Vermeiden Sie es, von 'Lieber YouTube-Nutzer, herzlichen Glückwunsch!'

So entfernen Sie Sehr geehrter YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! POP-UP-Betrug - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

'Lieber YouTube-Nutzer, herzlichen Glückwunsch!' Anweisungen zum Entfernen

Was ist 'Lieber YouTube-Nutzer, herzlichen Glückwunsch!'?

'Lieber YouTube-Nutzer, herzlichen Glückwunsch!' ist ein Betrug, der auf irreführenden Seiten beworben wird. Es wird behauptet, dass Besucher als einer von 10 glücklichen YouTube-Zuschauern ausgewählt wurden, um einen Preis in Form einer Amazon- oder Walmart-Geschenkkarte zu erhalten. Zum Zeitpunkt der Recherche wurde dieser Betrug einfach auf eine Webseite weitergeleitet, auf der 'Danke' angegeben ist. Solche Betrügereien werden jedoch verwendet, um Benutzer dazu zu verleiten, ihre persönlichen Informationen (z. B. Bankkonten oder Kreditkartendaten, Namen, E-Mail-Adressen usw.) preiszugeben. ) und / oder Geldtransaktionen durchführen (z. B. gefälschte Preise / Geschenkversandgebühren und ähnliche Zahlungen). Nur wenige Besucher irreführender Websites geben sie absichtlich ein - die meisten werden durch aufdringliche Anzeigen oder potenziell unerwünschte Anwendungen (PUAs) umgeleitet, die bereits in das System eingedrungen sind. Beachten Sie, dass für die Installation von PUAs keine ausdrückliche Berechtigung auf den Geräten der Benutzer erforderlich ist.



Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! Betrug



Besucher von Websites mit der Aufschrift 'Lieber YouTube-Nutzer, herzlichen Glückwunsch!' Sehen Sie sich zuerst ein Popup-Fenster mit Text an, in dem sie als 'YouTube-Nutzer' begrüßt werden, und informieren Sie sie darüber, dass sie zur Feier der täglichen Anzahl von einer Milliarde YouTube-Plattformen als einer von zehn Gewinnern ausgewählt wurden, um einen Preis zu erhalten . Diese Belohnung ist angeblich eine Amazon- oder Walmart-Geschenkkarte, die 1000 USD entspricht. Die Nachricht weist Benutzer an, auf 'OK' zu klicken und einige Fragen zu beantworten, um fortzufahren. Die vier Fragen sind Multiple-Choice-Fragen und beziehen sich auf die YouTube-Plattform - Fragen zur Regelmäßigkeit der Nutzung / Besuche, zum bevorzugten Inhalt und zur Meinung / Relevanz der Werbung. Diese Seite fordert die Leute auch auf, sich zu beeilen, indem sie behaupten, dass die verfügbaren Preise begrenzt sind. Unter den Fragen befinden sich gefälschte Kommentare von anderen 'Gewinnern'. Das Design dieses Panels erinnert an Facebook-Kommentare, ein Versuch der Betrüger, den Eindruck von Legitimität zu fördern. Sobald die Umfrage abgeschlossen ist, behauptet der Betrug, eine Bestandsaufnahme der verfügbaren Geschenke vorzunehmen. Anschließend erhalten Benutzer Schritte zum Erhalt ihrer Preise, die anscheinend für sie reserviert wurden. Schritt eins weist sie an, auf die Schaltfläche 'Anspruch' unter dem Geschenk zu klicken, und Schritt zwei, ihre Versandinformationen auf der nächsten Webseite anzugeben. Benutzer werden erneut aufgefordert, sich zu beeilen, was der vorherigen Aussage widerspricht (d. H. Der nicht vorhandene Preis wird reserviert), was darauf hinweist, dass die Anzahl der verfügbaren Geschenke begrenzt ist. Während der Recherche wurde die Schaltfläche 'Anspruch' auf eine Seite umgeleitet, auf der sich die Benutzer bedankten, ohne zusätzliche Informationen oder Felder, um die angeforderten Details bereitzustellen. Aus dem Format des Betrugs geht jedoch hervor, dass es sich um einen Phishing-Versuch handeln sollte Die vertraulichen Informationen der Benutzer werden gestohlen. Darüber hinaus werden Nutzer bei ähnlichen Programmen häufig aufgefordert, die Versandkosten für ihre Scheinpreise zu zahlen. Dies war wahrscheinlich die Absicht von 'Lieber YouTube-Nutzer, herzlichen Glückwunsch!'. Beachten Sie, dass dies kein legitimes Gewinnspiel ist und in keiner Weise mit YouTube oder den legitimen Amazon / Walmart-Unternehmen verbunden ist. Die versprochenen Belohnungen existieren nicht und das Vertrauen in diese Betrügereien kann zu ernsthaften Problemen führen. Lassen Sie sich von Programmen wie 'Lieber YouTube-Nutzer, herzlichen Glückwunsch!' kann die Privatsphäre und Finanzinformationen der Benutzer gefährden.

Wie bereits erwähnt, wird auf betrügerische Websites häufig über Weiterleitungen zugegriffen, die durch PUAs verursacht werden. Diese Anwendungen können jedoch auch verkaufsorientierte, nicht vertrauenswürdige, betrügerische, kompromittierte und sogar böswillige Websites öffnen. Als PUAs klassifizierte Apps verfügen über verschiedene Funktionen, die nicht nur auf das Generieren von Weiterleitungen beschränkt sind. Sie können aufdringliche Werbekampagnen ausführen, die das Surferlebnis beeinträchtigen und schädliche Anzeigen (z. B. Popups, Banner, Umfragen usw.) schalten. Andere Typen können Browser ändern, den Zugriff auf Einstellungen einschränken / verweigern und gefälschte Suchmaschinen fördern. PUAs verfügen normalerweise über Datenverfolgungsfunktionen, unabhängig von ihren anderen Spezifikationen. Diese unerwünschten Anwendungen überwachen die Browsing-Aktivitäten (Browsing- und Suchmaschinenhistorien) und sammeln die persönlichen Informationen der Benutzer (IP-Adressen, Geolocations und andere Details). Diese Informationen werden in der Regel an Dritte weitergegeben, um sie gewinnbringend zu missbrauchen. PUAs scheinen oft legitim zu sein und bieten eine Vielzahl von Funktionen, die normalerweise nicht betriebsbereit sind. Trotz ihres äußeren Erscheinungsbildes können sie ernsthafte Probleme verursachen. Das Vorhandensein unerwünschter Apps auf einem Gerät kann daher zu Infiltration und Infektionen von Browsern / Systemen, finanziellen Verlusten, schwerwiegenden Datenschutzproblemen und sogar Identitätsdiebstahl führen. Um die Sicherheit von Geräten und Benutzern zu gewährleisten, entfernen Sie alle verdächtigen Anwendungen, und Browsererweiterungen / Plug-Ins müssen sofort entfernt werden.



Bedrohungsübersicht:
Name Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! auftauchen
Bedrohungsart Phishing, Betrug, Social Engineering, Betrug.
Gefälschte Behauptung Betrug behauptet, Besucher hätten einen Preis gewonnen.
Verwandte Domänen Belohnungen [.] com
IP-Adresse bereitstellen (Belohnungen für [.] Com) 91.224.58.27
Erkennungsnamen (Belohnungen für [.] com)
Fortinet (Phishing), vollständige Liste der Erkennungen ( VirusTotal )
Symptome Gefälschte Fehlermeldungen, gefälschte Systemwarnungen, Popup-Fehler, Hoax-Computer-Scan.
Verteilungsmethoden Kompromittierte Websites, betrügerische Online-Popup-Anzeigen, potenziell unerwünschte Anwendungen.
Beschädigung Verlust sensibler privater Informationen, Geldverlust, Identitätsdiebstahl, mögliche Malware-Infektionen.
Entfernung von Malware (Windows)

Scannen Sie Ihren Computer mit legitimer Antivirensoftware, um mögliche Malware-Infektionen auszuschließen. Unsere Sicherheitsforscher empfehlen die Verwendung von Malwarebytes.
▼ Laden Sie Malwarebytes herunter
Um ein Produkt mit vollem Funktionsumfang nutzen zu können, müssen Sie eine Lizenz für Malwarebytes erwerben. 14 Tage kostenlose Testversion verfügbar.

' Glückwunsch Walmart Käufer! ',' Sehr geehrter Chrome-Nutzer, herzlichen Glückwunsch! ' und ' DU BIST AUSGEWÄHLT! 'sind einige Beispiele für Betrug ähnlich wie' Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! '. Der Zweck dieser Programme besteht darin, die Besucher zu bestimmten Aktionen zu ermutigen, um auf ihre Kosten Einnahmen zu erzielen. Es gibt viele Betrugsmodelle sowie Geschenk- / Gewinnspiele. Zu den beliebtesten zählen 'erstaunliche Angebote', Warnungen vor gefälschten Bedrohungen, die auf dem Gerät erkannt wurden, und ähnlich falsche Warnungen, dass wichtige Software veraltet ist usw. Betrug enthält häufig die Titel und / oder Designelemente großer multinationaler Plattformen, Dienstanbieter, Unternehmen und Ähnliches tun, um ein breites Spektrum potenzieller Opfer zu erreichen und echt zu wirken. Daher ist beim Surfen Vorsicht geboten.

Wie wurden potenziell unerwünschte Anwendungen auf meinem Computer installiert?

Einige PUAs haben 'offizielle' Download-Seiten, die häufig von irreführenden / betrügerischen Websites beworben werden. Sie werden auch häufig zusammen mit anderen Programmen heruntergeladen / installiert. Diese irreführende Marketingmethode zum Vorverpacken regulärer Produkte mit unerwünschter oder schädlicher Software wird als 'Bündelung' bezeichnet. Beim Herunterladen / Installieren, Ignorieren der Begriffe, Überspringen von Schritten und Verwenden von Voreinstellungen erhöht sich das Risiko, dass gebündelte Inhalte versehentlich auf Geräten zugelassen werden. Aufdringliche Werbung verbreitet diese Anwendungen ebenfalls. Nach dem Klicken können sie Skripte ausführen, um PUAs ohne Zustimmung der Benutzer herunterzuladen / zu installieren.



So vermeiden Sie die Installation potenziell unerwünschter Anwendungen

Es wird empfohlen, nur offizielle und überprüfte Downloadquellen zu verwenden. Vermeiden Sie nicht vertrauenswürdige Download-Kanäle wie kostenlose Datei-Hosting-Websites, Peer-to-Peer-Sharing-Netzwerke und andere Downloader von Drittanbietern, da diese irreführende und / oder gebündelte Inhalte anbieten. Lesen Sie beim Herunterladen / Installieren die Bedingungen, erkunden Sie alle verfügbaren Optionen, verwenden Sie die Einstellungen für 'Benutzerdefiniert / Erweitert' und deaktivieren Sie zusätzliche Apps, Tools, Funktionen usw. Aufdringliche Anzeigen erscheinen in der Regel normal und harmlos. Sie können jedoch auf höchst zweifelhafte Webseiten (z. B. Pornografie, Dating mit Erwachsenen, Glücksspiel usw.) umgeleitet werden. Wenn Sie auf Anzeigen / Weiterleitungen dieser Art stoßen, überprüfen Sie das System und entfernen Sie unverzüglich alle verdächtigen Anwendungen und / oder Browsererweiterungen / Plug-Ins. Wenn Ihr Computer bereits mit PUAs infiziert ist, empfehlen wir, einen Scan mit durchzuführen Malwarebytes für Windows um sie automatisch zu beseitigen.

Text in 'Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch!' Betrugs-Popup:

Lieber YouTube-Nutzer,


Montag, 27. Januar 2020


Herzliche Glückwünsche! Zur Feier von 1 MILLIARDEN Stunden YouTube, die täglich angesehen werden, haben wir Sie als einen von 10 glücklichen YouTube-Nutzern ausgewählt, die eine Amazon-Geschenkkarte im Wert von 1000 USD oder eine Walmart-Geschenkkarte im Wert von 1000 USD beanspruchen möchten!


Klicken Sie auf OK, um unsere Fragen unten zu beantworten und Ihren Preis zu erhalten!

Screenshots der Fragen:

Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! Betrug erste Frage Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! Betrug zweite Frage Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! Betrug dritte Frage Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! Betrug vierte Frage

Auf diesen Seiten präsentierter Text:

Montag, 27. Januar 2020

Eingabeaufforderung zum Zurücksetzen des Computers auf die Werkseinstellungen

Beantworten Sie unsere Fragen unten, um Ihre Geschenkkarte zu erhalten!

Wichtig: Beeilen Sie sich, nur noch (3) Preise übrig!

Frage 1/4:

Wie oft besuchst du Youtube?

Mehrmals am Tag
Mehrmals pro Woche
Mehrmals im Monat

Frage 2/4:

Welche Inhalte sehen Sie am häufigsten?

Unterhaltung
Musikvideos
Bildung

Frage 3/4:

Sind die Anzeigen, die Sie auf Youtube sehen, für Ihre Interessen relevant?

Ja
Manchmal
Gar nicht

Frage 4/4:
Was halten Sie von den Anzeigen, die Sie auf Youtube sehen?

Irritierend
ich mag sie
ich bin nicht interessiert

Screenshot der Seite, die nach Abschluss der Umfrage angezeigt wird:

Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! Betrug gefälschte Belohnung Lager überprüfen

Auf dieser Seite dargestellter Text:

Montag, 27. Januar 2020

Vielen Dank für die Beantwortung unserer Fragen!


Bitte warten Sie, während wir Ihre Antworten überprüfen

Überprüfung der verfügbaren Belohnungen und Lagerbestände ...

REAKTIONEN

Screenshot der Gewinnspielseite:

Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! Betrug gefälschte Belohnung gewinnen

Auf dieser Seite dargestellter Text:

Vielen Dank, dass Sie uns geholfen haben. (1) Die 1000-Dollar-Geschenkkarte wurde jetzt für Sie reserviert.

Schritt 1: Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Anspruch'.

Schritt 2: Geben Sie Ihre Versandinformationen auf der nächsten Seite ein, um Ihren Preis zu erhalten.

Wichtig: Beeilen Sie sich, begrenzte Mengen verfügbar.

$ 1000 Amazon Geschenkkarte
Anspruch ❯
Verbleibende: 1

$ 1000 Walmart Geschenkkarte

Anspruch ❯
Verbleibende: 2

Das Erscheinen von 'Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch!' Popup (GIF):

Lieber YouTube-Nutzer, Herzlichen Glückwunsch! Betrug gif

Sofortige automatische Entfernung von Malware: Das manuelle Entfernen von Bedrohungen kann ein langwieriger und komplizierter Prozess sein, der fortgeschrittene Computerkenntnisse erfordert. Malwarebytes ist ein professionelles Tool zum automatischen Entfernen von Malware, das empfohlen wird, um Malware zu entfernen. Laden Sie es herunter, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken:
▼ HERUNTERLADEN Malwarebytes Durch das Herunterladen der auf dieser Website aufgeführten Software stimmen Sie unseren zu Datenschutz-Bestimmungen und Nutzungsbedingungen . Um ein Produkt mit vollem Funktionsumfang nutzen zu können, müssen Sie eine Lizenz für Malwarebytes erwerben. 14 Tage kostenlose Testversion verfügbar.

Schnellmenü:

Entfernen potenziell unerwünschter Anwendungen:

Windows 7-Benutzer:

Zugreifen auf Programme und Funktionen (deinstallieren) in Windows 7

Klicken Start (Windows-Logo in der unteren linken Ecke Ihres Desktops), wählen Sie Schalttafel . Lokalisieren Programme und klicken Sie auf Ein Programm deinstallieren .

Windows XP-Benutzer:

Zugreifen auf Hinzufügen oder Entfernen von Programmen in Windows XP

Klicken Start , wählen die Einstellungen und klicken Sie auf Schalttafel . Suchen und klicken Hinzufügen oder entfernen von Programmen .

Benutzer von Windows 10 und Windows 8:

Zugreifen auf Programme und Funktionen (deinstallieren) in Windows 8

Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die untere linke Ecke des Bildschirms und wählen Sie im Menü Schnellzugriff Schalttafel . Wählen Sie im geöffneten Fenster Programme und Funktionen .

Mac OSX-Benutzer:

App unter OSX (Mac) deinstallieren

Klicken Finder Wählen Sie im geöffneten Bildschirm Anwendungen . Ziehen Sie die App aus dem Anwendungen Ordner zum Müll (befindet sich in Ihrem Dock), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Papierkorbsymbol und wählen Sie Leerer Müll .

PUAs werden über die Systemsteuerung deinstalliert

Suchen Sie im Fenster 'Programme deinstallieren' nach verdächtigen / kürzlich installierten Anwendungen, wählen Sie diese Einträge aus und klicken Sie auf ' Deinstallieren ' oder ' Entfernen '.

Scannen Sie Ihren Computer nach der Deinstallation der möglicherweise unerwünschten Anwendung auf verbleibende unerwünschte Komponenten oder mögliche Malware-Infektionen. Verwenden Sie zum Scannen Ihres Computers empfohlene Software zum Entfernen von Malware.

▼ HERUNTERLADEN Entferner für
Malware-Infektionen

Malwarebytes prüft, ob Ihr Computer mit Malware infiziert ist. Um ein Produkt mit vollem Funktionsumfang nutzen zu können, müssen Sie eine Lizenz für Malwarebytes erwerben. 14 Tage kostenlose Testversion verfügbar.

Entfernen Sie unerwünschte Erweiterungen aus Internetbrowsern:

Video, das zeigt, wie potenziell unerwünschte Browser-Add-Ons entfernt werden:

Internet Explorer Chrom Feuerfuchs Safari Kante

Internet Explorer-LogoEntfernen Sie schädliche Add-Ons aus dem Internet Explorer:

Entfernen unerwünschter Erweiterungen aus Internet Explorer Schritt 1

Klicken Sie auf das Zahnradsymbol Entfernen unerwünschter Erweiterungen aus Internet Explorer Schritt 2(in der oberen rechten Ecke von Internet Explorer) wählen Sie 'Add-Ons verwalten'. Suchen Sie nach kürzlich installierten verdächtigen Browsererweiterungen, wählen Sie diese Einträge aus und klicken Sie auf 'Entfernen'.

Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen unter Windows XP

Optionale Methode:

Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Entfernung des lieben YouTube-Nutzers haben, herzlichen Glückwunsch! Popup, setzen Sie Ihre Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurück.

Windows XP-Benutzer: Klicken Start , klicken Lauf Geben Sie im geöffneten Fenster ein inetcpl.cpl Klicken Sie im geöffneten Fenster auf Fortgeschrittene Klicken Sie auf die Registerkarte, und klicken Sie dann auf Zurücksetzen .

Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen unter Windows 7

Benutzer von Windows Vista und Windows 7: Klicken Sie im Startsuchfeld auf das Windows-Logo inetcpl.cpl und klicken Sie auf die Eingabetaste. Klicken Sie im geöffneten Fenster auf Fortgeschrittene Klicken Sie auf die Registerkarte, und klicken Sie dann auf Zurücksetzen .

Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen in Windows 8 - Zugriff

Windows 8-Benutzer: Öffnen Sie den Internet Explorer und klicken Sie auf Ausrüstung Symbol. Wählen Internet Optionen .

Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen unter Windows 8 - Registerkarte

Wählen Sie im geöffneten Fenster die Fortgeschrittene Tab.

Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen unter Windows 8 - Klicken Sie auf der Registerkarte Erweiterte Internetoptionen auf die Schaltfläche Zurücksetzen

Drücke den Zurücksetzen Taste.

Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen unter Windows 8 - Bestätigen Sie das Zurücksetzen der Einstellungen auf die Standardeinstellungen, indem Sie auf die Schaltfläche Zurücksetzen klicken

Das Öffnen des Datei-Explorers dauert lange

Bestätigen Sie, dass Sie die Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen möchten, indem Sie auf klicken Zurücksetzen Taste.

Google Chrome-Logo

Internet Explorer Chrom Feuerfuchs Safari Kante

Entfernen unerwünschter Erweiterungen aus Google Chrome Schritt 1Entfernen Sie schädliche Erweiterungen aus Google Chrome:

Entfernen unerwünschter Erweiterungen aus Google Chrome Schritt 2

Klicken Sie auf das Chrome-Menüsymbol Google Chrome-Menüsymbol(in der oberen rechten Ecke von Google Chrome) Wählen Sie 'Weitere Tools' und klicken Sie auf 'Erweiterungen'. Suchen Sie alle kürzlich installierten verdächtigen Browser-Add-Ons und entfernen Sie sie.

Die Google Chrome-Einstellungen setzen Schritt 1 zurück

Optionale Methode:

Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Entfernung des lieben YouTube-Nutzers haben, herzlichen Glückwunsch! Popup, setzen Sie Ihre Google Chrome-Browsereinstellungen zurück. Drücke den Chrome-Menüsymbol Die Google Chrome-Einstellungen setzen Schritt 2 zurück(in der oberen rechten Ecke von Google Chrome) und wählen Sie die Einstellungen . Scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand. Drücke den Fortgeschrittene ... Verknüpfung.

Die Google Chrome-Einstellungen setzen Schritt 3 zurück

Klicken Sie nach dem Scrollen zum unteren Bildschirmrand auf Zurücksetzen (Einstellungen auf ihre ursprünglichen Standardeinstellungen zurücksetzen) Taste.

Mozilla Firefox-Logo

Bestätigen Sie im geöffneten Fenster, dass Sie die Google Chrome-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen möchten, indem Sie auf klicken Zurücksetzen Taste.

Entfernen unerwünschter Erweiterungen aus Mozilla Firefox Schritt 1

Internet Explorer Chrom Feuerfuchs Safari Kante

Entfernen unerwünschter Erweiterungen aus Mozilla Firefox Schritt 2Entfernen Sie schädliche Plug-Ins aus Mozilla Firefox:

Zugriff auf Einstellungen (Firefox auf Standardeinstellungen zurücksetzen Schritt 1)

Klicken Sie auf das Firefox-Menü Zugriff auf Informationen zur Fehlerbehebung (Setzen Sie Firefox auf die Standardeinstellungen zurück, Schritt 2)(in der oberen rechten Ecke des Hauptfensters) wählen Sie 'Add-Ons'. Klicken Sie auf 'Erweiterungen'. Entfernen Sie im geöffneten Fenster alle kürzlich installierten verdächtigen Browser-Plug-Ins.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Firefox aktualisieren (Firefox auf Standardeinstellungen zurücksetzen, Schritt 3).

Optionale Methode:

Computerbenutzer, die Probleme mit dem lieben YouTube-Benutzer haben, herzlichen Glückwunsch! Durch das Entfernen von Popups können die Mozilla Firefox-Einstellungen zurückgesetzt werden.

Öffnen Sie Mozilla Firefox und klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Hauptfensters auf Firefox-Menü , Bestätigen Sie, dass Sie die Firefox-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen möchten (Setzen Sie Firefox auf die Standardeinstellungen zurück, Schritt 4).Klicken Sie im geöffneten Menü auf Hilfe.

Safari Browser Logo

Wählen Informationen zur Fehlerbehebung .

Entfernen von Adware aus Safari Schritt 1 - Zugriff auf Einstellungen

Klicken Sie im geöffneten Fenster auf Aktualisieren Sie Firefox Taste.

Entfernen von Adware aus Safari Schritt 2 - Entfernen von Erweiterungen

Bestätigen Sie im geöffneten Fenster, dass Sie die Mozilla Firefox-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen möchten, indem Sie auf klicken Aktualisieren Sie Firefox Taste.

Zurücksetzen von Safari Schritt 1

Internet Explorer Chrom Feuerfuchs Safari Kante

Zurücksetzen von Safari Schritt 2Entfernen Sie böswillige Erweiterungen aus Safari:

Microsoft Edge (Chromium) -Logo

Stellen Sie sicher, dass Ihr Safari-Browser aktiv ist, klicken Sie auf Safari-Menü und auswählen Einstellungen ... .

Entfernen von Adware aus Microsoft Edge Schritt 1

Klicken Sie im geöffneten Fenster auf Erweiterungen Suchen Sie eine kürzlich installierte verdächtige Erweiterung, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Deinstallieren .

Optionale Methode:

Stellen Sie sicher, dass Ihr Safari-Browser aktiv ist und klicken Sie auf Safari Speisekarte. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Verlauf und Website-Daten löschen ...

Entfernen von Adware aus Microsoft Edge Schritt 2

Wählen Sie im geöffneten Fenster die ganze Geschichte und klicken Sie auf Verlauf löschen Taste.

Microsoft Edge (Chrom) Menüsymbol

Internet Explorer Chrom Feuerfuchs Safari Kante

Zurücksetzen von Microsoft Edge (Chromium) Schritt 1Entfernen Sie schädliche Erweiterungen von Microsoft Edge:

Zurücksetzen von Microsoft Edge (Chromium) Schritt 2

Klicken Sie auf das Menüsymbol Edge Zurücksetzen von Microsoft Edge (Chromium) Schritt 3(in der oberen rechten Ecke von Microsoft Edge) wählen Sie ' Erweiterungen '. Suchen Sie alle kürzlich installierten verdächtigen Browser-Add-Ons und klicken Sie auf ' Entfernen 'unter ihren Namen.

Ablehnung der Installation von Adware beim Herunterladen eines kostenlosen Softwarebeispiels

Optionale Methode:

Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Entfernung des lieben YouTube-Nutzers haben, herzlichen Glückwunsch! Popup, setzen Sie Ihre Microsoft Edge-Browsereinstellungen zurück. Drücke den Randmenüsymbol (in der oberen rechten Ecke von Microsoft Edge) und wählen Sie die Einstellungen .

Wählen Sie im geöffneten Einstellungsmenü Einstellungen zurücksetzen .

Wählen Stellen Sie die Einstellungen auf ihre Standardwerte zurück . Bestätigen Sie im geöffneten Fenster, dass Sie die Microsoft Edge-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen möchten, indem Sie auf klicken Zurücksetzen Taste.

  • Wenn dies nicht geholfen hat, befolgen Sie diese Alternative Anleitung Erklären, wie der Microsoft Edge-Browser zurückgesetzt wird.

Zusammenfassung:

In der Regel infiltrieren Adware oder potenziell unerwünschte Anwendungen Internetbrowser durch kostenlose Software-Downloads. Beachten Sie, dass die sicherste Quelle für das Herunterladen kostenloser Software nur über Entwickler-Websites ist. Seien Sie beim Herunterladen und Installieren von kostenloser Software sehr aufmerksam, um die Installation von Adware zu vermeiden. Wählen Sie bei der Installation zuvor heruntergeladener kostenloser Programme die Option Benutzerdefiniert oder fortgeschritten Installationsoptionen - In diesem Schritt werden potenziell unerwünschte Anwendungen angezeigt, die zusammen mit dem von Ihnen ausgewählten kostenlosen Programm zur Installation aufgelistet sind.

Entfernungshilfe:
Wenn du Probleme beim Entfernen des lieben YouTube-Nutzers hast, herzlichen Glückwunsch! Popup von Ihrem Computer, bitte fragen Sie in unserem Malware-Support-Forum nach Unterstützung.

Einen Kommentar posten:
Wenn Sie zusätzliche Informationen über den lieben YouTube-Nutzer haben, herzlichen Glückwunsch! Pop-up oder es wird entfernt, bitte teilen Sie Ihr Wissen in den Kommentaren unten.

Interessante Artikel

Vermeiden Sie es, Ihr Gerät mit Malware aus E-Mails des Obersten Gerichtshofs zu infizieren

Vermeiden Sie es, Ihr Gerät mit Malware aus E-Mails des Obersten Gerichtshofs zu infizieren

So entfernen Sie den E-Mail-Virus des Obersten Gerichtshofs - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie werde ich die GlobalEngineSearch-Adware los?

Wie werde ich die GlobalEngineSearch-Adware los?

So entfernen Sie GlobalEngineSearch Adware (Mac) - Handbuch zum Entfernen von Viren

Wie behebe ich den schwarzen Bildschirm nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand auf dem Mac?

Wie behebe ich den schwarzen Bildschirm nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand auf dem Mac?

Wie behebe ich den schwarzen Bildschirm nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand auf dem Mac?

Apple Zuletzt gekaufter E-Mail-Virus

Apple Zuletzt gekaufter E-Mail-Virus

So entfernen Sie den Apple Recent Purchase Email Virus - Anweisungen zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

So deinstallieren Sie die App, die zur Förderung von searches.network entwickelt wurde

So deinstallieren Sie die App, die zur Förderung von searches.network entwickelt wurde

So entfernen Sie Searches.network Redirect (Mac) - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Wie entferne ich Apps, die über rutracker.org heruntergeladen wurden?

Wie entferne ich Apps, die über rutracker.org heruntergeladen wurden?

So deinstallieren Sie Rutracker.org Ads - Anweisungen zum Entfernen von Viren

Temporäre Dateien können nicht gelöscht werden

Temporäre Dateien können nicht gelöscht werden

Temporäre Dateien können nicht gelöscht werden

Verhindern Sie, dass die Radio Now App Ihren Browser entführt

Verhindern Sie, dass die Radio Now App Ihren Browser entführt

So entfernen Sie Radio Now App Browser Hijacker - Anleitung zum Entfernen von Viren (aktualisiert)

Power Cleaner 2018 Unerwünschte Anwendung

Power Cleaner 2018 Unerwünschte Anwendung

So deinstallieren Sie Power Cleaner 2018 Unerwünschte Anwendung - Anleitung zum Entfernen (aktualisiert)

RYK Ransomware

RYK Ransomware

So entfernen Sie RYK Ransomware - Schritte zum Entfernen von Viren (aktualisiert)


Kategorien