ITunes kann nicht installiert werden. Wie man es repariert?

ITunes kann nicht installiert werden. Wie man es repariert?

ITunes kann unter Windows 10 nicht installiert werden. Wie kann ich das Problem beheben?

iTunes ist ein von Apple entwickelter Media Player, eine Medienbibliothek, ein Internetradio-Sender und eine Verwaltungsanwendung für mobile Geräte. Es wird zum Abspielen, Herunterladen und Organisieren digitaler Multimediadateien - einschließlich Musik und Video - auf PCs mit MacOS- und Windows-Betriebssystemen verwendet. Inhalte müssen über den iTunes Store gekauft werden, während iTunes die Software ist, mit der Benutzer ihre Einkäufe verwalten können. iTunes ist wahrscheinlich die beliebteste verfügbare Jukebox-Software.



Die iTunes App ist nützlich, da sie auch die Verwendung der Jukebox auf einem Windows-Computer ermöglicht. Vor kurzem gab Microsoft bekannt, dass iTunes im Microsoft Store (früher bekannt als Windows Store) verfügbar sein wird. Dies ist von Bedeutung, da in Windows 10 S nur Microsoft Store-Apps ausgeführt werden. Unabhängig davon müssen Sie nicht warten, bis Sie die iTunes-Anwendung aus dem Microsoft Store oder von der Apple-Website herunterladen können.



Möglicherweise haben Sie die iTunes-Anwendung bereits auf das Windows-Betriebssystem heruntergeladen, können sie jedoch aus irgendeinem Grund nicht installieren. Dafür kann es mehrere Gründe geben. In diesem Handbuch werden verschiedene Lösungen vorgestellt, wenn Sie Probleme mit Ihrer iTunes-Installation haben. Häufige Probleme hängen mit dem Installationspaket zusammen, dem Empfang von Fehlern während der iTunes-Installation, unzureichenden Berechtigungen oder fehlenden DLL-Dateien, fortlaufenden Installations-Rollbacks usw. Versuchen Sie die folgenden Lösungen, um diese Probleme zu beheben.

Ich kann iTunes nicht installieren



Inhaltsverzeichnis:

Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.



Repariere iTunes

Diese Lösung gilt, wenn iTunes bereits in Windows installiert ist und versucht, es neu zu installieren. In Windows können Sie Programme zum und vom Betriebssystem hinzufügen oder daraus entfernen und sie auch reparieren. Dies ist eine nützliche Option, wenn Sie beschädigte Programme reparieren möchten. Reparieren iTunes weist Programme an, beschädigte Dateien selbst zu überprüfen und durch neue zu ersetzen. Gehen Sie zur Reparatur zur Systemsteuerung (Typ 'Schalttafel' und wählen Sie das Ergebnis der Systemsteuerung) und stellen Sie die Menüansicht auf ein 'Ansicht von: Kleine Symbole' . Finden 'Programme und Funktionen' und klicken Sie darauf.

Repariere iTunes Schritt 1

Suchen Sie die Apple-Software und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf 'Reparatur' (in einigen Fällen die 'Reparatur' möglicherweise nicht verfügbar, nur die 'Veränderung' Option - Wählen Sie diese Option. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Apple-Software zu reparieren. Wiederholen Sie die Schritte für alle auf Ihrem Computer installierten Apple-Software.

Repariere iTunes Schritt 2

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Laden Sie iTunes 12.4.3 herunter

Dies ist eine iTunes-Anwendung der Version 12.4.3 für Windows und Computer mit älteren Grafikkarten. Dieses iTunes-Installationsprogramm ist nur für Windows 7 und 64-Bit-Systeme vorgesehen, die die Anforderungen für die Wiedergabe von iTunes-Videos auf älteren / Low-End-Grafikkarten nicht unterstützen. Wenn Sie sich über Ihren Systemtyp (32-Bit oder 64-Bit) nicht sicher sind, lesen Sie Dieser Beitrag .

Laden Sie diese iTunes-Version herunter und installieren Sie sie, starten Sie iTunes und suchen Sie nach Updates. Laden Sie die neueste Version herunter und prüfen Sie, ob dies zur Behebung des Problems mit der iTunes-Installation beiträgt.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Installieren Sie iTunes als Administrator

Ein Administratorkonto ist ein Benutzerkonto, mit dem Sie Änderungen vornehmen können, die sich auf andere Benutzer auswirken. Administratoren können Sicherheitseinstellungen ändern, Software und Hardware installieren und auf alle Dateien auf dem Computer zugreifen. Administratoren können auch Änderungen an anderen Benutzerkonten vornehmen. Und natürlich haben Administratoren Administratorrechte / -rechte. Versuchen Sie, die iTunes-Anwendung als Administrator zu installieren, indem Sie zum Speicherort der Installationsdatei (wahrscheinlich im Ordner Downloads) auf Ihrem Computer gehen und die Installationsdatei suchen (auch als Setup-Datei, ausführbare Setup-Datei usw. bezeichnet). Sobald Sie die Installation gefunden haben Datei, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie 'Als Administrator ausführen' aus dem Kontextmenü. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und installieren Sie die Anwendung unter Windows.

Warum leitet Google zu Bing um?

Installieren Sie iTunes als Administrator

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Installieren Sie die richtige Version

Abhängig von Ihrem Systemtyp ist es wichtig, die richtige Version von iTunes unter Windows zu installieren. Es gibt 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von iTunes zum Herunterladen. Wenn Sie Software unter Windows installieren, können Sie manchmal auswählen, welche Version (32-Bit oder 64-Bit) Sie installieren möchten. Wenn Sie die 64-Bit-Version von Windows ausführen, installieren Sie die 64-Bit-Version der Software. Manchmal bieten Entwickler jedoch nur 32-Bit-Versionen an. Wenn Sie sich über Ihren Systemtyp nicht sicher sind, lesen Sie Dieser Beitrag . Sobald Sie Ihre Systemversion kennen, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie.

Installieren Sie die richtige iTunes-Version

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Installieren Sie das Microsoft Visual C ++ Redistributable Package

Visual C ++ ist ein Teil des Allgemeinen 'C Suite' von Programmiersprachen, die häufig für viele verschiedene Arten von Entwicklungsprojekten verwendet werden. Visual C ++ enthält Laufzeitpakete und Bibliotheken zum Erstellen verschiedener Kompilierungen von Funktionsaufrufen, Prozeduren und anderen Codeelementen, die in integrierten Softwareumgebungen funktionieren.

Sie können dieses weiterverteilbare Paket von herunterladen Hier . Wählen Sie die richtige Version für Ihr System und laden Sie sie herunter. Versuchen Sie bei der Installation des Microsoft Visual C ++ Redistributable Package, die iTunes-Anwendung zu installieren. Sie sollten es problemlos unter Windows installieren können.

Installieren Sie das weiterverteilbare Microsoft Visual C ++ - Paket

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Löschen Sie iTunes-Schlüssel mit dem Registrierungseditor

Die Windows-Registrierung, die normalerweise nur als Registrierung bezeichnet wird, ist eine Sammlung von Datenbanken mit Konfigurationseinstellungen in Microsoft Windows-Betriebssystemen. Es wird verwendet, um einen Großteil der Informationen und Einstellungen für Softwareprogramme, Hardwaregeräte, Benutzereinstellungen, Betriebssystemkonfigurationen und vieles mehr zu speichern. Viele der in der Registrierung verfügbaren Optionen sind an anderer Stelle in Windows nicht verfügbar. Öffnen Sie zum Öffnen des Registrierungseditors Ausführen durch Eingabe 'Lauf' Klicken Sie in der Suche auf und dann auf 'Lauf' Ergebnis.

Löschen Sie die iTunes-Schlüssel mit dem Registrierungseditor. Schritt 1

Geben Sie im Dialogfeld Ausführen ein 'regedit' und klicken Sie auf 'OK' oder drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur. Dadurch wird der Registrierungseditor geöffnet.

Löschen Sie die iTunes-Schlüssel mit dem Registrierungseditor. Schritt 2

Drücken Sie die Tasten Strg + F auf Ihrer Tastatur. Das Suchfenster wird angezeigt. In dem 'Finde was:', Kastentyp 'itunes6464.msi' und klicken Sie auf 'Nächstes finden' .

Löschen Sie die iTunes-Schlüssel mit dem Registrierungseditor. Schritt 3

Sie sollten Schlüssel im Zusammenhang mit sehen 'itunes6464.msi' - Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jede Taste und wählen Sie 'Löschen' aus dem Kontextmenü. Wiederholen Sie die Schritte, bis Sie alle zugeordneten Schlüssel gelöscht haben 'itunes6464.msi' .

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Extrahieren Sie den iTunes Installer mit WinRAR

RAR ist ein proprietäres Archivdateiformat, das Datenkomprimierung, Fehlerbehebung und Dateispannen unterstützt. Wenn Sie WinRAR nicht auf Ihrem Computer haben, können Sie es von herunterladen Hier . Suchen Sie Ihre iTunes-Setup- (Installations-) Datei und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen 'In iTunes64Setup extrahieren ' (Der Name der Installationsdatei kann je nach heruntergeladener Version etwas unterschiedlich sein.)

Extrahieren Sie das iTunes-Installationsprogramm mit winrar Schritt 1

Öffnen Sie den Ordner iTunesSetup und installieren Sie die erforderlichen Komponenten auf dem Windows-Betriebssystem. Überprüfen Sie, ob Sie iTunes jetzt problemlos installieren können.

Extrahieren Sie das iTunes-Installationsprogramm mit winrar Schritt 2

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Installieren Sie iTunes im Kompatibilitätsmodus

Der Kompatibilitätsmodus ist ein Softwaremechanismus, bei dem Software entweder eine ältere Version emuliert oder ein anderes Betriebssystem nachahmt, damit ältere oder inkompatible Software oder Dateien mit der neueren Hardware oder Software des Computers kompatibel bleiben. Um iTunes im Kompatibilitätsmodus zu installieren, suchen Sie die iTunes-Installationsdatei und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen 'Eigenschaften' aus dem Kontextmenü.

Installieren Sie iTunes im Kompatibilitätsmodus. Schritt 1

Suche nach 'Kompatibilität' Registerkarte im Eigenschaftenfenster und wählen Sie es aus. Unter dem 'Kompatibilitätsmodus' Abschnitt überprüfen 'Starte dieses Programm im Kompatibilitätsmodus für:' und wählen Sie Windows 7 oder andere ältere Versionen als Windows 10 aus dem Dropdown-Menü.

Installieren Sie iTunes im Kompatibilitätsmodus. Schritt 2

Klicken 'Anwenden' und 'OK'. Versuchen Sie, iTunes zu installieren, indem Sie die Installationsdatei im Kompatibilitätsmodus ausführen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Registrieren Sie den Windows Installer-Dienst erneut

Der Windows Installer-Dienst ist der Dienst, der für das Hinzufügen, Ändern und Entfernen von Anwendungen verantwortlich ist. Verwenden Sie die Eingabeaufforderung, um den Windows Installer-Dienst erneut zu registrieren. Die Eingabeaufforderung ist das Eingabefeld in einem textbasierten Benutzeroberflächenbildschirm, einer Befehlszeileninterpreteranwendung, die in den meisten Windows-Betriebssystemen verfügbar ist. Es wird verwendet, um eingegebene Befehle auszuführen. Die meisten dieser Befehle werden verwendet, um Aufgaben über Skripte und Batchdateien zu automatisieren, erweiterte Verwaltungsfunktionen auszuführen, bestimmte Windows-Probleme zu beheben und zu lösen. Um die Eingabeaufforderung verwenden zu können, müssen Sie einen gültigen Befehl mit optionalen Parametern eingeben. Anschließend führt er den eingegebenen Befehl aus und führt alle Aufgaben oder Funktionen aus, für die er in Windows ausgeführt werden soll. Einige in Windows verfügbare Befehle erfordern, dass Sie sie über eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ausführen. Dies bedeutet, dass Sie es mit Administratorrechten ausführen müssen. Wenn Sie versuchen, einen Befehl auszuführen, für den Administratorrechte von einer normalen Eingabeaufforderung erforderlich sind, wird eine Meldung angezeigt, dass Sie ein Administrator sein müssen, der eine Konsole ausführt, oder dass der Zugriff verweigert wird und Sie nicht über ausreichende Berechtigungen verfügen. Geben Sie ein, um eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten zu öffnen 'Eingabeaufforderung' in der Suche und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die 'Eingabeaufforderung' Ergebnis. Wählen 'Als Administrator ausführen' um es mit Administratorrechten auszuführen.

Registrieren Sie den Windows Installer-Dienst erneut. Schritt 1

Wenn Sie auswählen 'Als Administrator ausführen', Es wird eine Eingabeaufforderung zur Benutzerkontensteuerung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie der Eingabeaufforderung erlauben, Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen. Klicken 'Ja' .

Registrieren Sie den Windows Installer-Dienst erneut. Schritt 2

Schreib die 'msiexec / unreg' Befehl und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur, um diesen Befehl auszuführen.

Registrieren Sie den Windows Installer-Dienst erneut. Schritt 3

Schreib die 'msiexec / regserver' Befehl und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.

Registrieren Sie den Windows Installer-Dienst erneut. Schritt 4

Mit diesen Befehlen können Sie den Windows Installer-Dienst abmelden und anschließend erneut registrieren. Versuchen Sie nach der erneuten Registrierung, iTunes erneut zu installieren.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Deinstallieren Sie AnyConnect

Die Installation von iTunes kann durch andere Programme von Drittanbietern wie AnyConnect verhindert werden. Deinstallieren Sie die AnyConnect-Software und installieren Sie iTunes neu, um festzustellen, ob dies zur Lösung des Problems bei der iTunes-Installation beiträgt.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Deinstallieren Sie das Apple Software Update

Ein Apple Software Update kann die Installation von iTunes verhindern. Wenn dies der Fall ist, deinstallieren Sie das Apple Software Update von Ihrem Computer mithilfe von Software von Drittanbietern wie CCleaner oder Microsoft Program Install and Deinstall Troubleshooter.

CCleaner ist ein kleines, effektives Dienstprogramm für Computer unter Microsoft Windows, das Junk und Probleme beseitigt, die sich im Laufe der Zeit ansammeln: temporäre Dateien, fehlerhafte Verknüpfungen und andere Probleme. Es schützt Ihre Privatsphäre, bereinigt den Browserverlauf und temporäre Internetdateien und ermöglicht es Ihnen, selbstbewusster und weniger anfällig für Identitätsdiebstahl zu sein. CCleaner bereinigt redundante Dateien aus verschiedenen Programmen, spart Festplattenspeicher, entfernt unerwünschte Einträge in der Windows-Registrierung, hilft bei der Deinstallation von Software und wählt aus, welche Programme mit Windows beginnen. Laden Sie CCleaner von herunter Hier .

Öffnen Sie CCleaner beim Herunterladen und klicken Sie auf 'Werkzeuge' im linken Bereich. Stellen Sie sicher, dass Sie in der 'Deinstallieren' Sektion. Hier sehen Sie eine Liste der Programme. Finden 'Apple Software Aktualisierung', Wählen Sie es aus und klicken Sie dann auf 'Deinstallieren' um es vom Windows-Betriebssystem zu deinstallieren.

Deinstallieren Sie das Apple Software Update

Mit der Problembehandlung zur Programminstallation und -installation können Sie Probleme automatisch reparieren, einschließlich beschädigter Registrierungsschlüssel, die Sie daran hindern, Programme zu installieren oder zu entfernen. Es behebt beschädigte Registrierungsschlüssel unter 64-Bit-Betriebssystemen, beschädigte Registrierungsschlüssel, die die Aktualisierungsdaten steuern, Probleme, die die Installation neuer Programme verhindern, Probleme, die verhindern, dass vorhandene Programme vollständig deinstalliert oder aktualisiert werden, Probleme, die Sie daran hindern, ein Programm zu deinstallieren durch 'Hinzufügen oder entfernen von Programmen' (oder Programme und Funktionen) in der Systemsteuerung. Laden Sie die Programminstallations- und Deinstallations-Fehlerbehebung von herunter Hier .

Wir hoffen, dass eine der oben genannten Lösungen das iTunes-Installationsproblem löst. Wenn nicht, können Sie versuchen, Ihre Antivirensoftware vorübergehend zu deaktivieren oder zu deinstallieren. Antivirenprogramme können den iTunes-Installationsprozess stören. Wenn das Problem dadurch behoben wird, denken Sie daran, Ihre Antivirensoftware erneut zu aktivieren oder zu installieren.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video mit Informationen zur Behebung der iTunes-Installationsprobleme:

[Zurück nach oben]

Interessante Artikel

Laden Sie keine Apps über suprotok.xyz herunter

Laden Sie keine Apps über suprotok.xyz herunter

So entfernen Sie Suprotok.xyz POP-UP-Betrug (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Deinstallieren Sie den Browser-Hijacker Get Recipes Now von Ihrem Computer

Deinstallieren Sie den Browser-Hijacker Get Recipes Now von Ihrem Computer

So entfernen Sie Get Recipes Now Browser Hijacker - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Kritischer Fehler Betrug

Kritischer Fehler Betrug

So deinstallieren Sie Critical Error Scam - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Ihr Mac ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac)

Ihr Mac ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac)

Wie Sie Ihren Mac loswerden, ist stark beschädigt! (33,2%) POP-UP-Betrug (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie entferne ich Weiterleitungen zu und von fastcaptchasolver.com?

Wie entferne ich Weiterleitungen zu und von fastcaptchasolver.com?

So deinstallieren Sie Fastcaptchasolver.com Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

So deinstallieren Sie Apps, die auf von y2mate.guru geöffneten Webseiten beworben werden

So deinstallieren Sie Apps, die auf von y2mate.guru geöffneten Webseiten beworben werden

So entfernen Sie Y2mate.guru Ads - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung

MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung

So deinstallieren Sie MPC Cleaner Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Windows Internet Watchdog

Windows Internet Watchdog

So entfernen Sie Windows Internet Watchdog - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP-Betrug (Mac)

Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP-Betrug (Mac)

So entfernen Sie Ihr MacOS 10.14 Mojave ist mit 3 Viren infiziert! POP-UP Scam (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige Streaming-Website anitube.site

Verwenden Sie nicht die nicht vertrauenswürdige Streaming-Website anitube.site

So deinstallieren Sie Anitube.site Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien