Catalyst Control Center kann nicht geöffnet werden. Wie man es repariert?

Catalyst Control Center kann nicht geöffnet werden. Wie man es repariert?

Catalyst Control Center kann unter Windows 10 nicht geöffnet werden. Wie kann ich das Problem leicht beheben?

ATI, bekannt für Computerprozessoren, hat das Catalyst Control Center entwickelt, um seine Radeon-Grafikkarten und die dazugehörige Software (ab 2002 erhältlich) zu erfüllen. Das AMD Catalyst Control Center (CCC) ist Teil der AMD Catalyst-Software. Es ermöglicht die Anpassung der Anzeigeeinstellungen, der Videoleistung und der Anzeigeprofile und verbessert so die Funktionalität der Grafikkarte. Die Software ist eine beliebte Ergänzung und steht als Teil des AMD Catalyst-Softwarepakets zum Download zur Verfügung.



Benutzer, auf denen das Catalyst Control Center auf ihren Systemen installiert ist, können mithilfe der Anzeigeverwaltungsfunktionen mehrere Anzeigen verwalten, Bildschirmauflösungen und Aktualisierungsraten anpassen. Es ermöglicht auch die Anpassung der Bildskalierung, der anisotropen Filterung und der Anti-Aliasing-Einstellungen. Die Helligkeit, der Kontrast, der Farbton usw. der Anzeige können mithilfe der Windows-Betriebssystemeinstellungen angepasst werden. Das Catalyst Control Center bietet jedoch Zugriff auf eine andere Ebene der Anpassung und Verbesserung.



Das AMD Catalyst Control Center ist kostenlos und auf allen Windows-Betriebssystemen ab Windows 7 verfügbar. Es ist als Teil des Treiberpakets für AMD Radon-Grafikkarten verfügbar oder kann von der offiziellen AMD-Website heruntergeladen werden. Wenn Sie die Radeon (oder eine andere AMD-Grafikkarte) verwenden, verwenden Sie wahrscheinlich das Catalyst Control Center.

Manchmal treten Probleme mit dieser Software auf, z. B. dass das Catalyst Control Center nicht auf normale Weise geöffnet werden kann. Möglicherweise wird auch eine Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass AMD Catalyst Control Center nicht gestartet werden kann. Dies ist ein häufiges Problem für CCC-Benutzer, aber zum Glück gibt es Lösungen. Dieses Problem wird normalerweise durch falsche, beschädigte oder veraltete Grafikkartentreiber verursacht. Sie müssen sie neu installieren und aktualisieren, um dieses Problem zu beheben. Lesen Sie die Anleitung unten für mögliche Lösungen.



Katalysator-Kontrollzentrum kann nicht geöffnet werden

Inhaltsverzeichnis:

Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.



Windows konnten wir die Updates nicht abschließen

Starten Sie das Catalyst Control Center an seinem ursprünglichen Speicherort

Wenn Sie das Catalyst Control Center nicht über die Verknüpfung auf dem Desktop (oder anderswo) öffnen können, versuchen Sie, es über das Installationsverzeichnis zu starten. Wir empfehlen, dass Sie diese Methode versuchen, bevor Sie erweiterte Schritte ausführen. Gehe zu 'Programmdateien / ATI Technologies / ATI.ACE / Core-Static / amd64 /' und finde die 'CLIStart.exe' Datei. Doppelklicken Sie darauf und prüfen Sie, ob Windows das Catalyst Control Center startet.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Katalysatoraufgaben beenden

Überprüfen Sie mithilfe des Task-Managers auch, ob im Hintergrund Catalyst-Prozesse oder -Tasks ausgeführt werden. Starten Sie es, indem Sie die Tasten Strg + Umschalt + Esc auf der Tastatur drücken oder mit der rechten Maustaste auf Start klicken und auswählen 'Taskmanager' aus dem Kontextmenü.

Katalysatoraufgaben beenden Schritt 1

Suchen Sie alle ausgeführten Catalyst-Aufgaben und beenden Sie sie, indem Sie nacheinander mit der rechten Maustaste darauf klicken und auswählen 'Task beenden' aus dem Kontextmenü oder durch Drücken der Taste 'Task beenden' Schaltfläche in der unteren rechten Ecke.

Katalysatoraufgaben beenden Schritt 2

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Installieren Sie Ihre Bildschirmtreiber neu

Ein Gerätetreiber ist eine Software, die dem Betriebssystem und anderer Software Informationen zur Interaktion mit bestimmter Hardware bereitstellt. Es ist eher wie ein Übersetzer zwischen Software und Hardware, da sie häufig von verschiedenen Herstellern, Unternehmen oder Einzelpersonen erstellt werden. Der Treiber ermöglicht eine reibungslose Kommunikation zwischen Software und Hardware. In den meisten Fällen können Computer Daten ohne Treiber nicht korrekt senden und empfangen. Wenn der entsprechende Treiber nicht installiert ist, funktioniert das Gerät möglicherweise nicht richtig, wenn überhaupt. Ein fehlerhafter Treiber muss möglicherweise aktualisiert oder neu installiert werden. Es ist möglich, dass auf dem System installierte Treiber beschädigt sind, was zu Problemen mit dem Catalys Control Center führt und Sie daran hindert, es zu starten.

Liga der Legenden PvP Net Kernel Fehler

Deinstallieren Sie vor der Neuinstallation der Grafiktreiber zunächst das Catalyst Control Center von. Gehen Sie zu Programme und Funktionen in der Systemsteuerung, suchen Sie das Catalyst Control Center (der Name ist manchmal anders) und deinstallieren Sie es.

Gehen Sie nach der Deinstallation zum Geräte-Manager, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Start klicken und auswählen 'Gerätemanager' aus dem Kontextmenü.

Installieren Sie Ihre Bildschirmtreiber neu. Schritt 1

Finden Sie die 'Adapter anzeigen' Abschnitt und erweitern Sie es, indem Sie auf den Pfeil daneben klicken oder einfach darauf doppelklicken. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den AMD-Anzeigeadapter und wählen Sie 'Gerät deinstallieren' aus dem Kontextmenü.

Installieren Sie Ihre Bildschirmtreiber neu. Schritt 2

Stellen Sie sicher, dass Sie die überprüfen 'Löschen Sie die Treibersoftware für dieses Gerät' Option und klicken Sie auf 'Deinstallieren' .

Installieren Sie Ihre Bildschirmtreiber neu. Schritt 3

Starte den Computer neu. Windows installiert die fehlenden Treiber. Wenn nicht, kehren Sie zum Geräte-Manager zurück und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Computernamen. Wählen 'Scannen nach Hardwareänderungen' .

Installieren Sie Ihre Bildschirmtreiber neu. Schritt 4

Wenn dies nicht hilft, kehren Sie zum Geräte-Manager zurück und erweitern Sie die Option 'Adapter anzeigen' Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den AMD-Anzeigeadapter und wählen Sie 'Treiber aktualisieren' aus dem Kontextmenü.

Installieren Sie Ihre Bildschirmtreiber neu. Schritt 5

Sie werden gefragt, ob Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen oder den Computer nach Treibersoftware durchsuchen möchten. Wenn Sie die erste Option auswählen, durchsucht Windows den Computer und das Internet nach der neuesten Treibersoftware für das Gerät. Wenn Sie die zweite Option auswählen, müssen Sie die Treiber manuell suchen und installieren. Wählen Sie Ihre bevorzugte Option und fahren Sie mit dem Aktualisierungsvorgang fort.

Installieren Sie Ihre Bildschirmtreiber neu. Schritt 6

Eine andere Möglichkeit, neue Treiber für Geräte zu aktualisieren oder zu installieren, besteht darin, Software von Drittanbietern wie Snappy Driver Installer zu verwenden. Zum Herunterladen benötigen Sie einen Computer mit einer funktionierenden Internetverbindung.

Snappy Driver Installer (SDI) ist ein leistungsstarkes kostenloses Tool zur Treiberaktualisierung für Windows, mit dem die gesamte Treibersammlung offline gespeichert werden kann. Mit Offline-Treibern kann Snappy Driver Installer auf schnelle Treiberaktualisierungen zugreifen, auch wenn auf Ihrem Computer keine aktive Internetverbindung besteht. Der Snappy-Treiber funktioniert sowohl mit 32-Bit- als auch mit 64-Bit-Versionen von Windows 10, Windows 8, Windows 7 und Windows Vista sowie mit Windows XP. Treiber werden über das Snappy Driver Installer in 'Treiberpaketen' heruntergeladen. Hierbei handelt es sich lediglich um Sammlungen (Pakete) von Treibern für verschiedene Hardware wie Audiogeräte, Grafikkarten, Netzwerkadapter usw. Es können auch doppelte Treiber und ungültige Treiber angezeigt werden. Es trennt die Updates, bei denen Sie Ihren Computer neu starten müssen, damit sie leichter zu unterscheiden sind. Sie können Snappy Driver Installer von herunterladen Hier.

Installieren Sie Ihre Bildschirmtreiber neu. Schritt 7

Oder Sie können einfach zum gehen AMD-Website und laden Sie die Treiber und andere notwendige Software von dort herunter.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Führen Sie die Systemdateiprüfung aus

System File Checker (SFC) ist ein Dienstprogramm in Windows, mit dem Benutzer nach Beschädigungen in Windows-Systemdateien suchen und beschädigte Dateien wiederherstellen können. In diesem Handbuch wird beschrieben, wie Sie das System File Checker-Tool (SFC.exe) ausführen, um die Systemdateien zu scannen und fehlende oder beschädigte Systemdateien (einschließlich DLL-Dateien) zu reparieren. Wenn eine Windows Resource Protection (WRP) -Datei fehlt oder beschädigt ist, verhält sich Windows möglicherweise nicht wie erwartet. Beispielsweise funktionieren einige Windows-Funktionen möglicherweise nicht oder Windows stürzt ab. Die Option 'sfc scannow' ist einer von mehreren spezifischen Schaltern, die mit dem Befehl sfc verfügbar sind, dem Befehl zur Eingabeaufforderung, mit dem die Systemdateiprüfung ausgeführt wird. Öffnen Sie zum Ausführen die Eingabeaufforderung, indem Sie Folgendes eingeben 'Eingabeaufforderung' in Suchen und dann mit der rechten Maustaste auf klicken 'Eingabeaufforderung'. Wählen 'Als Administrator ausführen' aus dem Dropdown-Menü, um die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten auszuführen. Sie müssen eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ausführen, um einen SFC-Scan durchzuführen.

Führen Sie die Systemdateiprüfung Schritt 1 aus

USB-Gerät nicht erkannt Windows 7

Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster Folgendes ein 'sfc / scannow' und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur, um diesen Befehl auszuführen. Die Systemdateiprüfung wird gestartet und sollte einige Zeit dauern, bis der Scan abgeschlossen ist (ca. 15 Minuten). Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist, und starten Sie den Computer neu. Überprüfen Sie, ob das Problem mit dem Catalyst Control Center behoben ist.

Führen Sie die Systemdateiprüfung Schritt 2 aus

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Aktualisieren Sie Ihr Windows

Schließlich möchten Sie möglicherweise Ihre aktuelle Windows-Version aktualisieren. Das Suchen nach Updates für das gesamte Windows-Betriebssystem ist normalerweise eine gute Idee und kann das Catalyst Control Center-Problem lösen. Geben Sie Folgendes ein, um nach Windows-Updates zu suchen 'auf Updates prüfen' in Suchen und klicken Sie auf 'Auf Updates prüfen' Ergebnis.

Aktualisieren Sie Ihre Windows Schritt 1

Sie sollten automatisch zum Abschnitt Windows Update weitergeleitet werden. Klicken 'Auf Updates prüfen'. Windows sucht nach Updates. Wenn Updates verfügbar sind, installieren Sie diese und versuchen Sie erneut, nach Updates zu suchen (nur um sicherzustellen, dass Sie die neuesten Updates auf Ihrem Betriebssystem haben). Überprüfen Sie nach der Installation der Updates (falls installiert werden musste), ob beim Öffnen des Catalyst Control Centers weiterhin Probleme auftreten.

Aktualisieren Sie Ihre Windows Schritt 2

Wir hoffen, dass dieses Handbuch hilfreich war und Sie jetzt das Catalyst Control Center öffnen und verwenden können. Wenn Sie eine andere Lösung kennen, die in diesem Handbuch nicht erwähnt wird, teilen Sie sie uns bitte mit, indem Sie im folgenden Abschnitt einen Kommentar hinterlassen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video, das zeigt, wie das Catalyst Control Center repariert wird, wenn Sie es nicht öffnen können:

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige YouTube-Konverter-Website x2convert.com

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige YouTube-Konverter-Website x2convert.com

So deinstallieren Sie X2convert.com Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Barnes & Noble leiden unter einem schweren Cyber-Vorfall

Barnes & Noble leiden unter einem schweren Cyber-Vorfall

Barnes & Noble leiden unter einem schweren Cyber-Vorfall

Rufen Sie sofort den technischen Support an

Rufen Sie sofort den technischen Support an

So deinstallieren Sie den technischen Support. Sofortiger Betrug - Anweisungen zum Entfernen von Viren

PremierDownloadManager-Symbolleiste

PremierDownloadManager-Symbolleiste

So entfernen Sie die PremierDownloadManager-Symbolleiste - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Stoppen Sie die Browserumleitung zur Website mediasource.online

Stoppen Sie die Browserumleitung zur Website mediasource.online

So deinstallieren Sie Mediasource.online Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren

Unerwünschte SysTweak AntiMalware-Anwendung (Mac)

Unerwünschte SysTweak AntiMalware-Anwendung (Mac)

So entfernen Sie SysTweak AntiMalware Unerwünschte Anwendung (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

So entfernen Sie den Cerberus-Banking-Trojaner

So entfernen Sie den Cerberus-Banking-Trojaner

So entfernen Sie den Cerberus Banking Trojaner (Android) - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wise System Mechanic Unerwünschte Anwendung

Wise System Mechanic Unerwünschte Anwendung

So deinstallieren Sie Wise System Mechanic Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Wie entferne ich ThiefBot-Malware vom Android-Betriebssystem?

Wie entferne ich ThiefBot-Malware vom Android-Betriebssystem?

So entfernen Sie ThiefBot Malware (Android) - Anweisungen zum Entfernen von Viren

Wie entferne ich den SearchConverterInc-Browser-Hijacker?

Wie entferne ich den SearchConverterInc-Browser-Hijacker?

So entfernen Sie SearchConverterInc Browser Hijacker - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien