzeichnis:

Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.

Methode 1. Führen Sie eine Datenträgerbereinigung durch

Geben Sie Dick Cleanup ein

1. Öffnen Sie die Startmenü , Art Fetplattensäuberung und klicken Sie auf das Ergebnis.

2. Öffnen Sie das Dropdown-Menü, wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem Windows installiert wurde, und klicken Sie auf OK .

Aktivieren Sie die Kontrollkästchen der zu bereinigenden Speicherorte und klicken Sie auf OK

3. Tick die Kontrollkästchen der Orte, an denen Sie gereinigt werden möchten.

4. Klicken Sie auf OK .

Klicken Sie auf Dateien löschen

5. Klicken Sie auf Dateien löschen .

Warten Sie, bis der Festplatten-Scan abgeschlossen ist

6. Warten Sie, bis der Reinigungsvorgang abgeschlossen ist.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Methode 2. Führen Sie DISM aus

1. Halten Sie gedrückt Windows + R. Tasten zum Öffnen Ausführen.

Geben Sie CMD ein und klicken Sie auf OK

2. Geben Sie ein CMD und gedrückt halten Umschalt + Strg + Eingabetaste Tasten zum Öffnen der Eingabeaufforderung mit Administratorrechten.

Geben Sie DISM / Online / Cleanup-Image / ScanHealth ein

3. Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein DISM / Online / Cleanup-Image / ScanHealth und getroffen Eingeben .

DISM-Scan läuft

4. Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist.

So installieren Sie den Realtek-Audiotreiber manuell

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Methode 3. Setzen Sie den PC mithilfe der Wiederherstellung zurück

Beachten Sie, dass Sie mit dieser Methode alle Ihre Dateien behalten, aber alle von Ihnen installierten Anwendungen entfernen können

Geben Sie Check for Updates ein

1. Öffnen Sie die Startmenü , Art Auf Updates prüfen und klicken Sie auf das Ergebnis.

Klicken Sie auf Wiederherstellung

2. Klicken Sie auf Wiederherstellung befindet sich auf der linken Seite des Fensters.

Klicken Sie auf Erste Schritte

3. Klicken Sie auf Loslegen .

Wählen Sie Meine Dateien behalten

4. Wählen Sie Behalte meine Dateien .

Wählen Sie lokale Neuinstallation

5. Wählen Sie Lokale Neuinstallation .

Weiter klicken

6. Klicken Sie auf Nächster .

Klicken Sie auf Zurücksetzen

7. Klicken Sie auf Zurücksetzen .

Computer wird zurückgesetzt

Windows-Updates können nicht installiert werden Windows 7

8. Warten Sie, bis der Rücksetzvorgang abgeschlossen ist.

Video zum Löschen defekter Registrierungselemente unter Windows 10:

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Vermeiden Sie es, Ihr Gerät mit Malware aus E-Mails des Obersten Gerichtshofs zu infizieren

Vermeiden Sie es, Ihr Gerät mit Malware aus E-Mails des Obersten Gerichtshofs zu infizieren

So entfernen Sie den E-Mail-Virus des Obersten Gerichtshofs - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie werde ich die GlobalEngineSearch-Adware los?

Wie werde ich die GlobalEngineSearch-Adware los?

So entfernen Sie GlobalEngineSearch Adware (Mac) - Handbuch zum Entfernen von Viren

Wie behebe ich den schwarzen Bildschirm nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand auf dem Mac?

Wie behebe ich den schwarzen Bildschirm nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand auf dem Mac?

Wie behebe ich den schwarzen Bildschirm nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand auf dem Mac?

Apple Zuletzt gekaufter E-Mail-Virus

Apple Zuletzt gekaufter E-Mail-Virus

So entfernen Sie den Apple Recent Purchase Email Virus - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

So deinstallieren Sie die App, die zur Förderung von searches.network entwickelt wurde

So deinstallieren Sie die App, die zur Förderung von searches.network entwickelt wurde

So entfernen Sie Searches.network Redirect (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie entferne ich Apps, die über rutracker.org heruntergeladen wurden?

Wie entferne ich Apps, die über rutracker.org heruntergeladen wurden?

So deinstallieren Sie Rutracker.org Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren

Temporäre Dateien können nicht gelöscht werden

Temporäre Dateien können nicht gelöscht werden

Temporäre Dateien können nicht gelöscht werden

Verhindern Sie, dass die Radio Now App Ihren Browser entführt

Verhindern Sie, dass die Radio Now App Ihren Browser entführt

So entfernen Sie Radio Now App Browser Hijacker - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Power Cleaner 2018 Unerwünschte Anwendung

Power Cleaner 2018 Unerwünschte Anwendung

So deinstallieren Sie Power Cleaner 2018 Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

RYK Ransomware

RYK Ransomware

So entfernen Sie RYK Ransomware - Schritte zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien